Ganzkörperplan auf dauer ?

Diskutiere Ganzkörperplan auf dauer ? im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo leute, trainiere jetzt schon zeit ca. 6 monaten wieder regelmäßig nach einem ganzkörperplan. Ich fragte meinen Trainer ob ich nicht auf...

  1. Davids

    Davids Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo leute,

    trainiere jetzt schon zeit ca. 6 monaten wieder regelmäßig nach einem ganzkörperplan. Ich fragte meinen Trainer ob ich nicht auf einen 2er split umsteigen kann. Er meinte er halte davon nichts und ich soll mit dem ganzkörperplan weiter trainieren. Ein split ist nur was für "richtige" Bodybuilder. Ich hab so schon ein paar fortschritte erziehlt, meine muskeln sind insgesamt härter, aber zu sehen ist kaum was. Was haltet ihr davon ? Kann ich mit einem ganzkörperplan auf dauer genauso aufbauen ? Danke für die antworten MFG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ganzkörperplan auf dauer ?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chilo

    Chilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    0
    Wenn dein Ziel Muskelaufbau ist, dann ist es Bodybuilding. Deinem Trainer kann man nur eine klatschen für so eine Aussage. Überhaupt überkommt mich das Gefühl, dass die meisten "Trainer" einfach nur Pussys sind, aber das ist ein anderes Thema.

    Mit nem GK-Plan kann man natürlich auch Fortschritte machen, nur kann man dabei einzelen Muskeln nicht so intensiv trainieren wie in einem Split, weshalb ich nach einem gewissen Zeitraum wie du ihn bereits verstrichen hast zu einem Split raten würde.

    Google mal nach Push&Pull, meiner Meinung nach eine gute 2er Split Variante.
     
  4. Davids

    Davids Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    ja mein ziel ist ja auch Muskelaufbau, und die ganzen leute im FS die schon gut aufgebaut haben trainieren auch alle einen split. Mir ist das auch zuviel was ich alles trainieren muss. Bizeps trizeps kommt am schluss, bin da meistens schon so ausgelaugt dass ich da echt schwierigkeiten hab da noch ordentlich was zu drücken. Bin dann insgesamt schlapp, aber meine muskeln sind noch nicht wirklich ausgereizt. Werd mal googeln
     
  5. #4 TrainHardGoPro, 12.06.2009
    TrainHardGoPro

    TrainHardGoPro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    In einem Anfänger GK hat man meistens sowieso keine ISOS weil die kleinen Muskeln wie zB. Bi- und Trizeps schon von den schweren Grundübungen ausgepowert sind. Nur in vielen schlechten GK Plänen ist dies einfach nicht der Fall, zudem stimmt die Ernährung eh fast nie und dann heulen die Leute das sie nicht aufbauen!
    Du kannst auf einen 2er umsteigen, aber da werden die ISOS für deine Arme genauso wie beim GK am Schluss sein. Ich verstehe sowieso nicht wieso es dich bei Arm-Isos stört, dass dein Körper ausgelaugt ist? Die Übungen sind doch allesamt sehr "unkomplex"...vielleicht ist dein Muskel doch schon genug ausgepowert. Und was man bei ISOS für Gewichte bewegt ist sowieso nebensächlich. GK ist für viele Leute besser als ein 2er, viele kommen damit nicht gut zurecht. GK weiter durchziehen und auf 3er Split vorbereiten wäre mein Ratschlag.
     
  6. #5 General_Lee, 12.06.2009
    General_Lee

    General_Lee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Deinen Trainer kannst schonmal in die Tonne kloppen fuer die Aussage.
    Nach einem halben Jahr finde ich es durchaus angebracht auf einen 3er Split umzusteigen, vorrausgesetzt dein Ziel ist es weiter Muskeln aufzubauen.
    Wenn du primaer abnehmen willst und die Muskulatur entsprechend hauptsaechlich zur Unterstuetzung bei der Fettverbrennung willst wuerde ich bei einem guten (!!) GK bleiben und mehr Ausdauer Einheiten einbauen.
    Mit 2er Split komm ich auch nicht so wirklich klar.
    Beine sind zu umfangreich um sie bei Ruecken oder Brust einzubauen und die Beine nochmals extra splitten und dann bei Brust und Ruecken jeweils nen "halben" Beinsplit einzubauen finde ich persoenlich bescheuert.
    Wenn du das irgendwie hinkriegst ohne eine Partie zu vernachlaessigen und ohne dass dein Training 2 Stunden dauert... gut.
    Falls nicht wuerde ich direkt auf einen 3er umsteigen.
     
Thema: Ganzkörperplan auf dauer ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie lange ganzkörperplan

    ,
  2. ganzkörperplan wie lange

    ,
  3. ganzkörperplan

    ,
  4. ganzkörperplan muskelaufbau,
  5. ganzkörperplan wie oft,
  6. muskelaufbau zeitraum,
  7. kraftsport ganzkörperplan,
  8. ganzkörperplan vorteile,
  9. vorteile ganzkörperplan,
  10. ganzkörperplan oder split,
  11. wie oft ganzkörperplan,
  12. bwe ganzkörperplan ,
  13. Mit ganzkörperplan muskeln aufbauen,
  14. ganzkörperplan bis wann ,
  15. GK-Plan mit armisos,
  16. ganzkörperplan dauer,
  17. ganzkörperplan dauert zu lange,
  18. armisos im gk,
  19. muskeln ganzkörperplan,
  20. bis wann ganzkörperplan,
  21. wie lange einen ganzkörperplan,
  22. wie lang training körper,
  23. Wie lange sollte man einen Ganzkörperplan machen?,
  24. ganzkörper plan wie lange,
  25. ganzkörperplan oder split training
Die Seite wird geladen...

Ganzkörperplan auf dauer ? - Ähnliche Themen

  1. Ganzkörperplan ohne Rudern möglich?

    Ganzkörperplan ohne Rudern möglich?: Hi! Aufgrund einer Verletzung trainiere ich derzeitig nur an Maschinen, Grundübungen dann aber wieder ab Februar ca. Momentan sieht mein GK...
  2. Ganzkörperplan ohne Kreuzheben?

    Ganzkörperplan ohne Kreuzheben?: Moin Leute, bin neu hier und auch generell neu im BB. Trainiere jetzt etwas mehr als 2 Monate an Geräten und wollte jetzt neuen PLan mit mehr...
  3. Ganzkörperplan auch mal zwei Tage in Folge...

    Ganzkörperplan auch mal zwei Tage in Folge...: Guten Tag... Ich hab mir die letzten Tage mal nen alternierenden gk Plan überlegt... Der sieht folgender Massen aus... Kniebeugen Latzug...
  4. Ganzkörperplan Ektomorph zu voll?

    Ganzkörperplan Ektomorph zu voll?: Hallo Forum erstmal was zu mir, ich bin Christian, 16 1/2 Jahre alt, trainiere seit einem halben Jahr im Fitnesstudio. Ich wiege bei 175cm gerade...
  5. Ganzkörperplan - 1h - Freihanteln - etwas mehr Beine

    Ganzkörperplan - 1h - Freihanteln - etwas mehr Beine: Hallo, ich würde gerne folgenden Trainingsplan absegnen lassen. Ich will damit meine Grundfitness aufbauen ohne gezielt primär Muskelaufbau...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden