Frage bezüglich WKM

Diskutiere Frage bezüglich WKM im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Moin Leute, Ich hab mich jetzt endlich dazu entschlossen nach dem WKM-Plan zu trainieren. Von der Theorie bin ich jetzt relativ fit, was diese...

  1. Rian

    Rian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Moin Leute,

    Ich hab mich jetzt endlich dazu entschlossen nach dem WKM-Plan zu trainieren.
    Von der Theorie bin ich jetzt relativ fit, was diese Trainingsmethode angeht, praktisch gesehen hab ich jedoch eine Frage.

    Ich habe noch nie in meinem Leben Frontdrücken (http://www.team-andro.com/wkmvideos/Frontdruecken.mpeg) gemacht und da ich bei McFit trainiere, wird es mir wohl keiner richtig erklären. Auf die Leute dort ist meistens auch kein Verlass (mir kommts so vor als wenn sie nach dem Prinzip "Hauptsache ich schaffe das max. Gewicht" trainieren), also werd ich dort auch keine guten Tips zu richtigen Ausführung bekommen.

    Meine Frage ist, ob ich das Frontdrücken durch KH Schulterdrücken ersetzen kann.
    Falls ja, gibts vllt doch Nachteile gegenüber dem Frontdrücken (Intensität etc.) ?

    Hoffe ihr könnt mir helfen ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Frage bezüglich WKM. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SparX

    SparX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    ja kann man erstetzen. man muss abe rkein Frontdrücken machen...ich mache stattdessen Dips :)
    Habe bei MP das Problem,dass ich zu einer Seite etwas runterhänge ---> fehlende Körperspannung und hab's jetzt gegen Dips getauscht
     
  4. Rian

    Rian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort :)
    Also die Idee mit den Dips gefällt mir sehr gut, nur habe ich hier wieder eine Frage. Frontheben geht ja auf die Schultern, wieso ersetzt man dann diese übung durch Dips, welche ja mehr die Brust trainiert?

    Wie mache ich das eig. mit den BWE`s wie Klimmzüge und Dips?
    Bei allen anderen Übungen beginnt man mit einer umfangreichen Erwärmung (Bei der zu trainierenden Übung leicht beginnen (30 - 50 %), 1 oder 2 Sätze machen ( 6 - 10 WH), auf 50 - 60 % gehen, 1 - 2 Sätze machen (6 - 10 WH), auf ca 85 % gehen, 1 Satz 3 - 5 WH. Aufwärmen fertig.Nun kommen die Trainingssätze. (Die %-Zahl bezieht sich dabei auf das Trainingsgewicht. (http://www.team-andro.com/phpBB3/wkm-trainingsgrundlagen-t36678.html)), wie ist es aber bei den BWE`s. Gibts hier auch eine Erwärmung in Form von weniger Wiederholungen oder iregdnwas der Gleichen?
     
  5. Hage

    Hage Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    hm also eine Idee wäre einfach sich schneller und evtl. mit Schwung zu bewegen. Das setzt ja auch die intensität herab. Ob das wirklich sinnvoll/gesund ist, kann ich dir aber auch nicht sagen.

    lg
    Hage
     
  6. Might

    Might Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2008
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Frontdrücken durch KH Schulterdrücken zu ersetzen hm, dann meinste auch wohl sicher im Sitzen ne?
    Im Prinzip ist das die selbe Übung, bloß Frontdrücken LH im Stehen ist eine Ganzkörperübung, deswegen ist diese dem Sitzen vorzuziehen.
     
  7. Rian

    Rian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    yo genau das meinte ich, heute werd ich noch einmal KH Schulterdrücken machen, beim nächsten mal hoff ich darauf dass ein Kumpel mir das erklären kann. Danke für Beiträge an euch alle!

    Die Frage mit den BWE steht noch offen (trotzdem danke an Hage) ;)
     
  8. SparX

    SparX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    wärme mich für DIps mit nem Satz Überzüge auf und 1 Satz Dips (mit weng Wiederholungen)
     
  9. Rian

    Rian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp, was machste bei den Klimmzügen als Aufwärmung?
     
  10. #9 Sekedow, 24.05.2009
    Sekedow

    Sekedow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Dips sind kein Ersatz für military Press / Frtondrücken / Schulterdrücken oder wie man das auch immer nennen mag.
    Zum Schulterdrücken fallen mir eigentlich nur 2 Dinge zur Technik. Die Bank immer auf eine Stufe unter der Senkrechten einstellen (Beim senkrechten Sitzen tendiert man dazu das Gewicht "aus dem Rücken" zu drücken) und den vollen ROM nutzen, also nicht beim 90° Winkel wieder die positive Bewegung beginnen, sondern schön weit runter.

    Military Press ist deswegen schöner, weil vor allem die Stützmuskeln in der Hüfte + unterer Rücken + Bauch gefordert werden. Wenn du es einmal gemacht hast, weisst du was ich meine ;)
    Du kannst es ersetzen, ich würde es aber zumindest mal ausprobieren. Wenn du eine KB Ablage vor dir hast in der du das Gewicht im Stehen ablegen kannst, sollte eigentlich nicht zuviel schiefgehen können. Kannst ja einfach mal nur mit der Stange testen.

    Für Klimmis kannst du dich mit leichtem Latzug aufwärmen, für Dips (sind doch gar nicht im wkm Plan?) mit Trizepsdrücken am Kabel.
     
  11. Hage

    Hage Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    wie wärs mit Latziehen?

    edit: ah da war wer schneller ^^
     
  12. Rian

    Rian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Erklärung, werd es wohl beim nächsten mal probieren.
    Diese Woche ist noch so eine kleine Einstiegswoche, in der ich mich mit dem System vertraut mache. Ab der nächsten Woche will ich hier auch ein Tagebuch führen. Ich hoffe ich werde auch dort tatkräftig mit eurem Wissen unterstützt, falls ich doch mal eine Frage habe ;)
     
  13. Anzeige

  14. #12 19muscleman85, 24.05.2009
    19muscleman85

    19muscleman85 Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Hier Rian, eine alternative zu den Kurzhanteln wären noch diese
    Art von MP : http://www.youtube.com/watch?v=JBeN1pPBkwc

    Den Nachteil des Sitzens, dass die Übung nicht mehr für den ganzen Körper
    dient, hat Might ja schon erklärt.
    Aber ich selbst mache diese Übung und die Schulter wird so definitiv
    voll intensiv belastet & kann so optimal trainiert werden ;)
    Das sitzen gibt somit ja auch Stabilität, sodass man sich gezielter auf den
    oberkörper konzentrieren kann
     
  15. Rian

    Rian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Heute war TE 2 dran. Habe mich dann doch für das Frontdrücken entschieden und bereue es ueberhaupt nicht!
    MMn die geilste Schulterübung die ich bis jetzt gemacht habe. Hab auch eine ordentliche Spannung im Core gespürt, war wirklich gut :]

    Die Aufwärmung für die Klimmzüge in Form von Latzügen war auch sehr gut. Vllt ist es nur Einbildung, aber ich glaube dass ich gerade wegen dem guten Aufwärmen eine ordentliche Anzahl an Wiederholungen erzielen konnte (2x Pull-Ups à 9 Wdh., 2x Chin-Ups à 9 Wdh.).

    Danke für all die Ratschläge :)
     
Thema: Frage bezüglich WKM
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wkm schulterdrücken

    ,
  2. wkm Dips

    ,
  3. wkm frontdrücken

    ,
  4. wkm frontdrücken sitzend,
  5. frontdrücken wkm,
  6. schulterdrücken wkm,
  7. wkm plan dips,
  8. wkm plan military press,
  9. wkm dips statt military press,
  10. wkm bwe,
  11. wkm plan frontdrücken,
  12. wkm dips military press,
  13. military press wkm,
  14. Frontdrücken team andro,
  15. wkm mit weniger wiederholungen,
  16. f,
  17. wkm plan nachteile,
  18. wkm schulterdrücken im sitzen,
  19. wkm plan military press alternative,
  20. kh schulterdrücken wkm plan,
  21. WKM und bwe,
  22. military press ersatz,
  23. dips technik wkm,
  24. wkm frontdrücken sitzen,
  25. wkm training prinzip
Die Seite wird geladen...

Frage bezüglich WKM - Ähnliche Themen

  1. Hallo und schon Frage bezüglich Umfrage

    Hallo und schon Frage bezüglich Umfrage: Gratulation zu so einem großen und erfolgreichen Forum :) Auch deswegen wollte ich fragen, ob ich meine Masterarbeits-Umfrage hier posten darf....
  2. Fragen bezüglich der richtigen Ernährung

    Fragen bezüglich der richtigen Ernährung: Hey! :) Habe das Forum heute durch Zufall entdeckt und mich direkt angemeldet, da ich schon länger vorhabe einiges zu verändern. Vor allem was...
  3. Gewichtsreduktion und Muskelaufbau - Frage bezüglich Training und Ernährung

    Gewichtsreduktion und Muskelaufbau - Frage bezüglich Training und Ernährung: Hallo. Ich bin auch neu hier und hatte mich gestern schon vorgestellt. Ich würde gerne mein Gewicht um ca 40 kg reduzieren. 9 kg sind schon...
  4. Umfrage von meiner Freundin bezüglich Autohändler...

    Umfrage von meiner Freundin bezüglich Autohändler...: Guten Tag, falls ihr kurz Zeit habt 2-5min könntet ihr meiner Freundin kurz helfen und diesen Fragebogen ausfüllen... Sind nur 10 Fragen......
  5. Frage bezüglich Sportart für Zuhause

    Frage bezüglich Sportart für Zuhause: Hallo, Ich hab mich gerade hier angemeldet und würde gerne ein paar Tipps bekommen – wie ich Fit werden kann. Mir ist es total Peinlich – aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden