fragen zu ausdauertrainingsplan

Diskutiere fragen zu ausdauertrainingsplan im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; hi! ein paar angaben vorab- Alter: 20 Größe: 173 Gewicht: 58-59 Körperfettanteil: weiß ich nicht BMI-Wert: 19,3 Trainingserfahrung- hab ich...

  1. #1 spargeline, 22.07.2007
    spargeline

    spargeline Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hi!

    ein paar angaben vorab-
    Alter: 20
    Größe: 173
    Gewicht: 58-59
    Körperfettanteil: weiß ich nicht
    BMI-Wert: 19,3
    Trainingserfahrung- hab ich keine, seit über nem jahr keinen sport gemacht und davor allerhöchstens einmal pro woche schulsport. habs geschafft durch extrem bewegungsarmen alltag und miese ernährung in den letzten jahren 5 kilo um bauch und hüfte zuzuspecken und würde die vor allem ganz gern wieder loswerden wollen.. außerdem ein bisschen an meiner armmuskulatur arbeiten (habe leider noch zu dünne arme) und überhaupt meine kondition verbessern (bzw aufzubauen, da man bei mir so gut wie nicht von vorhandener kondition sprechen kann- hab, wie gesagt, nen sehr ungesunden lebensstil)

    schwerpunkt würde ich also eher auf ausdauersport setzen.. jetzt meine fragen,
    -welchen konkreten ausdauertrainingsplan könnt ihr empfehlen? (hab die sufu benutzt und nach cardio bzw trainingsplan gesucht, aber nix aufschlussreiches gefunden, vielleicht erbarmt sich jemand und schreibt was oder verweist auf nen passenden link)
    -welchen zeitrahmen kann man bei regelmäßigem trainig für das o.g. ziel veranschlagen?

    dankeschön und grüße, janet
     
  2. Anzeige

  3. #2 Frechdachs, 22.07.2007
    Frechdachs

    Frechdachs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    was magst denn gerne machen an cardio..joggen..crosser..biken??

    lG
    dax
     
  4. #3 spargeline, 22.07.2007
    spargeline

    spargeline Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    tendiere eher zu crosstrainer.. oder joggen.
     
  5. #4 Frechdachs, 22.07.2007
    Frechdachs

    Frechdachs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    hmm..also ich kann klar joggen empfehlen....aber crosser is auch oki.

    aber hab ich das richtig gelesen 5kilo willst abnehmen?bei 1,73...wären unterm strich 53 kilo..meinste nich wär was wenig?wär n bmi von 17,....

    magste mal n eßplan posten?

    vielleicht wäre reines cardio was fehl am platz..und optimierte ernährung und ein wenig kraftsport besser.

    liebe grüße
    dax
     
  6. #5 spargeline, 22.07.2007
    spargeline

    spargeline Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    -warum ist joggen empfehlenswerter als crosser?

    eßplan, keine ahnung was ich im schnitt kcal-mäßig ess.. morgens meistens nichts, vormittags manchmal belegte brote und obst, abends meistens ne pizza und übern tag verteilt hab ich mir 1-2 tafeln schokolade angewöhnt.

    ja also ich find 5 kilo nich zu wenig und den "bmi" auch nich sonderlich aussagekräftig. is ja nur n durchschnittsschema das wahrscheinlich auch mehr auf europäischen körperbau zugeschnitten ist.

    mich nervt an sich nur n bisschen dass sich die kilos bei mir nicht gleichmäßig, sondern hauptsächlich um den oberkörper ansetzen. arme, beine usw sind bei mir dagegen immer noch dünn, 54 war früher eigentlich auch immer mein normales gewicht.

    ja und ich tendier eher zu cardio weil ich glaub dass mir sowas mehr spaß macht als nur geräteübungen.. und ich will ja grade mit sport anfangen, damit ich an meiner ernährug nich so viel ändern muss..
     
  7. #6 Frechdachs, 22.07.2007
    Frechdachs

    Frechdachs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    hey,

    also zum thema joggen->zum einen macht man das an der frischen luft und tankt mehr sauerstoff zum anderen ausbaufähig und nicht so stupide wie der crosser,ich hab auch einen im wohnzimmer stehn..den benutz ich aber nur wenns hagelt*lächel*

    du das mit dem bmi war kein angriff,nur die feststellung das du ins untergewicht rutschst.

    wenn du deine proportionen ändern möchtest sprich den hüftspeck loswerden möchtest geht das in erster linie nur über die ernährung.
    ein vernümpftiger eßplan wäre also nicht schlecht.

    das heißt ->keine 2 tafeln schoki(mal n stück is ja oki)

    dann deinen bedarf ausrechnen und den sinnvoll über den tag verteilen.
    gute KH's,eiweiße & gute fette...

    wenn du anfangen möchtest mit cardio evtl joggen schau mal bei "beim großen laufratgeber" vorbei (im laufforum)
    ansonsten crosser 30 min täglich erstmal...alle 2 tage sit ups einbauen.

    achso mit dem morgens nix essen ist auch nicht gut,versuch mal ein wenig müsli zB. ...

    lG
    dax
     
  8. #7 spargeline, 22.07.2007
    spargeline

    spargeline Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    danke für deine tips.. werd ich mal versuchen!

    -wie viel macht man dann von den situps alle 2 tage?
    -muss man sich vorm joggen erst aufwärmen, dehnen und wie lang macht man das? (den laufratgeber kenn ich schon, hab da aber zum aufwärmen konkret noch nichts gelesen..)
     
  9. #8 Frechdachs, 22.07.2007
    Frechdachs

    Frechdachs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    also ich kann nur von mir jetzt reden:

    ich mach wenige sit ups (3x15 aber gaaaaaaaanz langsam)ist effektiver als viele die man falsch macht.achte auf die richtige ausführung.

    mit dem aufwärmen kann ich auch wieder nur von mir reden->jeder macht es anders,ich dehen mich vorm joggen und nach m joggen.

    schau mal oben bei der suchfunktion und geb mal dehnen* ein,gibt schon viele hilfreiche posts dazu.

    und alles was du machst nicht übertreiben..immer so das du genug puste hast.

    und wie gesagt schraub mal an der ernährung..das in der kombi mit cardio und dein ziel ist ein leichtes!!

    lieb grüß
    dax
     
  10. #9 spargeline, 22.07.2007
    spargeline

    spargeline Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    dax, danke für die hilfreichen antworten.
    lg janet
     
  11. #10 Frechdachs, 22.07.2007
    Frechdachs

    Frechdachs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    hey gerne!! und poste mal wie du vorran kommst!

    lieb grüß
     
  12. #11 spargeline, 24.07.2007
    spargeline

    spargeline Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hi, ich war grade eben draußen mit dem vorsatz zu "ne halbe stunde zu joggen", hab auch versucht das schema 2 min laufen-1min gehen zu beherzigen, insgesamt aber keine 2x 2-3 min joggen am stück geschafft. (> seitenstechen, plötzlicher merkwürdiger juckanfall von den sportklamotten ausgehend, von dem ich nicht weiß ob er vom stoff oder strömenden regen oder beidem verursacht wurde) .. joa der rest war zügiges gehen, aber insgesamt wohl nicht wirklich sport.
    werds demnächst mal mit dem crosser versuchen, womöglich kriegt man da nicht so leicht seitenstechen.. schätze ich mach beim laufen irgendwas mit der atmung falsch.

    ernährung war gestern nich wirklich gesund, 4 frikadellen, anderthalb schnitzel mit kartoffeln, 8 snickers, joghurt, paar stücke marshmellows... mehr muss ich da nich zu sagen, find ich grade mal extrem schwer mich auf den ganzen gesunden spaßlosen kram einzustellen aber ich werds mal ins auge fassen.. oder mehr sport einplanen, falls das sinnvoll ist.

    wegen meiner figur mach ich dat sicher nich nur, ich finds ja selber milde erschreckend dass ich ne kondition hab wie n sack
    kommt auch vom rauchen
     
  13. #12 rosch1986, 24.07.2007
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    8 x 284kcal = 2273kcal
    davon 112,8g Fett

    Bist du dir sicher mit den 8Snickers?

    Du verschenkst massig ungesunde Kalorien bei deiner Ernährung.
    Lies die Guides über "Ernährung" und ändere dringend etwas an dieser!


    Gruß,
    Rosch.
     
  14. Tommel

    Tommel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Problem erkannt - jetzt heisst´s nicht weiter rumheulen sondern Ernährung ändern und Arschbacken zusammenkneifen und weiter das Intervall laufen! Und schmeiss die scheiss Zigaretten weg!
     
  15. #14 spargeline, 24.07.2007
    spargeline

    spargeline Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    @rosch
    ne das warn auch nur ne art pseudo-snickers von aldi, weiß nich wie die heißen. sind so mini dinger von ner großpackung.

    tommel- schon klar. hab auch nich das bedürfnis hier "rumzuheulen".
     
  16. Anzeige

  17. #15 Frechdachs, 24.07.2007
    Frechdachs

    Frechdachs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    hey maus..

    niederlagen und rückfälle gehören dazu..da darf man auch mal gefrustet sein.

    seitenstechen kommen vom falschen atmen beim joggen->>versuche 3 schritte ein und 3 schritte auszuatmen.

    aber zügiges gehn am anfang ist doch auch schon oki.

    du mußt deinem körper zeit geben sich an die anstrengung zu gewöhnen.

    und nich gleich aufn crosser umsteigen,das wäre natürlich der weg mit dem geringsten wiederstand..aber versuchs einfach weiter!!

    liebe grüße und daumen hoch!!

    dax
     
  18. Tommel

    Tommel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Wollte ich dir auch nicht unterstellen...heut morgen ging irgendwie anscheinend der Drill Sergeant mit mir durch. :D
     
Thema: fragen zu ausdauertrainingsplan
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. juckanfall beim joggen

    ,
  2. 173 gewict

    ,
  3. kondition verbessern und hüftspeck loswerden

    ,
  4. juckanfall
Die Seite wird geladen...

fragen zu ausdauertrainingsplan - Ähnliche Themen

  1. Kraftsport Neuling mit vielen Fragen sucht...

    Kraftsport Neuling mit vielen Fragen sucht...: Antworten.... Aber zuerst einmal Danke fürs öffnen des Beitrages und die Bereitschaft mir meine Fragen zu beantworten. An dieser Stelle einmal zu...
  2. Soooo viele fragen

    Soooo viele fragen: hey ihr :) Ich habe mich heute bei euch angemeldet da ich enorm viele Fragen habe. Natürlich habe ich auch schon einiges bei euch und auch in den...
  3. Fragen zum WKM-Plan

    Fragen zum WKM-Plan: Hallo, beginne erst mit dem Kraftsport und habe mir die hier angepinnten Artikel durchgelesen. Dabei wird hier der WKM-Plan für einen Anfänger...
  4. Fragen zum Dehnen nach dem Training

    Fragen zum Dehnen nach dem Training: Moin, ich habe seit 2 Wochen angefangen mich nach dem Training statisch zu dehnen und ich hätte da so einige Fragen, da ich recht neu im Thema...
  5. GK oder Splitt und generelle Fragen

    GK oder Splitt und generelle Fragen: Moin, ich bin jetzt ganz neu hier im Forum und habe einige Fragen, weswegen ich einfach mal ein neues Thema aufgemacht habe. Ersteinmal zu mir....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden