"gesündestes" Fastfood

Diskutiere "gesündestes" Fastfood im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hallo an alle! Ich hatte heute mit ein Paar Freunden eine sehr angeregte Diskussion zum Thema Fastfood! Und zwar ging es darum, welche der ganzen...

  1. #1 GymChick, 18.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2014
    GymChick

    GymChick Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle!
    Ich hatte heute mit ein Paar Freunden eine sehr angeregte Diskussion zum Thema Fastfood! Und zwar ging es darum, welche der ganzen Fastfoodketten noch am gesündesten sei. Versteht mich nicht falsch, natürlich gilt für mich kein Fastfood gesünder als homemade, aber es gibt ja jetzt mehr und mehr Ketten, die doch versuchen frische Zutaten zu verwenden. Fast food heißt ja vor Allem, dass man das Essen schnell zubereiten kann - und viele gesunde Mahlzeiten kann man sehr schnell zubereiten (ich denke jetzt an Salat zum Beispiel). Wie dem auch sei, ich war der Meinung, Subway sei noch ziemlich gesund, und in den meisten großen Städten gibt es ja einen. Ich meine ich kenne sogar jemanden, der vielleicht einer ihrer Franchisepartner werden möchte! Was meint ihr so dazu?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: "gesündestes" Fastfood. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toughguy, 18.07.2014
    Toughguy

    Toughguy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    "gesündestes" Fastfood

    Also ich find Subway is noch relativ gesund. Man kann ja zum Beispile auch einen Salat beim Subway kaufen :) Wenn man dann die richtig fetten Dressings weglässt sollt das schon passen denk ich mal. Klar ist es nichts im Vergleich dazu wenn man selber was macht aber die Frage war ja was für FastFood Ketten gut sind :D
     
  4. #3 desenator, 18.07.2014
    desenator

    desenator Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    "gesündestes" Fastfood

    Ich schließe mich der Subwaymeinung mal an.
    DAs was man da sich selber aussuchen kann ist schon eine ganz passable Alternative!
     
  5. #4 Geextah, 18.07.2014
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    "gesündestes" Fastfood

    Na ja ich dachte früher auch mal das Subway eine gesunde Alternative wäre, bis ich dann herausfand, dass sie für ihre wrapähnlichen-Brotmatten, die ja jetzt derzeit so angepriesen werden von Subway, das gleiche Füllmaterial enthalten, wie die Fleischpattys bei McD.

    Und da ich eher ungerne auf yogamattenähnlichem Material herumkaue, ist Subway für mich auch keine Alternative mehr.

    Finde Nordsee wesentlich attraktiver, wenn man nicht unbedingt den fettigsten, frittierten Fisch nimmt :)
     
  6. #5 desenator, 19.07.2014
    desenator

    desenator Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    "gesündestes" Fastfood

    Nordsee geht natürlich auch.
    Aber solange man keine Pattys nimmt , und da ist ja zum Glück bei Subway wahnsinnig viel Auswahl, finde ichs persönlich genial!
     
  7. #6 Chris08, 21.07.2014
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    "gesündestes" Fastfood

    Leider habe ich von beiden Varianten nichts in meiner Umgebung - hier gibt's nur MC Donalds, Burger King & KFC.

    Wenn ich bei den dreien wählen müsste wäre wohl KFC das "gesündeste" - obwohl das eigentlich auch totaler Humbug wäre :D

    Hätte auch gerne mal 'nen Subway hier um mal Mittags 'ne kleine Abwechslung zu haben.


    Das einzige was ich mir mal(!) gönne ist 'nen Geflügeldöner ohne alles, also nur Fleisch und Brot. Das aber auch höchstens ein Mal in der Woche.
     
  8. #7 Geextah, 21.07.2014
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    "gesündestes" Fastfood

    Weißt du eigentlich warum KFC jetzt so heißt und nicht mehr Kentucky Fried Chicken?

