Fitnessgerät für Anfänger für zu Hause

Diskutiere Fitnessgerät für Anfänger für zu Hause im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo, ich bin ganz verzweifelt. Ich möchte unbedingt Abnehmen und dabei Muskeln aufbauen. Ein Homefahrrad habe ich bereits, aber meine 50 Euro...

  1. #1 sundayflower, 03.03.2012
    sundayflower

    sundayflower Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin ganz verzweifelt. Ich möchte unbedingt Abnehmen und dabei Muskeln aufbauen. Ein Homefahrrad habe ich bereits, aber meine 50 Euro Vibrationsplatte von Ebay für den Muskelaufbau hat sich irgendwie als Flopp rausgestellt -- die bringt gar nicht (oder ich weiß einfach nicht, wie man sie benutzt?) Ich möchte aber wirklich gerne Muskeln aufbauen und das eigentlich überall -- Arme, Beine, Rücken, Bauch.
    Gibt es ein Hometrainingsgerät, das nicht zu teuer ist und das zu mir passen könnte?

    Ich bin echt verzweifelt und wäre über Hilfe sehr dankbar! :eek:
     
  2. Anzeige

  3. #2 sundayflower, 03.03.2012
    sundayflower

    sundayflower Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Was würdet ihr denn von einem Trim Disk und einem Flexi-Stab halten?
     
  4. Hart

    Hart Guest

    Das beste Hometrainingsgerät hast du schon-deinen Körper.

    Damit kannst du mehr als nur ausreichend trainieren.....wer "nur" fit sein will (bzw. "durchtrainiert"), für den reicht das vollkommen aus.


    Ich habe diese Tipps schon öfter gegeben, aber schau dir mal folgende Programme an:

    "300 Spartan Workout" von Steve Maxwell (da das "Beginners´Program")
    "Bodyrock" von Bodyrock.tv
    "Insanity Workout" (zu finden z.B. auf amazon oder ebay).

    Für das erste brauchst du eigentlich gar nichts (ausser einem Handtuch), für das 2. einen Intervall-Timer (gibts als App für alle möglichen Handys als kostenlosen Download), für das 3. eigentlich nur einen DVD-Player oder PC.

    Wenn du dann noch ein Sprungseil dazu nimmst, hast du alles, was du brauchst....
    (Ich empfehle ein "klassisches" Sprungseil mit Lederschnur, z.B. auf amazon für 15,-)
     
  5. #4 sundayflower, 04.03.2012
    sundayflower

    sundayflower Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo, ich habe keinen Fernseher und kein CD-Rom Laufwerk :-( Geht das auch ohne? Gibt es das vielleicht als Downloadprogramm für den Computer?
     
  6. #5 sundayflower, 04.03.2012
    sundayflower

    sundayflower Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    und ist das für Anfänger geeignet? Ich habe echt gar keine Übung :-( Es geht ja besonders um Muskelaufbau -- für Kondition mache ich ja HomeFahrradfahren
     
  7. #6 Lifestyle, 05.03.2012
    Lifestyle

    Lifestyle Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2005
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe zweifel das ein Anfänger anhand von Lehrvideos zu Hause sinnvoll trainiert. Für mein Empfinden kann da doch das ein oder andere schief gehen, was man doch mit nem Experten ausmerzen kann. Sind ja nicht alle durch die normale Entwicklung in ne gute Balance gekommen. Und die die es nicht sind, werden es nicht automatisch durch einen scheinbar ausgeglichenen Trainingsplan.
     
  8. #7 sundayflower, 05.03.2012
    sundayflower

    sundayflower Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    mag sein, aber es stellt sich dann halt immer die Frage: was ist besser: gar keinen Sport machen oder zu Hause sporteln, wenn auch weniger sinnvoll als im Studio. Ich brauche halt was, das ich zu Hause machen kann. Was das auch immer ist. Dafür hatte ich hier auf Tipps gehofft :-/
     
  9. #8 Lifestyle, 05.03.2012
    Lifestyle

    Lifestyle Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2005
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Dann sehr wahrscheinlich zu Hause sporteln
     
  10. Anzeige

  11. #9 racheengel1980, 06.03.2012
    racheengel1980

    racheengel1980 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erst mal !

    Was Du da schreibst klingt tatsächlich etwas verzweifelt. Ich möchte Dich jetzt nicht entmutigen, aber Abnehmen und Muskeln aufbauen ist eigentlich ein kleiner Widerspruch in sich, denn auch die trainierte Muskulatur hat ein bestimmtes Gewicht. Das ist physikalisch gar nicht anders möglich, denn das Gesamtgewicht, das auf einer Waage angezeigt wird, ist grob gesagt Skelett + Haut + Organe + Muskelmasse + Fettgewebe + Wasser.

    Du kannst Fettgewebe abbauen und dafür durch Krafttraining Muskelmasse aufbauen. Bis zu einem gewissen Grad funktioniert es auch, dass du einfach "nur Krafttraining" betreibst und dadruch Fett abbaust.

    Wie sieht deine Ausgangsposition aus: (Geschlecht, Alter, Größe, Gewicht) ?
    Wie sieht dein Ziel aus? (Nick Auger, Christian Ronaldo, Paul Biedermann, Taylor Lautner, Ronny Coleman oder http://www.androgon.com/wp-content/uploads/2011/06/SonnerSonneStrand.jpg)

    Wie genau benutzt Du diese Vibrationsplatte ???? Stellst Du dich drauf und lässt dich einfach "mal durchrütteln" oder leistest Du da irgendwelchen Widerstand?

    Wenn Du mit einem Schwingstab trainieren möchtest, dann empfehle ich Dir den Flexi Bar (original). Evtl mit genügend Motivation auch den schwarzen Flexibar athletic evtl. auch mit DVD. Im Sportgeschäft ausprobieren !!! Für einen durchtrainierten Körper wie Nick Auger & Co. reicht dieses Gerät allein nicht, aber zur Ankurbelung der Fettverbrennung und ein ganz klein wenig Körperformung durchaus brauchbar.

    Gruß
    Simon
     
  12. Jan82

    Jan82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    2
    Wie wäre es mit Body Weight Exercises (kurz: BWE)? Da nutzt du, wie Hart sagte, dein bestes Hometraininggerät: Deinen Körper.
     
Thema: Fitnessgerät für Anfänger für zu Hause
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. total flex erfahrung

    ,
  2. total flex erfahrungen

    ,
  3. total flex test

    ,
  4. total flex fitnessgerät test,
  5. total flex testberichte,
  6. total flex erfahrungsberichte,
  7. total flex bewertung,
  8. total flex fitnessgerät erfahrungen,
  9. total flex,
  10. total flex fitnessgerät,
  11. total flex übungen,
  12. total flex testbericht,
  13. erfahrungen mit total flex,
  14. insanity workout kaufen,
  15. total flex bewertungen,
  16. total flex erfahrungsbericht,
  17. erfahrungen total flex,
  18. test total flex,
  19. total flex meinungen,
  20. totalflex test,
  21. total flex forum,
  22. total flex im test,
  23. erfahrungen mit totalflex,
  24. erfahrungsberichte total flex,
  25. erfahrung total flex
Die Seite wird geladen...

Fitnessgerät für Anfänger für zu Hause - Ähnliche Themen

  1. Idee für neues Fitnessgerät - Eure Meinung dazu...

    Idee für neues Fitnessgerät - Eure Meinung dazu...: Hallo zusammen, bin neu in diesem Forum und betreibe seit mittlerweile 10 Jahren Kraftsport, die ersten 5 Jahre im Fitnessstudio, danach zuhause...
  2. Für zu hause: welches Fitnessgerät?

    Für zu hause: welches Fitnessgerät?: Hallo zusammen, in Sachen Kampfsportarten habe ich hier ja schon so viele und tolle Rückmeldungen bekommen, und aktuell überlege ich mir...
  3. Fitnessgerät für Zuhause

    Fitnessgerät für Zuhause: Hallo, ich bin am überlegen ob ich mir ein Fitnessgerät für Zuhause kaufen soll, weil ich keine Möglichkeit habe sowas im Studio zu machen....
  4. fitnessgeräte für zuhause

    fitnessgeräte für zuhause: Hallo bin gerade dabei mir zuhause mein eigenes Fitnessstudio zu erbauen;) warum? Fitnessstudio ziemlich teuer mit der Zeit. Manchmal Gerät...
  5. Gute Fitnessgeräte wo kaufen?

    Gute Fitnessgeräte wo kaufen?: Hallo alle miteinander und zuerst danke fürs lesen. Meine Frage ist recht simpel, und zwar wo man am besten Fitnessgeräte (Bank, Tubing, etc.) zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden