Habt ihr schonmal was von Buddha Balance gehört?

Diskutiere Habt ihr schonmal was von Buddha Balance gehört? im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hab vor kurzem gehört das es Kurse geben soll die sich Buddha Balance nennen. Kann damit aber nichts anfangen. Wie sehen denn solche Kurse aus,...

  1. #1 Missey_, 15.02.2011
    Missey_

    Missey_ Guest

    Hab vor kurzem gehört das es Kurse geben soll die sich Buddha Balance nennen. Kann damit aber nichts anfangen. Wie sehen denn solche Kurse aus, kennt das jemand?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Geextah, 15.02.2011
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    Also bis eben gerade hab ich noch nichts davon gehört und dann hab ich etwas geforscht... und was soll ich sagen... was ich gelesen habe war irgendwie enttäuschend.

    Um zu verstehen was ich meine, hier der Artikel: Klick

    Ich versuche das mal alles etwas aufzudröseln: Es geht um Buddha-Balance oder "Moderne Zen-Gymnastik". Von moderner Zen-Gymnastik höre ich heute auch zum ersten mal und dabei bin ich Qi Gong Trainer...

    Der Herr Czichewski scheint die "alt-chinesischen Zen-Gymnastik" in eine neue umgewandelt und diese dann noch mit anderen Bereichen kombiniert zu haben.

    Erstmal: Zen ist der japanische Begriff, für das chinesische Chan. Wenn dort schon von "alt-chinesisch..." die Rede ist, dann sollte man auch das Wort Chan benutzen, sonst könnte es den Eindruck erwecken man hätte keine Ahnung von dem was man da so treibt und würde nur etwas gut verkaufen wollen...

    Mit der "alt-chinesischen Zen-Gymnastik" ist wahrscheinlich Qi Gong gemeint.
    Das hat der "Coach" mit Yogaübungen kombiniert... wahnsinn, ich dachte das wäre schon geschehen, da Bodhidharma aus Indien kam. Dazu kurz ein Auschnitt aus Wiki:
    "Danach unterrichtete er die Mönche in der Methode Yi Jin Jing (Umwandlung der Muskulatur), um einerseits ihre schwächliche Konstitution zu stärken und gleichzeitig den Geist wachzuhalten. Ebenso wie die Technik des Knochenmark-Waschens (Xi Sui Jing) wurde Yi Jin Jing in die Kampfkünste integriert, die die Grundlagen der heute als Shaolin Quan (Gongfu) bekannten Methoden darstellen. Auch sind aus buddhistischer Tradition Übungen bekannt, die der Reinigung des Körpers dienen sollen und vermutlich aus dem indischen Yoga abgeleitet wurden." (Quelle)

    Ist ja auch irgendwie naheliegend, wenn ich aus Indien komme und aus der Kriegerkaste entstamme, werde ich wahrscheinlich auch mit Yogis zu tun gehabt haben und einige ihrer Übungen kennen.

    Entschuldigung wenn ich das jetzt sage, aber, das ist einfach nur aufgewärmt und nicht wirklich etwas neues. Es wurden einfach Begriffe wie "Buddha Balance" und "moderne Zen-Gymnastik" (teilweise falsch) eingebaut, so dass es aussieht, als wäre es was total modernes und neues. Ein Vergleich mit "Functional Food" ist da nicht wirklich weit.

    Die alten Chinesen und die Traditionelle Chinesische Medizin werden sich schon was bei bestimmten Bewegungen gedacht haben und deren Wirkung auf den Körper. Ob das bei Buddha Balance der Fall ist (und auch jeder Coach weiß), wage ich zu bezweifeln.

    Die Entspannung hingegen werde ich den Übungen nicht absprechen, da die richtige Bewegung und die dazu passende Atmung Entspannung hervorrufen kann; zudem kenne ich den direkten Ablauf dieser Stunden nicht und kann mir dahingehend kein Urteil erlauben.

    Wer jedoch wirklich gesundheitsfördernde Übungen machen möchte, sollte sich zB auf Yoga oder Qi Gong beziehen. Diese Systeme sind über viele Jahrhunderte weiterentwickelt worden und werden demnach bestimmte Sinne und Zwecke haben.

    Irgendwie traurig zu sehen, dass einige Menschen so tun als hätten sie plötzlich etwas total neues gefunden und mit einer Kombination zu etwas Ultimativem gemacht. Ok um es zu verkaufen ist es eine gute Strategie, denn wenn man das in verschiedenen Studios vertreibt, dann kann man schon eine Stange Geld machen.

    Doch ernst nehmen kann ich das nicht, dazu fehlt es dabei an Tiefe und Hintergrund.

    Falls du nach meinem, vielleicht doch etwas einfältigem Post dennoch Lust auf Buddha-Balance hast, empfehle ich dir, einfach mal hinzugehen und es auszuprobieren.

    Probieren geht über studieren dabei, kann ja sein, dass es dir gefällt und du Freude daran findest (was eigentlich auch das Wichtigste für die Gelassenheit ist) :)

    Grüße

    Geextah
     
  4. #3 Missey_, 15.02.2011
    Missey_

    Missey_ Guest

    Vielen Dank für Deinen post. War schon lesenswert.

    Wenn ich nur wüsste wo so etwas angeboten wird, ausprobieren würde ich es in jedem Fall mal. Was soll schon schief gehen ;)
     
  5. #4 Geextah, 15.02.2011
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    Danke, da bin ich ja froh, dass mein Beitrag nicht eher abschreckend war; hatte schon die Befürchtung ich könnte dir jetzt was mies machen, was ja gar nicht in meiner Absicht liegt :)

    So viele Studios finde ich auf anhieb auch nicht - von wo kommst du denn? Vielleicht finde ich ja doch ein Studio in deiner Nähe :)
     
  6. #5 Missey_, 16.02.2011
    Missey_

    Missey_ Guest

    Komme ausm Osten, aus Bautzen.
     
Thema: Habt ihr schonmal was von Buddha Balance gehört?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. buddha balance

    ,
  2. zen gymnastik übungen

    ,
  3. wo bekommen ich in düsseldorf power balance armband

    ,
  4. armband qi,
  5. zen gymnastik düsseldorf,
  6. buddha gesundheitsförderung,
  7. was gehölrt zu einem buddha,
  8. power balance band düsseldorf,
  9. buddha bild im fitnessstudio gesehen,
  10. warum habt ihr mit bb angefangen,
  11. yi jin jing (umwandlung der muskulatur),
  12. wer verkauft power balance in düsseldorf,
  13. Gymnastik Balanceübungen,
  14. gymnastikübungen balance,
  15. knochenmark reinigen,
  16. qi buddha,
  17. zen gymnastik uebungen zeigen,
  18. xi sui jing qigong knochenmark waschen,
  19. power armband düsseldorf,
  20. zen gymnastik wiki,
  21. Gymnastik Balance Übungen,
  22. Buddha-Balance,
  23. power armband in düsseldorf,
  24. buddha gymnastik,
  25. power balance buddha
Die Seite wird geladen...

Habt ihr schonmal was von Buddha Balance gehört? - Ähnliche Themen

  1. Habt ihr Erfahrungen mit Kokosöl?

    Habt ihr Erfahrungen mit Kokosöl?: Hallo alle zusammen, zwar habe ich hier mal eine Frage, habt ihr vielleicht Erfahrungen mit Kokosöl? Mir hat mal einer erzählt das es mehr...
  2. Was frühstückt ihr morgens vor der Arbeit, wenn ihr wenig Zeit habt?

    Was frühstückt ihr morgens vor der Arbeit, wenn ihr wenig Zeit habt?: Morgens hat man ja bekanntlich weniger Zeit für ein ausgewogenes Frühstück als am Wochenende, wie stellt ihr euch euer tägliches Frühstück vor der...
  3. Habt ihr gute Erfahrungen mit homöopathischer Behandlung?

    Habt ihr gute Erfahrungen mit homöopathischer Behandlung?: Dieses Thema könnte wohl eine längere Diskussion auslösen, aber mir ist es Recht ;) Ich interessiere mich nun immer mehr für Alternativmedizin, da...
  4. Pfunde purzeln lassen - welchen Heimtrainer habt ihr?

    Pfunde purzeln lassen - welchen Heimtrainer habt ihr?: Es wird Zeit - will den nächsten Badeurlaub doch endlich wieder meine Bikini-Figur zurück :) Für die kälteren Monate denke ich deshalb jetzt...
  5. Eiweißshakes- mit welchen Brands habt Ihr gute Erfahrung gemacht?

    Eiweißshakes- mit welchen Brands habt Ihr gute Erfahrung gemacht?: Hallo an alle, ich bin neu hier, aber nicht ganz neu im Sport. Allerdings habe ich bisher keine Eiweißshakes genommen, was mir jedoch von den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden