Frage zum laufsport

Diskutiere Frage zum laufsport im Laufsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; habe jetz seit 2wochen angefangen mit dem lauftraining und laufe jeden abend ohne ausnahme.Bin auch Raucher.Bis vor 2wochen habe ich noch so 17...

  1. #1 daniel27, 24.01.2007
    daniel27

    daniel27 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    habe jetz seit 2wochen angefangen mit dem lauftraining und laufe jeden abend ohne ausnahme.Bin auch Raucher.Bis vor 2wochen habe ich noch so 17 zigaretten am tag geraucht jetzt zeit ich angefangen habe nur noch 4zigaretten am tag.Habe die erste woche nur 5minuten gelaufen jetzt die zweite woche nur 10minuten gelaufen und musste danach auch Luft holen bis ich dann wieder zu Hause war.Ich rauche seit 10-11 Jahre und habe auch noch nie sport gemacht ich bin 27jahre wiege 100kg und bin ca 1,89 gross.Jetzt habe ich ein Problem heute konnte ich leider nicht laufen da mir die Knöchel am Fuß höllisch weh tun ist meine frage jetzt.Ist das normal als Anfänger?.
    Wäre euch sehr dankbar für ein paar tipps
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Frage zum laufsport. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lifestyle, 24.01.2007
    Lifestyle

    Lifestyle Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2005
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Normal ist das nicht, besonders nicht in dem Ausmaß ("höllisch".
    Trainingsbelastung runterfahren! Also weniger schnell laufen und/oder weniger Strecke. Aber 10min sind nicht wirklich viel. Würde dir deshalb sowieso empfehlen, das Training als eine Art Tempowechselmethode zu absolvieren. Heisst zb. auf 2min Lauf folgen 3min schnelleres gehen usw.
    Ist effektiver für dich und würde deine Knöchel schonen.
    Wenn die Ursache für die Schmerzen nur die ungewohnte (Über-)lastung ist, würde es dadurch besser werden. Trainieren erst lieber so jeden 2ten Tag nach dem Schema, ca.20-30min. Sonst bist du schneller wieder vom laufen weg, als du willst.
    Andere Ursachen für die Schmerzen können Anomalien (Knickfuß,..), falsche Lauftechnik, falsches Schuhwerk, unebener Boden,...

    Also jetzt erstmal noch 2 Tage pausieren, dann mit der beschriebenen Methode weitermachen. Die anderen Ursachen im Hinterkopf behalten. Wenn es nicht besser wird zum Arzt.
     
  4. Vana*

    Vana* Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    0
    Ob das normal ist?
    So oft wie Du Deinen Körper unter die neue Belastung setzt, würde ich sagen ja. Wie läufst Du? Auf welchem Untergrund läufst Du?

    Peer und ich haben ein paar Texte gerade für Anfänger beim Laufen verfasst. Die Findest Du unter der Rubrik Training und dann ganz unten beim Laufsport.

    Gönn' Deinen Füßen ein bischen Pause. Gut ist, dass Du es nciht gleich mit der Zeit übertreibst. Schön langsam heran tasten, aber täglich würde ich Dir das nicht empfehlen. Da kann sich auch viel zu schnell eine Monotonie einstellen. Willst Du nur für's Abnehmen unterstützend laufen oder generell Dich dem Sport widmen?

    Das mit dem weniger Rauchen ist doch ein positiver Nebeneffekt ;)
     
  5. #4 daniel27, 24.01.2007
    daniel27

    daniel27 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den tip
     
  6. #5 daniel27, 24.01.2007
    daniel27

    daniel27 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Möchte mich generell dem Sport widmen
     
  7. #6 Peer1607, 24.01.2007
    Peer1607

    Peer1607 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Geil!!! Das ist doch mal ein richtiger Neuanfang in deinem Leben!!! :]

    Also, du mußt dich wirklich ein wenig belesen, was das Laufen betrifft. Vana hat da schon alles geschrieben. Laufe am Anfang bitte nicht mehr als 3x die Woche. Falls Du mehr machen willst, kannst du das aber nur als Regeneration und dann bitte nicht Laufen. Es gibt ja auch noch Fahrrad-Fahren oder Schwimmen. Trainierst du in einem Fitnessstudio?

    Also dein Knöchel ist eindeutig eine Überbelastung. Du mußt dich langsam steigern, was du ja auch schon machst, aber du brauchst auch deine Erholtage.

    Also mach schön vorsichtig, aber bleib am ball ;)

    Grüße

    Peer
     
  8. Vana*

    Vana* Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    0
    Dann schraube Dir selbst zu liebe Deine Einheiten ein wenig runter.
    Mit Deinem Knöchel würde ich jetzt nichts überstürtzen und langsam anfangen. Warte bis dieser sich wieder voll "regeneriert" hat. Ich habe nun wegen einer Verstauchung 4 Wochen keinen Sport gemacht. Hat mich ja nicht umgebracht *g* aber es ist besser etwas abzuwarten und nichts zu überstürtzen, es könnten sich Folgeprobleme daraufhin einstellen.

    Bitte frage mich jetzt nicht welche. Einen Arzt würde ich ebenfalls aufsuchen. Und wenn der nur sagt, dass im Prinzip alles in Ordnung ist ;) sowas hört man ja gern, nicht?!?

    Gruß, Vana*
     
  9. Anzeige

  10. #8 daniel27, 25.01.2007
    daniel27

    daniel27 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    In einem Fitnessstudio trainiere ich nicht.Habe aber vor in einem zu trainieren
     
  11. #9 Pocke2001, 25.01.2007
    Pocke2001

    Pocke2001 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Nicht soviel machen für denn Anfang sonst verlierst die Lust dran!!
     
Thema: Frage zum laufsport
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. weniger rauchen schneller laufen

    ,
  2. laufsport rauchen

    ,
  3. schneller laufen mit weniger Zigaretten

    ,
  4. laufsport fuss verstauchung
Die Seite wird geladen...

Frage zum laufsport - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Steppertraining

    Frage zu Steppertraining: Ich will vor allem meine Beinmuskulatur stärken und die Ausdauer verbessern. Allerdings kann ich wirbelsäulenbedingt nicht joggen. Ich hab ein...
  2. Fitnessfans für Glücksfragebogen gesucht! Chance auf Gutscheine

    Fitnessfans für Glücksfragebogen gesucht! Chance auf Gutscheine: Liebe Leute, als Forschergruppe "Happiness Research" der Ruhr-Universität Bochum forschen wir zu Glück und Lebensereignissen und würden euch...
  3. Kraftsport Neuling mit vielen Fragen sucht...

    Kraftsport Neuling mit vielen Fragen sucht...: Antworten.... Aber zuerst einmal Danke fürs öffnen des Beitrages und die Bereitschaft mir meine Fragen zu beantworten. An dieser Stelle einmal zu...
  4. Hilfe! Traingsplanfrage!

    Hilfe! Traingsplanfrage!: Hi Leute, ich wollte euch mal um Rat fragen. Ich gehe vier Mal die Woche zum Fußball und möchte aber auch wieder etwas trainierter (gerade...
  5. Soooo viele fragen

    Soooo viele fragen: hey ihr :) Ich habe mich heute bei euch angemeldet da ich enorm viele Fragen habe. Natürlich habe ich auch schon einiges bei euch und auch in den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden