Gesichtslähmung & Wiedereinstieg

Diskutiere Gesichtslähmung & Wiedereinstieg im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Guten Tag =) Erstmal zu mir.. Ich bin 28J jung, 160 cm klein und wiege aktuell 63 KG. Am 28.3.2016 hatte ich eine linksseitige Gesichtslähmung -...

  1. #1 Aviecenna, 15.01.2017
    Aviecenna

    Aviecenna Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag =)
    Erstmal zu mir..

    Ich bin 28J jung, 160 cm klein und wiege aktuell 63 KG.
    Am 28.3.2016 hatte ich eine linksseitige Gesichtslähmung - einer der höchsten Grade. Ich habe die 4 Jahre davor viel trainiert...4x die Woche. Wahrscheinlich kommt die Lähmung vom Training...ich werde irgendeine kleine Erkältung oder sonstiges nicht richtig auskuriert haben und durch den Sport ist es dann so geendet. Naja lieber das Gesicht als das Herz ;)

    Jetzt habe ich das okay von den Ärzten das ich wieder mit Sport anfangen darf. Ich habe das letzte Jahr hochdosiert Cortison genommen und bin von knapp 45 KG hoch auf 63..

    Gut...die Ärzte meinen, ich soll am besten Sport machen ohne Muskelkater. Allerdings bin ich in einer sehr schlechten körperlichen verfassung: ich schaffe nichtmal eine liegestütze und auch nur kniebeugen mit eigengewicht. Bei den meisten Übungen komme ich auch gar nicht über die 2KG hinaus...ich war wirklich sehr vorsichtig beim training..habe mit einem ganzkörperplan angefangen und wirklich wenig gewichte oder sogar nur eigengewicht genommen..
    Und dennoch habe ich nun wieder dicken Muskelkater.
    Klar war ich wieder beim Arzt und habe es dort geschildert....aber dort heisst es nur das ich dann halt keinen sport mehr machen kann wenns ned ohne muskelkater geht. Das will & kann ich aber nicht akzeptieren.

    Wie soll ich nun am besten wieder anfangen ? Nur Ausdauer? Bringt's überhaupt was wenn ich sowieso nur "halbgehangen" trainieren kann und isses wirklich so das ein muskelkater dann soo eine enorme Katastrophe sein könnte !?

    Ich hatte übrigens vor der Lähmung enormen muskelkater in den Beinen...so das ich morgens kaum laufen konnte. Am tag darauf stehe ich auf und konnte mein Auge nimma schliessen - daher gehen die Ärzte von einer verschleppten Entzündungsreaktion aus...

    Naja vielen dank schon mal für eure Hilfe. Ich ( und offenbar auch viele Ärzte) sind da ziemlich ratlos.

    LG
     
  2. Anzeige

Thema:

Gesichtslähmung & Wiedereinstieg

Die Seite wird geladen...

Gesichtslähmung & Wiedereinstieg - Ähnliche Themen

  1. Wiedereinstieg

    Wiedereinstieg: Hallo, ich bin 47 Jahre alt und habe eine 16 jährige Tochter. vor 20 Jahren war ich sehr aktiv beim Bodybuilding, leider in Verbindung mit einer...
  2. Wiedereinstieg Fitness nach längerer Pause

    Wiedereinstieg Fitness nach längerer Pause: Hallo, ich M (22) habe wieder angefangen nach längerer Pause (ca. 1 Jahr) wieder zu trainieren. Meine Frage ist habt ihr i.welche Tipps welche...
  3. Wiedereinstieg mit Booster erleichtern?

    Wiedereinstieg mit Booster erleichtern?: Hey Community, ich habe momentan ein kleines Tief seit meiner Verletzung im rechten Handgelenk. Ich bin vorher 8 Monate lang regelmäßig ins...
  4. Wiedereinstieg ins Training - Wie zum Erfolg ?

    Wiedereinstieg ins Training - Wie zum Erfolg ?: Hallo zusammen, ein langer Pause habe ich vor wenigen Wochen wieder begonnen ins Fitnessstudio zu gehen und möchte mir nun noch ein paar Tipps...
  5. Wiedereinstieg ins Training

    Wiedereinstieg ins Training: Hallo, Nach einer kurzen Pause von 2 Monaten möchte ich gerne wieder anfangen mit trainieren. Ich bin im mc fit und habe da bislang als...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden