Hanteltraining - Hilfe bei der Wahl der Ausrüstung

Diskutiere Hanteltraining - Hilfe bei der Wahl der Ausrüstung im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo liebe Leute, ich habe beschlossen mein bisheriges Krafttraining mit Hanteltraining zu Hause zu ergänzen. Im Keller habe ich dann auch...

  1. #1 racheengel1980, 12.01.2012
    racheengel1980

    racheengel1980 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leute,

    ich habe beschlossen mein bisheriges Krafttraining mit Hanteltraining zu Hause zu ergänzen.

    Im Keller habe ich dann auch noch zwei Hanteln entdeckt. Es handelt sich um zwei Kurzhantelstangen
    mit div. gusseisernen Gewichtsscheiben. Die erste der beiden Stangen hat beiden Seite einen
    Verschlussring, der nach den Gewichten auf die Stange gesteckt wird und dann mit einer Inbusschraube
    (Innensechskant im Schraubenkopf) angezogen wird. Irgendwie trau ich dem Ding nicht über den Weg.

    Die zweite Kurzhantelstange hat Clipverschlüsse, die mittels Federdruck auf der Stannge sitzen.
    Auch diesem "System" trau ich irgendwie nicht so richtig über den Weg.

    Bei der Wahl des Verschlusses habe ich mich faktisch schon auf einen schraubbaren "Stern"verschluss
    festgelegt. Der sieht zumindest auf den Abbildungen im Internet vertrauenserweckender aus, als alles
    andere.

    Falls ihr da anderer Meinung sein solltet, sagt es mir bitte.

    Aber auch so gibt es noch genügend andere Varianten.
    Durchmesser: 30 und 50 mm
    Verschlüsse: Sternverschluss, Schnellverschluss, Clipverschluss, Verschlussring mit Inbus-Schraube
    Griff / Greiffläche: geriffelter Stahl; rutschfest gummierter Griff

    Hantelscheiben:
    1) gusseisern
    2) verchromt
    3) gusseisern und mit Grifflöchern
    4) gummiert und mit Grifflöchern

    Nach Bauchgefühl hätte ich jetzt eine Kurzhantelstange mit 30 mm Durchmesser mit rutschfest gummiertem Griff und Sternverschlüssen genommen.
    Bei den Hantelscheiben hätte ich jetzt die gummierten Hantelscheiben mit Grifflöchern (überraschend fast die preiswertesten) genommen, da man die laut dem Buch für Hanteltraining auch sehr gut so in die Hand nehmen kann.

    Liege ich damit richtig? Was meint Ihr dazu?

    Wieviele Hantelstangen (mindestens 2) und wieviel von welchen Gewichten würdet Ihr bei der folgenden Stückelung nehmen:
    0,50 kg; 1,25 kg; 2,50 kg; 5,00 kg; 10,00 kg; 15,00 kg; 20,00 kg; 25,00 kg

    Vielleicht werde ich mir dann später auch noch eine Langhantelstange und/oder eine Curlstange zulegen.

    Vielen Dank schon mal für eure Ratschläge.

    Gruß
    Simon
     
  2. Anzeige

  3. #2 Exitus, 14.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2012
    Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Hi.

    Ja 30 mm Durchmesser ist Standard bei Kurzhanteln, würde ich auch nehmen. Ob die Grifffläche gummiert ist oder normal "geriffelt", macht mMn beim Training für die Grifffestigkeit keinen wirklichen Unterschied (besitze beide Varianten). Die Gummivarianten können jedoch irgendwann etwas kaputtgehen/einreißen am Rand (womit man allerdings natürlich trotzdem noch ohne Einschränkung trainieren kann).

    Bei Kurzhanteln würde ich auch zu Sternverschluss raten, da wackelt dann auch nichts (Schnellverschlüsse eignen sich v.a. bei Langhanteln, da dort die Strecke des Aufschraubens deutlich länger und mit der Zeit nerviger ist, bei der KH macht das nichts).

    Hantelstangen würde ich mindestens vier holen, um grundsätzlich eine leichte und schwere Variante zu haben (sonst bist du nur noch am Scheibenwechseln), die man dann natürlich noch variiert.

    Hantelscheibenbeschaffenheit: Schau dir mal die Maße (Durchmesser und Breite) der Gummivariante an, falls sie größer als die Gussvariante ausfällt, auf keinen Fall kaufen, da der Platz auf der KH schnell voll ist. Wenn du die Variante mit Grifflöchern zum ähnlichen Preis bekommst, würde ich diese auch nehmen, werden jedenfalls bei höheren Gewichten schon praktisch.

    Welche Stückelung du wählst, kommt auf das Einsatzgebiet an bzw. welche Übungen du alle mit den KH machen willst - sprich, brauchst du dir großen Gewichte überhaupt? 25 kg Scheiben auf der KH sind z.B. nämlich recht unpraktisch von den Ausmaßen her und dadurch bei einigen Übungen schon gar nicht mehr verwendbar.

    edit: Wenn du auch auf höhere Gewichte aus bist, ist vielleicht doch eher die 50 mm Variante zu empfehlen, aber am besten teste auch mal im Geschäft, ob dir die Größe überhaupt liegt.

    Gruß.
     
  4. #3 racheengel1980, 17.01.2012
    racheengel1980

    racheengel1980 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Vielen Dank für deinen Rat.

    Gruß
    Simon
     
Thema: Hanteltraining - Hilfe bei der Wahl der Ausrüstung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kraftsport ausrüstung

    ,
  2. kurzhantel schnellverschluss

    ,
  3. hantel schnellverschluss

    ,
  4. hantel welcher verschluss,
  5. hantel feder,
  6. schnellverschluss hantel,
  7. kurzhantel mit schnellverschluss,
  8. hantel stückelung,
  9. welcher.verschluss bei hantel,
  10. kurzhantel für Schnellverschluss,
  11. vergleich sternverschluss schnellverschluss langhantelstange,
  12. Hantel Inbus Verschluss kaputt,
  13. hantelstange schnellverschluss unterschied,
  14. kraftsport ausrüstung für zuhause,
  15. Scheiben Stückelung Kurzhanteln,
  16. hantel schnellverschluss sicher,
  17. kurzhantelstange mit clipverschluss,
  18. kurzhantel welcher verschluss ,
  19. kurzhantel 50mm erfahrung,
  20. hantel verschluss 50mm,
  21. hanteln sind schnellverschlüße oder sternverschlüße besser,
  22. hanteln clipverschluss oder stern,
  23. gute ausrüstung für kraftsport,
  24. hantelscheiben stückelung,
  25. hanteln schnellverschluss
Die Seite wird geladen...

Hanteltraining - Hilfe bei der Wahl der Ausrüstung - Ähnliche Themen

  1. Fragen zum Hanteltraining

    Fragen zum Hanteltraining: Hallo, ich bin 43. Fittnesstechnisch von durchtrainiert und schlank vor ca. 6 Jahren zu ganz schön verfettet und träge bis vor einpaar Wochen...
  2. Bodyweight und Hanteltraining kombinierbar ?

    Bodyweight und Hanteltraining kombinierbar ?: Guten Tag zusammen, ich bin neu hier im Forum und möchte mich deshalb kurz vorstellen, dazu ein paar Eckdaten: Geschlecht : Männlich Alter...
  3. Nach "Sport" nochmal Kurzhanteltraining ?

    Nach "Sport" nochmal Kurzhanteltraining ?: hallo ich wollte mal fragen wie es mit kurzhanteltraining nach sport aussieht. ich gehe 1mal die woche klettern, was ja im grunde ein gk training...
  4. Das effektivste Kurzhanteltraining für Oberarme, Brust etc

    Das effektivste Kurzhanteltraining für Oberarme, Brust etc: Hi Com', wollte mal fragen, wo ich im Netz das effektivste Kurzhanteltraining für Arm, Schulter, Rücken und Brust finde. Habe schon viel...
  5. Effektives Hanteltraining

    Effektives Hanteltraining: Hey, ich hab mir heute zwei Kurzhanteln a 15kg gekauft um meine Oberarmmuskulatur aufzubauen, die ist nämlich praktisch nicht vorhanden ^^ Habt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden