Fettpolster weg.... Muskeln her!

Diskutiere Fettpolster weg.... Muskeln her! im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hallo ich habe hier öfters gehört das es durchaus Möglich ist fett verschwinden zu lassen und gleichzeitig Muskeln aufzubauen. Nun wollte ich...

  1. #1 Strauch, 03.06.2007
    Strauch

    Strauch Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich habe hier öfters gehört das es durchaus Möglich ist fett verschwinden zu lassen und gleichzeitig Muskeln aufzubauen. Nun wollte ich fragen wie das eigentlich möglich ist?
    Die Sache ist die das es doch so ist das Muskeln nur bei Kalorienüberschuss wachsen.... aber das Fett wird man doch nur los wenn man mehr verbrennt als man zusich nimmt... ist da nicht irgendwo ein Gegensatz?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Alfred H1tzkopf, 03.06.2007
    Alfred H1tzkopf

    Alfred H1tzkopf Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Muskeln wachsen nicht nur mit einem Kalorienüberschuss. Das wichtigste ist in dem Fall Eiweiß wenn du Abnehmen willst. Einfach genügend Eiweiß verputzen und ein Kaloriendefizit von ca. 300-550 kcal halten, und dann geht das.
     
  4. #3 Strauch, 04.06.2007
    Strauch

    Strauch Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Also jetzt doch Kaloriendevizit? ?(
     
  5. #4 Alfred H1tzkopf, 04.06.2007
    Alfred H1tzkopf

    Alfred H1tzkopf Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Na wenn Du abnehmen willst schon :D
     
  6. #5 RedDevil, 04.06.2007
    RedDevil

    RedDevil Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Der Muskel braucht keine Kalorien um zu wachsen sondern Creatinine, Aminosäuren und Eiweiß. Wenn der Muskel das bekommt dann wächst er auch. Abnehmen tust du mit einem Kaloriendefizit - sprich du musst mehr verbrennen als du zu dir nimmst.

    lg RedDevil
     
  7. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Ich fänds schön, wenn ihr mal nur das postet würdet, was ihr auch wirklich wisst und nicht das, was ihr irgendwo mal aufgeschnappt habt und dann auch noch falsch wiedergebt. Wenn ich lese, das der Körper ein Abbauprodukt von 2 Aminosäuren zum Wachsen braucht weiss ich nicht ob ich lachen oder weinen soll
     
  8. Ferris

    Ferris Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    die Sache ist doch ganz einfach:

    der dickliche Anfänger, der jetzt Speck im Fitnesstudio loswerden will und gleichzeitig Muskeln aufbauen möchte, der kann das ohne Probleme machen.

    Krafttraining mit Cardio bei vernünftig reduzierter Ernährung wird beides bewirken. Hat jedenfalls bei mir geklappt.

    Für schon durchtrainierte, sportliche Leute muss das aber nicht mehr gelten. Echte Bodybuilder haben übers Jahr immer ihre "Massephasen", wo sie Muskeln und Fett aufbauen und "Definitionsphasen", wo sie versuchen das Fett und möglichst wenig Muskeln wieder los zu werden.

    Gruß Ferris
     
  9. pody

    pody Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Was ist eigentlich, wenn das Kaloriendefizit größer als 300-550 kcal ist?
     
  10. katJeS

    katJeS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    1.848
    Zustimmungen:
    1
    dann wirste blind und stirbst an sackratten....


    du nimmst schneller und ungesünder ab. du kriegst bauchschmerzen und dir gehts scheisse weil du nicht genug energie hast.


    gruß

    hummel
     
  11. #10 KingLui, 04.06.2007
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Und es gibt nen Jojo Effekt...

    Wollt das nur noch mal sagen :D :D

    MFG KL
     
  12. #11 Alfred H1tzkopf, 04.06.2007
    Alfred H1tzkopf

    Alfred H1tzkopf Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Treffende Antwort Katjes, besser hätte ich es nicht formulieren können :lol:
     
  13. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    hierzu auch mal kurz was:
    bei reduzierter Energiezufuhr steht nicht mehr genügend Energie für den Proteinmetabolismus zur Verfügung, also nix mehr mit Muskelaufbau.
     
  14. Anzeige

  15. #13 Strauch, 05.06.2007
    Strauch

    Strauch Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    lol nichts für ungut aber jetzt weiß ich garnicht mehr was ich machen soll, da hier jeder etwas anderes Postet. :D
     
  16. katJeS

    katJeS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    1.848
    Zustimmungen:
    1
    hier posten quasi alle das gleich, dass da wäre

    Kalorien defizit von 300 - 500 bei einem intensiven cardio alle 2-3 tage hilft dir beim abnehmen.


    gruß

    hummel
     
Thema: Fettpolster weg.... Muskeln her!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fettpolster mann

    ,
  2. fettpolster weg

    ,
  3. Muskeln wachsen überm Fett

    ,
  4. fettpolster an der seite,
  5. Fettpolster beim Mann,
  6. wachsen nur mit kalorienüberschuss,
  7. wachsen muskeln durch training auch ohne kalorienüberschuss,
  8. muskeln wachsen nur bei kalorienüberschuss,
  9. wachsen muskeln ohne kalorienüberschuss,
  10. wenn muskeln wachsen verschwindet dann das fett,
  11. welche muskeln für welche fettpolster,
  12. definitionsphase muskeln verschwinden,
  13. fettpolster in muskel,
  14. wann verschwinden fettpolster,
  15. fett weg oder muskeln her,
  16. Fett weg muskeln her,
  17. fett weg muskel her mit eiweiß,
  18. lassen muskeln fett verschwinden,
  19. fettpolster seite mann,
  20. fettpolster in muskeln,
  21. fettpolstern die muskeln,
  22. mann mit fettpolster,
  23. muskeln wachsen nur kalorienüberschuss,
  24. kalorienüberschuss und trotzdem fett verschwinden lassen,
  25. fettpolster weg und ernährung
Die Seite wird geladen...

Fettpolster weg.... Muskeln her! - Ähnliche Themen

  1. Fettpolster los werden und Muskeln definieren

    Fettpolster los werden und Muskeln definieren: Guten morgen allerseits. Ich bin 22 jährchen jung und ziemlich unerfahren im Bereich der Fitness, wie ich feststellen musste... Kurz zu meiner...
  2. Stark abgenommen, und trotzdem Fettpolster?

    Stark abgenommen, und trotzdem Fettpolster?: Hi, bin ganz neu hier und habe eine ganz spezielle Frage, zu der ich gerne mal ein paar Meinungen/Antworten hätte. Und zwar habe ich auf Grund...
  3. Weg mit Fettpölsterchen an der hinteren Taille

    Weg mit Fettpölsterchen an der hinteren Taille: Hallo Ihr Muskelprotze, ich würde Euch mal gerne fragen, wie man die Fettpölsterchen an der Taille Richtung unteren Rücken wegbekommt. Die nerven...
  4. Wann Muskeln aufbauen ?

    Wann Muskeln aufbauen ?: Hallo an alle Ich stelle mir schon eine gewisse Zeit die Frage ob ich mittlerweile mit dem Muskelaufbau anfangen sollte ? Ich habe mir genau vor...
  5. Genug für Aufbau von Bauchmuskeln oder mehr?

    Genug für Aufbau von Bauchmuskeln oder mehr?: Hey bei meinem derzeitigen Trainingsplan habe ich zwei Übungen für die Bauchmuskeln. Einmal Crunches 20x bei 3 Wiederholungen. Dann nochmal Planke...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden