v

Frage zu Testosteronenantat und Injektion

Diskutiere Frage zu Testosteronenantat und Injektion im Steroide Forum Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Sonstiges; Hi, wollte euch mal fragen was ihr von Testosteronenantat haltet und ob bei einen Anfänger 200mg/Woche reichen und das über einen Zeitraum von...

  1. RemiB

    RemiB Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2003
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi, wollte euch mal fragen was ihr von Testosteronenantat
    haltet und ob bei einen Anfänger 200mg/Woche reichen und das über einen Zeitraum von 24 Wochen gekoppelt mit Thais
    über den gleichen Zeitraum(Bei den Thais nätürlich alle 6 Wochen pause).
    Was für Erfolge kann man sich davon verstprechen?

    Ausserdem wo ist die beste Inizierstelle, dass es sich auf den ganzen Körper verteilt Gesäß oder Schulter?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. floyd

    floyd Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2003
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    du könntest zum Beispiel das folgende Schema machen:

    T-Enantat
    Initial: 1. Tag 250 mg, 5. Tag 250 mg, dann weiter mit 250 mg/7 Tage -> das ganze 12 Wochen lang

    Absetzen mit Clomifen
    Zwei Wochen nach der letzten Injektion Start mit initial 1. Tag 200 mg, 2, Tag 150 mg, 3. Tag 100 mg, dann weiter mit 50 mg/Tag -> das ganze 4 Wochen lang.

    DBols sind ein ziemliches häßliches Zeug. Würde es allenfalls die ersten 3 - 4 Wochen zum Anschieben der Kur benutzen mit 20 mg/Tag.

    Länger als 12 Wochen würde ich beim ersten Mal auch nicht kuren - sammle erst mal ein bißchen Erfahrung, wie schnell sich deine Achse nach der Kur wieder erholt usw. ...

    Als Injektionsstelle empfehle ich den Vastus Lateralis (Außenseite Oberschenkel in der Mitte zwichen Hüfte und Knie). Diese Stelle hat den großen Vorteil, dass man sieht, was man tut :)
    Die gängige Menge in den T-Enantat-Ampullen sind übrigens 250, nicht 200 mg.

    Gruss
     
  4. Remi

    Remi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi, hab eine frage an dich.Soll ich bei der kur auch Zink einnehmen? Um die umwandlung zu Östrogen zu verhindern?
     
  5. HaZaRd

    HaZaRd Guest

    Da wird Zink eh nicht sooo viel gegen machen, und bei der Dosis ist das sowieso eher unwahrscheinlich. Eine erhöhte Zinkeinnahme macht Sinn, um das Immunsystem zu steigern und gegen eventuelles Auftreten von Pickeln entgegenzuwirken.
     
  6. floyd

    floyd Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2003
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Zink gehört mittlerweile beinahe schon zum Standard bei einer Kur mit AAS, die aromatisieren. Soll in einer Dosierung von 100 mg/Tag (elementares Zink) als Aromatase- und als Reduktasehemmer wirken.

    Bei mir selbst habe ich aber ehrlich gesagt kaum eine Wirkung feststellen können. Es gibt jedoch viele User, die von positiven Erfahrungen damit berichten.

    Da Zink sehr billig zu haben ist und Nebenwirkungen kaum zu erwarten sind, kann man es ruhig mal damit versuchen, denke ich.

    Gruss
     
Thema: Frage zu Testosteronenantat und Injektion
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. testosteron enantat spritzen

    ,
  2. testosteron enantat injektion

    ,
  3. testosteron enantat

    ,
  4. testosteron enantat spritze,
  5. Testosteron enantat injizieren,
  6. testosteron enantat wo injizieren,
  7. testosteron enantat erfolge,
  8. testosteron enantat richtig injizieren,
  9. testo enantat spritzen,
  10. testosteron richtig injizieren,
  11. testo enantat injizieren,
  12. testosteron enantat ergebnisse,
  13. bestes testosteron enantat,
  14. bestes testosteron,
  15. testosteron enantat zink,
  16. welches testosteron enantat ist das beste,
  17. testo enantat wo spritzen,
  18. testosteron enantat erfahrung,
  19. testo enantat welche spritze,
  20. testosteron enantat richtig spritzen,
  21. testosteron enantat wie injizieren,
  22. Spritzen für Testosteron Enantat,
  23. injizieren von testosteron,
  24. testosteron enantat welche spritzen,
  25. testosteron wo injizieren
Die Seite wird geladen...

Frage zu Testosteronenantat und Injektion - Ähnliche Themen

  1. Frage eines untrainierten zum Ergometer Wattzahl usw.

    Frage eines untrainierten zum Ergometer Wattzahl usw.: Ich habe seit vielen Jahren keinen Sport mehr gemacht. Ich bin 40 Jahre alt. Ich wiege etwa 100kg. Fahre kein Fahrrad mehr seit über 25 Jahren....
  2. Frage zum Abnehmen sowie Muskelaufbau

    Frage zum Abnehmen sowie Muskelaufbau: Hallo Leute, ich bin neu im Forum und hätte ein paar Fragen zum Training. Kurz zu mir ich bin 22 bin 182 groß und wiege momentan zwischen...
  3. Ein Hallo und gleich viele Fragen

    Ein Hallo und gleich viele Fragen: Hallo, vielen dank für die schnelle Aufnahme Ich möchte die Gelegenheit nutzen mich kurz vorzustellen und mein Anliegen zu erläutern Meine Name...
  4. Fitness und abnehmen frage an euch

    Fitness und abnehmen frage an euch: Hallo Zusammen :) Vielleicht könnt ihr mir hier besser weiterhelfen. Habe angefangen ins Fitnessstudio zu gehen und habe folgendes problem. bin...
  5. Fragen zum effizienten Training

    Fragen zum effizienten Training: hallo Leute bin neu hier im Forum und wollte mal ein paar Fragen loslassen und hoffe nicht direkt einen reingedrückt zu bekommen sollte ich mit...