    Und ich geb dir einen Hinweis: Es hat nichts mit der besseren Einprägsamkeit zu tun ;)
     
  9. LisaT

    LisaT Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    "gesündestes" Fastfood

    mein gesundes "fast food", wenns eben mal schnell gehen muss, ist definitiv sushi! das könte ich auch jeden tag essen :p
     
  10. #9 Chris08, 21.07.2014
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    "gesündestes" Fastfood

    Ne, wieso? :D
     
  11. #10 Geextah, 21.07.2014
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    "gesündestes" Fastfood

    Weil die gesundheitsaufsichtsbehörde FDA in den usa der meinung ist, dass was da als "Hühnchen" verkauft wird, ist jenseits eines normalen Hühnchens.
    Ich habe Bilder von diesen Tieren gesehen, sie haben keine Schnäbel mehr (damit sie sich nicht gegenseitig verletzen), werden ohne Federn geboren (spart das Rupfen) und bekommen auch keine, sie haben mehr als nur 2 Flügel und Beine usw.

    Das ist eine Art Zuchtmutant was nicht mal mehr annähernd als Hühnchen bezeichnet werden kann.

    Deswegen darf KFC sich nicht mehr als Kentucky Fried Chicken bezeichnen. Und das die FDA so extrem vorgeht sieht man eher selten.

    Wenn du willst kann ich dir noch einen Link raussuchen, ist allerdings auf Englisch. :)
     
  12. #11 Chris08, 21.07.2014
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    "gesündestes" Fastfood

    Würde mich mal interessieren - deswegen kannste mir den Link mal raussuchen ;)

    Die Frage ist ja dann ob's in DE genauso ist - ich weiß schon, dass die Bedingungen nicht die tollsten sind, aber dass das so extrem ist kann ich mir nicht vorstellen. Daher wäre der Link ganz gut :)

    Sollte das stimmen gibt es bei KFC dann wohl auch nur noch 'n Eis am Cheatday :D
     
  13. #12 GymChick, 21.07.2014
    GymChick

    GymChick Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    "gesündestes" Fastfood

    Vielen lieben Dank für alle eure Antworten!
    Es freut mich zu sehen, dass wir im Großem und Ganzem einer Meinung sind ;)
    Beim Brot gebe ich da desenator Recht - man hat ja immer die Wahl, sich ein anderes Brot auszusuchen (das finde ich ja an Subway so toll, weil man sich das total gesund gestalten kann). Nordsee schmeckt zwar super, aber ich weiß nicht immer, wie frisch der Fisch wirklich ist, und auch nicht, ob er nachhaltig gefischt wurde. Sushi ist natürlich supi, aber irgendwann wird das auch monoton finde ich! Und leider ist Sushi bei mir extrem teuer, daher kann man es sich nicht jeden Tag leisten.
    Das mit KFC wusste ich auch nicht, aber ich hatte schon oft nichts Gutes über die Art, wie sie ihre Hühner züchten, gehört...grauenhaft :(
    Ich kenne mich mit Franchising absolut nicht aus, aber wie ist das eigentlich mit den ganzen anderen Fastfoodketten - läuft es da so ähnlich wie bei dem Franchsingmodell von Subway? Das ist leider das Einzige, das ich ein bisschen kenne, da ich ja wie gesagt jemanden in meiner Umgebung kenne, der ein Subway Restaurant führt. Jedenfalls würde ich da erwarten, dass die KFC Hühner in Deutschland anders behandelt werden (außer das Fleisch wird von Amerika eingeflogen??), das hängt ja alles von der Führung der Kette ab.
     
  14. #13 Geextah, 21.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2014
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    "gesündestes" Fastfood

    Also meinen Link von damals finde ich nicht wirklich, aber dafür einige andere.

    In denen geht es darum, dass es sich eher um einen Mythos handelt und KFC schon in den 90ern geplant hatte den Namen zu ändern, da sie planten auch andere Produkte zu verkaufen, was dann ja nicht mehr mit dem Namen übereinstimmen würde. Zudem ist KFC zackiger und schneller ausgesprochen, als der ganze Name.
    Eine angebliche Studie dazu hat es angeblich gar nicht gegeben, die sich mit der KFC Hühnerzucht beschäftigt.

    Scheint also mehr ein Hoax zu sein, als Realität. Aber auch ich lasse mich gerne belehren :)

    Dennoch halte ich mir den Gedanken weiterhin vor Augen, damit ich regelmäßig hinterfrage, was ich da eigentlich so täglich zu mir nehme und ob es mir so gut tut, wie suggeriert wird. Gerade wenn Fleisch so extrem gewürzt wird, wie bei KFC, dann sollte man nochmal überlegen, warum das so sein könnte.
     
  15. #14 Geextah, 21.07.2014
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    "gesündestes" Fastfood

    Ja das stimmt KFC oder auch Wiesenhof machen sich keine große Ehre was die Tierhaltung angeht, wobei es da noch weitaus mehr gibt, die sich nicht sonders rühmen.

    Das Franchise Modell ist bei fast allen Ketten ähnlich. ZB Burgerking nutzt dieses Model auch. Meistens nutzen sie nicht mal eigenes Geld um die Gebäude zu bauen, sondern das macht ein Investor.
    Man darf dann halt alle Produkte von BK benutzen, wie bei Subway auch und dafür hat man dann an die jeweilige Firma Kohle abzudrücken.

    Aber so wirklich würde ich mich nicht auf dieses Model einlassen, denn die Franchisenehmer kommen und gehen so schnell da kommt man gar nicht hinterher - gerade bei Subway. Wobei man bei allen Unternehmen die Franchise nutzen ganz schnell raus ist, wenn die einen auf dem Kieker haben.
     
  16. LisaT

    LisaT Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    "gesündestes" Fastfood


    Manchmal gehen wir auch zum Mexikaner und nehmen uns einen Wrap mit. Der hat weniger Kohlenhydrate als ein Dönerbrot und keine fettigen Saucen.
     
  17. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    "gesündestes" Fastfood

    Wenn man beim Döner auf die fetten Saucen verzichtet, gibt es schlimmeres
     
  18. #17 Chris08, 22.07.2014
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    "gesündestes" Fastfood

    Das blöde ist, dass das Fleisch teilweise auch etwas fettig bzw. ölig ist - und ebenfalls schade dass es noch kein Brot aus Vollkorn gibt :D
     
  19. #18 Geextah, 22.07.2014
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    "gesündestes" Fastfood

    Man kann es aber auch so machen, dass man sich einen Dönersalat holt, ohne Soße.

    Ist an sich eine gute Lösung als Döneralternative :)
     
  20. Anzeige

  21. #19 Chris08, 22.07.2014
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    "gesündestes" Fastfood

    Stimmt auch wieder - für's nächste Mal ;)
     
  22. #20 GymChick, 29.07.2014
    GymChick

    GymChick Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    "gesündestes" Fastfood

    Komisch, ich war mir sicher ich hätte hier geantwortet! Naja egal, auf ein Neues :)
    Von diesen ganzen Comments kriege ich richtig Heißhunger auf ein Döner!
    @Geextah: Verstehe, vielen Dank für die Info! Aber Franchisepartner zu sein hat ja auch riesen Vorteile, wie zB dass du dich nicht um das ganze Marketing, Logistik, und so weiter kümmern musst, und du dir den Ruf deines Restaurants nicht selber aufbauen musst. Gerade bei erfolgreichen Ketten wie Subway muss das ein riesen Pluspunkt sein... Subway gibt es ja wirklich schon überall auf der Welt :) (was für mich toll ist, weil ich auch mal im Ausland hingehe und zumindest weiß, was ich dort bekomme!).
     
Thema: "gesündestes" Fastfood
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was ist gesünder subway oder nordsee

    ,
  2. gesündestes fast food

Die Seite wird geladen...

"gesündestes" Fastfood - Ähnliche Themen

  1. SUCHE REPORTAGE FASTFOOD VOLLFRESSEn

    SUCHE REPORTAGE FASTFOOD VOLLFRESSEn: HALLOOO Ich such eine Reportage, wo ein typ sich einige Zeit mit fastfood vollstopft und dokumentiert wie sein körper sich verrändert, NEIN es...
  2. XXL Fastfoodketten

    XXL Fastfoodketten: Mit diesem Thread danke ich allen XXL Fastfoodketten, die meinen Job Kriesensicher machen. Prognose fuer USA - bis 2012 sind 75% aller Buerger...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden