gewichtszunahme durch sport?

Diskutiere gewichtszunahme durch sport? im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo, ich habe nie Sport gemacht. Absolut nichts. Die einzige Bewegung die ich hatte ist 10min zur Arbeit laufen und 10 min wieder nach hause....

  1. #1 sunny123, 29.06.2011
    sunny123

    sunny123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe nie Sport gemacht. Absolut nichts. Die einzige Bewegung die ich hatte ist 10min zur Arbeit laufen und 10 min wieder nach hause.

    Nun hatte ich starke Rückenprobleme und mein Arzt sagte, dass ich unbedingt was machen muss, denn keine Rücken- und Bauchmuakulatur sind gleich null.

    Also habe ich angefangen und mir ein fitnessgerät geholt was ich jeden Tag 20 min nutze. Wenn ich dass nicht tue gehe ich 20 min schwimmen und meist kommen noch 50 situps und 25 Kniebeuge hinzu...

    Jetzt ist aber mein Problem, dass ich (1,64 m und 56,5 kg) seit ich das mache (3Wochen) 1,5 kg zugenommen habe. Ich wiege also 58 kg. Essen tue aber wie vorher.

    Ist es normal,dass wenn man nie Sport oder ähnliches gemacht hat an Gewicht zunimmt?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: gewichtszunahme durch sport?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 29.06.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    eigentlich normal. durch sport baut man ja in gewissem masse muskelmasse auf und die wiegt auch n bisschen was ;)
     
  4. #3 sunny123, 29.06.2011
    sunny123

    sunny123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    sicher???

    kann mir keiner weiter eine Antwort geben? :-(
     
  5. maikl

    maikl Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Klar ist das normal, muss keine Angst haben ;)
    Du trainierst ja seit Kurzem deine Rücken -und Bauchmuskeln, daher hast du an Massse/Muskeln zugenommen.

    Mach weiter so ;)
     
  6. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Naja, 1,5kg Muskelmasse in drei Wochen wären aber sehr beeindruckend... ein Großteil des Gewichts wird durch leicht erhöhte Wassereinlagerung infolge des Sports bedingt sein. Ist aber normal, ja.
     
  7. letti

    letti Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Servus,
    bin neu hier und möchte auch gleich meinen Senf dazu geben.

    Ich stimme Exitus zu, denn durch Sport oder in deinem Fall Muskeltraining wird die Muskellatur besser durchblutet. Dadurch kann es mehr oder weniger zu Einlagerungen kommen.

    Du kannst dem folgendermaßen entgegenwirken:

    1. mehr Cardio-Training durchführen (2-3 mal in der Woche für ca. 30-45 min.)
    2. weniger Kohlenhydrate (dadurch geschieht die meiste Wassereinlagerung)
    3. mehr Wasser trinken (hört sich komisch an ist aber so)

    kleiner Tipp:

    bleibe im höheren Wiederholungsbereich (> 15 Wdhl.)
     
  8. #7 rosch1986, 29.06.2011
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem scheint mir eher dein "Trainingsplan" zu sein.

    Muskeln baust du damit keine auf.

    Gewichtsschwankungen sind völlig normal.
     
  9. letti

    letti Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    bedenkt das es sich hier um einen nichttrainierten Menschen geht. Sobald jemand mit NULL Erfahrung anfängt Gewichtstraining zu betreiben wird er, egal mit was für ein Gewicht er trainiert, mehr oder weniger Muskeln aufbauen.

    Gerade am Anfang erfahren die Muskeln einen komplett neuen Reiz, der sie zum wachsen anregt.
     
  10. #9 Drossel H., 01.07.2011
    Drossel H.

    Drossel H. Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2011
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ja sehe ich auch so.
     
  11. #10 Unregistriert, 05.07.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo Zusammen,

    da hätte ich auch mal gleich ne Frage :))
    Bei mir ist es ähnlich (allerdings habe ich davor schon recht regelmäßig Sport gemacht)
    Hatte dann eine Pause von etwa 5 Monaten wo ich wirklich null komma gar nix gemacht habe.
    Und seit etwa 4 - 5 Wochen mach ich schon sehr regelmäßig Sport. Also ich "gönne" mir mal
    ein bis zwei Tage Pause. Ansonsten entweder Fitnessstudio mit ca 1,5h Ausdauer und 0,75h Krafttraining
    und bei schönen Wetter Fahrrad fahren (meistens 1 - 1,5h zwischen 20 - 30 km)
    Allerdings hab ich auch wesentlich mehr Hunger und ess auch entsprechend mehr. Bin aber (bis auf
    kleine Ausnahmen) schon in nem Normbereich wo ich nicht mehr als mein Mindestumsatz an Kalorien esse.
    Allerdings hab ich gemerkt, dass ich zugenommen habe. Trotz regelmäßigen Sport. Und mit zunehmen meine ich
    (leider) nicht nur an Kilos sondern auch an Körperumfang. Bestimmte Hosen, die mir
    davor gepasst haben, krieg ich am A... nicht mehr hoch.

    Wie soll ich am besten trainieren und wann was essen damit ich mal am Körperumfang was merke.
    Momentan bin ich echt gefrustet weil ich mich frag für was ich mich da immer so extrem abschwitz wenns nix bringt....

    VLG
     
  12. Anzeige

  13. Garlis

    Garlis Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Was heisst denn überhaupt Körperumfang für dich? Und wie groß bist du, wieviel wiegst du?

    Ansonsten "klingt" dein Trainingsprogramm schon nach Muskelaufbau. Und wenn man so eine lange Sport-Pause dazwischen hat, ist es wohl normal, dass du auch an Körperumfang gewinnst!
     
  14. 772

    772 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    1,5 Stunden Ausdauer ist schon ne menge.. (meinst du cardio) ? Ich würde da relativ schnell dünn werden

    bin nicht so erfahren...aber muss man lange Ausdauer trainieren wenn man sich Muskeln aufbaun will ?
     
Thema: gewichtszunahme durch sport?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gewichtszunahme durch sport

    ,
  2. zunehmen durch sport

    ,
  3. zunahme durch sport

    ,
  4. durch sport zunehmen,
  5. gewichtszunahme durch sport normal,
  6. gewichtszunahme durch training,
  7. gewichtszunahme durch kraftsport,
  8. wassereinlagerung durch sport,
  9. gewichtszunahme nach sport,
  10. wassereinlagerungen durch sport,
  11. zugenommen durch sport,
  12. 1 tag nach sport zugenommen,
  13. 5 kg zugenommen durch sport,
  14. schwerer durch sport,
  15. gewichtszunahme durch fitnessstudio,
  16. zunehmen durch fitness,
  17. sport wassereinlagerung,
  18. zunehmen durch fitnessstudio,
  19. wieviel gewichtszunahme durch sport,
  20. gewichtszunahme sport wassereinlagerungen,
  21. wassereinlagerung sport,
  22. zunahme durch fitnessstudio,
  23. sport gewichtszunahme,
  24. Gewichtszunahme sport,
  25. durch sport zugenommen
Die Seite wird geladen...

gewichtszunahme durch sport? - Ähnliche Themen

  1. Gewichtszunahme durch Muskelaufbau...

    Gewichtszunahme durch Muskelaufbau...: Halli Hallo,:) Ich habe folgendes Problem, Ich (weiblich,27 Jahre alt) bin von Natur aus super schlank , wiege derzeit 43 Kilo bei einer...
  2. Gewichtszunahme durch Proteine?

    Gewichtszunahme durch Proteine?: Hallo Leute! Ich weiß, dass bereits ähnliche Probleme thematisiert wurden, konnte aber meinen spezifischen Fall nirgends wieder finden. Also...
  3. gewichtszunahme trotz (oder durch) mehr training?

    gewichtszunahme trotz (oder durch) mehr training?: Hallo :) Ganz kurz,ich bin 21 Jahre alt und spiele seit 2 Jahren Handball,habe allerdings vor einem halben Jahr eine Pause eingelegt und Anfang...
  4. Gewichtszunahme durch Laufen?

    Gewichtszunahme durch Laufen?: Hallo, ich habe erst vor 14 Tagen mit dem Laufen angefangen. Ich laufe alle zwei Tage morgens und länger als 20 Minuten halte ich auch noch nicht...
  5. gewichtszunahme durch eiweissdrinks

    gewichtszunahme durch eiweissdrinks: besteht die gefahr der gewichtszunahme bei falschem konsum bzw. zu hohen konsum bekannter eiweißshakes ? wie am besten richtig einsetzen?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden