Hi and thanks for taking time to read my posts.

Diskutiere Hi and thanks for taking time to read my posts. im Mülleimer Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Sonstiges; I am going to start my first ever HGH/Jintropin cycle on Monday. Id simply like some advice from others who have used HGH. Ive read tons of...

  1. #1 SamuelBeket, 06.01.2009
    SamuelBeket

    SamuelBeket Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    I am going to start my first ever HGH/Jintropin cycle on Monday. Id simply like some advice from others who have used HGH.
    Ive read tons of information that all seems comflicting so Im not sure whats the best way to start.


    I buy 3kits from http:**** and plan to use 2ius a day for the first week/6days a week. 1iu in the morning and 1iu around noon.
    Then on week 2, start using 4ius a day, 2 at morning and 2 at noon. I would like to do this for about 3 to 4 months.

    My main questions that I always find conflicting answers on are as follows.

    1.How many times a day should I inject?
    2.How many IUs a day should I inject.
    3.How many DAYS per WEEK should I inject?
    4.What times during the day should I inject?
    5.Do I need to keep any other medication on hand to counter possible thyroid atrophy or anything else you can think of?
    After how long of cycling do negative side-effects start to become a risk?

    Thanks again everyone for taking your time to read my posts. I am a super-noob I know, but thanks for helping anyways. Thanks.

    Hier wird nicht mehr über Roids oder deren Einnahme gesprochen und schon garnicht über Bezugsquellen. --> Mülleimer. Exitus.

    PS: An die die hier gepostet haben. So einen Thread kann man ruhig auch mal über die "Melden"-Funktion an einen Mod schicken. Danke.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Alfred H1tzkopf, 06.01.2009
    Alfred H1tzkopf

    Alfred H1tzkopf Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    ... sehe ich das richtig dass es sich hier um hormone handelt und er uns fragt wann und wie er sich spritzen soll, oder ist mein englisch tatsächlich so schlecht dass er nur etwas ganz normales fragt und ich nichts verwerfliches daran finden kann ;-)
     
  4. #3 TrainHardGoPro, 06.01.2009
    TrainHardGoPro

    TrainHardGoPro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ja siehst du richtig...ich glaube der hat letztens schonmal gefragt... :xx

    Wenn man sich diese seiten so anschaut die er immer postet, merkt man glaube ich auch warum er immer solche sinnlosen sachen macht. Wenn ich "stoffen" will informier ich mich vorher wie und wann ich spritze, oder? Wieso schreibt er nicht in ein Englisches Forum?
    Ganz einfach er macht einfach Werbung für diese wahrscheinlichen Betrügerseiten. Wenn man sich da alles durchliest merkt man schnell, warum ich auf sowas kommen könnte.
    Mich würde es nicht wundern wenn es die Seite aus seinem letzten post nicht mehr gibt.

    Don´t forget
    Train hard
     
  5. #4 Alfred H1tzkopf, 06.01.2009
    Alfred H1tzkopf

    Alfred H1tzkopf Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    ...jo denk ich auch. Sachen gibts ;-)
     
  6. Anzeige

Thema:

Hi and thanks for taking time to read my posts.

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden