Heimtraining, welche geräte?

Diskutiere Heimtraining, welche geräte? im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo liebe Com. Ich bin nun 17 jahre alt (so gut wie 18^^) und möchte die Muskulatur meines Oberkörpers aufbauen. Meine Eltern haben mich...

  1. #1 Dennis94, 16.12.2011
    Dennis94

    Dennis94 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Com.

    Ich bin nun 17 jahre alt (so gut wie 18^^) und möchte die Muskulatur meines Oberkörpers aufbauen.
    Meine Eltern haben mich von klein auf in einen Kampfsportverein gesteckt, dadurch habe ich schon etwas Muskulatur im spiel.

    Bislang habe ich nur mit zwei Kurzhanteln trainiert:

    --> Jeden 2. Tag 120x (60 pause 60)

    Ich hab mir im Internet schon verschiedene Hantelbänke mit Butterfly angeschaut, allerdings bin ich auf ziemlich viele Varrianten gestoßen.

    Zur verfügung habe ich 500 - 600€.
    Könnt ihr mir ein bestimmtes gerät empfehlen? Sollte ich mit einer Hantelbank einsteigen, oder mit etwas anderem? Oder würdet ihr vielleicht gleich sagen, das sich das Fittnesstudio mehr lohnt?^^

    Ich freue mich über jeden Tipp und jeden Ratschlag =)

    lg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Heimtraining, welche geräte?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Hi.

    Ich würde zunächst einmal ein paar Testwochen in einem Fitenssstudio empfehlen (Freihanteltraining), um zu schauen, ob es dir überhaupt zusagt - weiterhin solltest du dir dort die technisch korrekten Übungsausführungen ausführlich erklären lassen

    Falls du denkst daran langfristig Gefallen finden zu können (alles andere bringt nämlich nichts), kannst du dir Equipment für daheim zulegen (Hantelablage/Rack, separate Hantelbank, Klimmzugstange, Lang- und Kurzhantel, Möglichkeit für Dips, ordentlich Gewicht - mit deinem Budget kann das auf jeden Fall hinhauen).

    Gruß.
     
  4. #3 dude123, 21.12.2011
    dude123

    dude123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Da kann ich nur zustimmen. Würde dir allerdings empfehlen im Fitnessstudio zu bleiben (vorausgesetzt bei dir ist ein gutes und nicht überteuertes). Da hast du einfach bessere Möglichkeiten zur Variation und zum Einsatz verschiedenster Intensitätstechniken. Wenn du mit Kurzhanteln dort trainierst könntest du beispielsweise direkt nach einem Satz leichtere KH nehmen und ohne Pause weiter trainieren; zu Hause musst du immer ewig rumschrauben, was auf Dauer echt nervig sein kann. Hat aber natürlich auch seine Vorteile musst du also für dich abwägen.
     
Thema: Heimtraining, welche geräte?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche geräte für heimtraining

    ,
  2. bodybuilding geräte

    ,
  3. heim fitnessstudio einrichten

    ,
  4. oberkörpertraining geräte,
  5. geräte für heimtraining,
  6. heimtraining geräte,
  7. heimtraining welche geräte,
  8. heimtraining mit geräte,
  9. heimtraining forum,
  10. heimtraining mit geräten,
  11. geräte für oberkörpertraining,
  12. oberkörpertraining gerät,
  13. forum oberkörpertraining,
  14. gerät für oberkörpertraining,
  15. geräte oberkörpertraining,
  16. heimtraining,
  17. welxhwe geräte zum heim training,
  18. fitness geräte klein forum,
  19. oberkörpertraining geräten,
  20. welche geräte braucht man für ein heimtraining,
  21. heimtraining kraftsport,
  22. bodybuilding geräte ausstattung heim,
  23. Welche geräte zum oberkörpertraining,
  24. geräter fürs heimtraining,
  25. heim fitnessstudio
Die Seite wird geladen...

Heimtraining, welche geräte? - Ähnliche Themen

  1. Heimtraining vs. Studiomitgliedschaft

    Heimtraining vs. Studiomitgliedschaft: Hey, ich bin schon seit mehreren Jahren begeisterter Fitnessfan und besuche auch ein Fitnessstudio. Nur hat sich meiner Meinung nach in den...
  2. Heimtraining

    Heimtraining: Hey, Ich trainiere jetzt seit einem halben Jahr jeden 2. Tag zuhause. Merke auch schon leichte Fortschritte am Körper. Jetzt wollte ich mir...
  3. 3er-Split Heimtraining

    3er-Split Heimtraining: Wollt ihr ohne viele Geräte zu Hause trainieren? Dann schaut euch diesen Trainingsplan an: http://gigiskrafttraining.blogspot.d...3er-split.html
  4. Heimtrainingsplan für Anfänger

    Heimtrainingsplan für Anfänger: Hallo, ich bin ein 25 jähriger Student, der bisher eher mäßig Sport betreibt. Bisweilen würde mich grad in letzter Zeit eher als unsportlich...
  5. Heimtraining für einen Anfänger

    Heimtraining für einen Anfänger: Hallo Leute, ich weiß, dass ich hiermit jetzt den gefühlten Millionsten Anfänger-Thread eröffne, aber ich möchte euch trotzdem um ein paar...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden