Früchstück

Diskutiere Früchstück im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Ich möchte in Zukunft auch meine Ernährung umstellen und möchte jetzt mit dem Frühstück anfangen. Ich dachte so an Haferflocken mit Obst und...

  1. great!

    great! Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte in Zukunft auch meine Ernährung umstellen und möchte jetzt mit dem Frühstück anfangen. Ich dachte so an Haferflocken mit Obst und Milch. Wenn ich aber normale Milch nehme macht das eigentlich keinen großen Sinn. Oder was meint Ihr?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Was verstehst du unter "normaler" Milch ?(. Ich nehme immer die fettarme mit 1,5 % Fett. Schmeckt besser und hat halt nicht so einen hohen Fettgehalt.

    Gruß,
    SETH
     
  4. great!

    great! Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Also mit fettarmer Milch ist es okay? Mal schauen ob ich den Prampes auch runterbekomme :xx
     
  5. #4 Sports_Man, 26.08.2002
    Sports_Man

    Sports_Man Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2002
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich meine, dass das NUR mit "normaler' Milch Sinn macht. D.h. nimm die Mlch imGlas mit 3,8% Fett. Was besseres wirst Du nur direkt vom Bauern bekommen. Das Milchfett sollte in Normalfall, kein Probelm fuer dich darstellen. Zudem wird es vom Koerper auch anders verwertet als alle anderen Fette. D.h. es wird in der Regel nicht in Koerperfett umgewandelt.
    Ich lebe seit geraumer Zeit in Kanada und hier bekommst Du Milch z.B. auch ganz ohne Fett. (0%!) Genau genommen bekommst Du alle Milchprodukte ohne Fett, genauso wie etwa ohne Lactose, usw.
    Es gibt wirklich viele Punkte, an denen man sinvoll mit Fett sparen kann. Milchprodukte sind meiner Meinung nach definitiv der falsche!
     
  6. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Wo hast du denn den Unsinn her? Die Umwandlung in Körperfett hat eigentlich auch nichts mit der Fettart zu tun. Wenn du einen Kalorienüberschuss zu dir nimmst (egal ob durch Fett, Eiweiß oder Kohlenhydrate) wird die überschüssige Energie in Körperfett gespeichert.

    Hier gibt es auch eine Variante mit 0,1 % Fett, die soll aber geschmacklich nicht so der Bringer sein.

    Man darf nicht immer nur einzelne Produkte betrachten, sondern nur die gesamte Ernährung. Und da gehört auch die Milch dazu.

    Gruß,
    SETH
     
  7. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Das kohlehydrate und fett in körperfett umgewandelt werden ist ja bekannt.

    aber eiweis?
    dann könnte man körperfett auch in muskeln umwandeln. aber das funktioniert meines wissens nicht.

    das liegt dran, das dass eiweismolekühl sich von den der kohlehydrate und fette im stickstoff unterscheidet. somit wird überflüssiges eiweis vom körper ausgeschieden.
    darum sollte man eiweis auch nicht mit fett kombiniert essen, da der körper erst das fett verdaut und in dieser zeit kein eiweis aufnimmt.
     
  8. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Früchstück
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kohlenhydratreiches früchst

    ,
  2. früchstuck