Frage: Eigener Trainingsplan

Diskutiere Frage: Eigener Trainingsplan im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Guten Tag Leute. Also zu mir: 1.78 cm groß / 77 kilo. Ich trainiere schon seit drei Monaten, aber bis vor 3 Wochen hatte ich eigentlich keinen...

  1. #1 Inkognito94, 12.03.2017
    Inkognito94

    Inkognito94 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag Leute.
    Also zu mir: 1.78 cm groß / 77 kilo. Ich trainiere schon seit drei Monaten, aber bis vor 3 Wochen hatte ich eigentlich keinen fixen Trainingsplan, aber seit 3 Wochen halte ich mich fix an meinen Trainingsplan den ich meiner Meinung nach erstellt habe. Ich hatte auch verschiedenste im Internet oder auf Apps gefunden, aber mit denen konnte ich nicht viel anfangen.
    Also grundsätzlich zu mir: Ich trainiere im Rythmus Montag/Mittwoch/Freitag. Als Ziel natürlich will ich meinen etwas kleineren Bauch abbauen, und Muskeln aufbauen.

    Montag: Brust + Bizeps, nach dem Training 15 bis 20 Minuten Bauch
    Dienstag: Ruhetag
    Mittwoch: Rücken + Trizeps, nach dem Training 15 bis 20 Minuten Bauch
    Donnerstag: Ruhetag
    Freitag: Schultern + Beine, nach dem Training 15 bis 20 Minuten Bauch
    Samstag: Ruhetag
    Sonntag: bei Möglichkeit, Laufen 30 bis 45 Minuten, ca. 5 kilometer

    Freitags meistens noch 30 Minuten auf dem Laufband, wenn ich anschließend Schultern + Beine mache. Die Einheiten die ich mache dauern 60 bis 90 Minuten.

    Also zu meiner Frage, wie findet ihr den Trainingsplan? Für eventuelle Verbesserungsvorschläge bin ich natürlich sehr offen & dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Frage: Eigener Trainingsplan. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 edwood96, 15.03.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.03.2017
    edwood96

    edwood96 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    ich habe mich damals mit einem Paar von [Werbung entfernt] in Kontakt gesetzt. Die beiden geben kostenlose Beratung und glaube auch Personal Training. Setzt dich vielleicht mal mit den beiden in Verbindung, die helfen immer gerne. Ich habe sie damals über Facebook angeschrieben, aber vielleicht findest du sie ja auch woanders. ;)
     
  4. #3 Geextah, 18.03.2017
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    Sehr ineffektiver Plan und für Anfänger überhaupt nicht geeignet.

    3 x die Woche einen GK Plan machen wäre weitaus effektiver
     
  5. Nik97

    Nik97 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2015
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    60
    Kann ich bestätigen. Verstehe auch nicht wieso jedes mal der Bauch dabei ist.
     
  6. Anzeige

Thema:

Frage: Eigener Trainingsplan

Die Seite wird geladen...

Frage: Eigener Trainingsplan - Ähnliche Themen

  1. Fitnessfans für Glücksfragebogen gesucht! Chance auf Gutscheine

    Fitnessfans für Glücksfragebogen gesucht! Chance auf Gutscheine: Liebe Leute, als Forschergruppe "Happiness Research" der Ruhr-Universität Bochum forschen wir zu Glück und Lebensereignissen und würden euch...
  2. Kraftsport Neuling mit vielen Fragen sucht...

    Kraftsport Neuling mit vielen Fragen sucht...: Antworten.... Aber zuerst einmal Danke fürs öffnen des Beitrages und die Bereitschaft mir meine Fragen zu beantworten. An dieser Stelle einmal zu...
  3. Hilfe! Traingsplanfrage!

    Hilfe! Traingsplanfrage!: Hi Leute, ich wollte euch mal um Rat fragen. Ich gehe vier Mal die Woche zum Fußball und möchte aber auch wieder etwas trainierter (gerade...
  4. Soooo viele fragen

    Soooo viele fragen: hey ihr :) Ich habe mich heute bei euch angemeldet da ich enorm viele Fragen habe. Natürlich habe ich auch schon einiges bei euch und auch in den...
  5. Hallo und schon Frage bezüglich Umfrage

    Hallo und schon Frage bezüglich Umfrage: Gratulation zu so einem großen und erfolgreichen Forum :) Auch deswegen wollte ich fragen, ob ich meine Masterarbeits-Umfrage hier posten darf....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden