Habt ihr???

Diskutiere Habt ihr??? im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Habt ihr auch eigene Trainingsgeräte zu hause? Mich würde mal interessieren, welche Trainingsgeräte das dann wären und wie viel euch das...

  1. #1 Klimperli, 07.11.2014
    Klimperli

    Klimperli Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Habt ihr auch eigene Trainingsgeräte zu hause?

    Mich würde mal interessieren, welche Trainingsgeräte das dann wären und wie viel euch das gekostet hat.
    Ich habe einen sehr großzügigen Keller mit knapp 25qm daher habe ich mal darüber nachgedacht mir einiges zu zulegen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Habt ihr???. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sternocleidomastoideus, 07.11.2014
    sternocleidomastoideus

    sternocleidomastoideus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2014
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    2
    Tja....ich trainiere Krafttraining nicht gerne alleine. Da würde mir dann irgendwann die Motivation fehlen. Da gehe ich dann lieber ins Studio, halte auch mal einen Smalltalk zwischendurch und schaue mir hübsche Frauen beim Training an. Das motiviert doch auch sehr zu einem guten Training...;)

    Cardio mache ich allerdings auch gerne alleine. Sprich bei gutem Wetter laufe ich draussen (im Sommer ausschliesslich, also keine wirklichen Cardioeinheiten im Studio) gerne auch längere Strecken und ziehe ab und an meine Bahnen im Schwimmbad.

    Zu Hause, wo ich auch meine Praxis habe, mache ich allerdings 2-3x wöchentlich was mit der Blackroll und verschiedenes an Rumpfstabi und Bauchtraining zwischendurch...
     
  4. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    Besorg dir ne langhantel... Ne verstell bare ablage für kniebeugen und bankdrücken... Ne Bank und ne klimmzugstange...
    Damit bist du mehr als ausreichend versorgt...

    Später dann ggf noch kurzhanteln ;)
     
  5. Dangei

    Dangei Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2014
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ich fange gerade an und habe mir folgendes zugelegt:


    [link entfernt]

    Klimmzüge gehen mit angewinkelten Beinen gut, wenn man die Hantelablage voll ausfährt und die Stange drauf legt und ich bin über 1,90m.
     
  6. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    Nackenpolster kannst dir sparen :p
    110kg für den Anfang okay...
    Könnte man dann später langsam erweitern ;)
     
  7. Dangei

    Dangei Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2014
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Lass mich doch wenigstens etwas mit dem Polster kuscheln wenn ich mich schon so quäle :)

    Ich glaub die 110kg reichen die nächsten Jahre :)


    Wenn ich schon hier bin... Nochmal kurz Fragen zum WKM-Plan:

    -Klimmzüge Obergriff oder Untergriff? Welche Griffbreite etwa?

    - die gleiche Frage bezüglich Langhantelrudern und Kreuzheben?

    Und bevor jemand sagt lesen... Ich habe viel gelesen und es gibt verschiedene Meinungen, gerade bei Klimmzügen, der eine schreibt eng greifen und Untergriff, andere Obergriff und breiter fassen...
    Was macht für einen Anfänger den meisten Sinn um keine Muskeln zu vergessen und andere vllt. zuviel zu belasten?

    Danke!
     
  8. C.K.O.

    C.K.O. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    0
    Klimmzüge geht eng leichter als breit. Also für dich vielleicht erstmal eng im UG.

    Kreuzheben solang wie möglich im Obergriff, danach Kreuzgriff.
     
  9. Dangei

    Dangei Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2014
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Danke!

    Ich tu mich leichter im OG bei den Klimmzügen. Werds nochmal genau testen.

    Beim rudern kann man ja mit der Variation OG/UG und Griffbreite unterschiedliche Muskeln trainieren. Könntest du noch dazu sagen, was besser wäre, nicht weil es einfacher ist. Oder variieren?
     
  10. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    Rudern würde ich das Gegenteil von den Klimmzügen machen...
    Damit der rücken komplett angesprochen wird...

    ZB Klimmzüge breiter og...
    Dann rudern eng im ug...

    Lg irok
     
  11. Dangei

    Dangei Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2014
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Super, so war meine Theorie auch, wollte es mir nur nur noch absegnen lassen :)

    Danke!
     
  12. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    Also ich machs auf jedenfall so...
    Ob s die optimale Variante ist kann ich dir auch nicht sagen :D
     
  13. #12 Chris08, 10.11.2014
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    Kurze Frage weils hier "aktuell" ist: Ich mach bei den Kniebeugen immer den Nackenschoner drauf - hat der irgendeinen negativen Effekt?

    Mein Problem ist, dass meine Wirbelsäule oben im Halswirbelbereich nach vorne gebeugt ist (die geht nicht gerade hoch sondern ist etwas nach vorn gebogen, schwer zu erklären; habe 'n Hohlkreuz, daher kommt das) und wenn ich ohne Nackenschutz auf der Langhantel trainiere, kann die Stange nicht auf dem Muskel aufliegen sondern liegt auf der Wirbelsäule auf. Habe es mal ohne Schutz probiert und OHNE Gewichte, und es tat ziemlich weh :D

    Hab mehrere Stellungen ausprobiert wo ich die Stange hinlege, aber sie liegt immer auf dem Knochen auf und schmerzt
     
  14. #13 Geextah, 10.11.2014
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    Ich nutze den auch immer, wenn ich Kniebeugen mache.
    Zwar habe ich es schonmal ohne probiert, weil es den einen oder anderen gibt, der sagt, dass man dann noch mehr Tier ist als ohnehin schon und dass nur Mädchen mit Schonern trainieren würden, aber mir ist was wumpe.

    Vorallem, weil ich, wenn ich es ohne mache, einige Tage lang nicht nur Schmerzen im Schultergürtelbereich habe (auch auf der Wirbelsäule), sondern ich bekomme auch Kopfschmerzen, was für mich bedeutet, dass ich sie entweder nicht richtig auf meinem Schulterbereich ablegen kann oder sie zwar richtig liegt, jedoch dabei möglicherweise etwas zu sehr belastet/verschiebt/drückt, was nicht sein sollte.

    Daher mache ich es mit und habe somit weniger Schmerzen :)
     
  15. #14 Chris08, 10.11.2014
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    Dann bin ich lieber n Lappen ohne Nackenschmerzen als n Tier mit Nackenschmerzen :D
     
  16. #15 Geextah, 10.11.2014
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    So seh` ich das auch und da ich an der Tür eh mein Ego abgebe ist mir herzlich egal was da der eine oder andere denkt. Meine Gesundheit und mein Wohlergehen sind weitaus wichtiger als ein "heiles" Ego :)
     
  17. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    Hab anfangs auch damit trainiert...
    Dann aber irgendwo gelesen dass es den Schwerpunkt verschiebt... Oder so...
    Und man versuchen soll, ohne zu trainieren...

    Bin zz bei >100kg und hab auch keine Probleme oder Schmerzen... Also man gewöhnt sich dran ;)

    <- in wie weit es Sinn macht ohne zu trainieren kann ich leider auch nicht sagen...

    Lg irok
     
  18. #17 sternocleidomastoideus, 10.11.2014
    sternocleidomastoideus

    sternocleidomastoideus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2014
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    2
    Die punktuelle Druckbelastung der WS ist nicht ohne. Ich würde immer MIT Schoner machen und das auch jedem anderen empfehlen....
     
  19. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    Wie kannst du dann erklären, dass es Leute gibt die weit über 300kg beugen und auch ohne schoner arbeiten?

    Natürlich ist die Belastung da...
    Aber die Belastung steigt ja langsam an... Und die tragende muskelmasse wird auch immer mehr...

    <- hab das von ner relativ verlässlichen Quelle, das es ohne schoner besser sei...
    Deshalb frag ich :)
     
  20. Anzeige

  21. #19 sternocleidomastoideus, 10.11.2014
    sternocleidomastoideus

    sternocleidomastoideus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2014
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    2
    Nur weil Leute es anders machen heisst das noch lange nicht das es gut ist. Der Durchschnittfitnesssportler (der sich zudem oft überschätzt) ist zudem überhaupt nicht mit Profis zu vergleichen. Leute die 300kg in der Kniebeuge bewegen sind in ihren sämtlichen (!) Strukturen vollkommen anders ausgebildet als 99,9% der hier Anwesenden.....;)

    Ne "verlässliche" Quelle...? Sowas habe ich schon öfter gehört als du dir denken kannst.....
     
  22. #20 Chris08, 10.11.2014
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    Könnteste die Quelle mal posten? Nicht um dich eines besseren zu belehren, würde das gerne einfach mal nur lesen :D

    Denke aber auch dass das wieder 'n individuelles Problem ist - bei mir gehts definitiv nicht ohne Polster. Ich werd's aber nochmal testen
     
Thema:

Habt ihr???

Die Seite wird geladen...

Habt ihr??? - Ähnliche Themen

  1. Habt ihr Erfahrungen mit Kokosöl?

    Habt ihr Erfahrungen mit Kokosöl?: Hallo alle zusammen, zwar habe ich hier mal eine Frage, habt ihr vielleicht Erfahrungen mit Kokosöl? Mir hat mal einer erzählt das es mehr...
  2. Was frühstückt ihr morgens vor der Arbeit, wenn ihr wenig Zeit habt?

    Was frühstückt ihr morgens vor der Arbeit, wenn ihr wenig Zeit habt?: Morgens hat man ja bekanntlich weniger Zeit für ein ausgewogenes Frühstück als am Wochenende, wie stellt ihr euch euer tägliches Frühstück vor der...
  3. Habt ihr gute Erfahrungen mit homöopathischer Behandlung?

    Habt ihr gute Erfahrungen mit homöopathischer Behandlung?: Dieses Thema könnte wohl eine längere Diskussion auslösen, aber mir ist es Recht ;) Ich interessiere mich nun immer mehr für Alternativmedizin, da...
  4. Pfunde purzeln lassen - welchen Heimtrainer habt ihr?

    Pfunde purzeln lassen - welchen Heimtrainer habt ihr?: Es wird Zeit - will den nächsten Badeurlaub doch endlich wieder meine Bikini-Figur zurück :) Für die kälteren Monate denke ich deshalb jetzt...
  5. Eiweißshakes- mit welchen Brands habt Ihr gute Erfahrung gemacht?

    Eiweißshakes- mit welchen Brands habt Ihr gute Erfahrung gemacht?: Hallo an alle, ich bin neu hier, aber nicht ganz neu im Sport. Allerdings habe ich bisher keine Eiweißshakes genommen, was mir jedoch von den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden