Hilfe Gyno!

Diskutiere Hilfe Gyno! im Steroide Forum Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Sonstiges; Hi, meine Befürchtungen sind wahr geworden. Seit einigen Tagen sind meine Brustwarzen ziemlich empfindlich. Beim Streifen tun sie etwas weh, ist...

  1. #1 PIMPNo1^^, 26.01.2005
    PIMPNo1^^

    PIMPNo1^^ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    meine Befürchtungen sind wahr geworden.
    Seit einigen Tagen sind meine Brustwarzen ziemlich empfindlich. Beim Streifen tun sie etwas weh, ist ein unangenehmes Gefühl.

    Auf jeden Fall anders als vorher. Knoten habe ich keine zum Glück.
    Beim draufklopfen auf die Brustwarzen tuts dann schon weh, doch doch.

    Also keine Einbildung. Aufgeschwemmt sahen sie schon während der Kur aus, was aber normal ist, wie viele meinten.

    Was empfehlt ihr mir jetzt?
    Tamoxifen ist bereit.

    Bin in einer Testo only Kur. 750mg / Woche
    Es ist die 9. Woche
    Bis jetzt 12 kg zugenommen.

    Wäre nett, wenn JEMAND MAN jetzt die Dosierung von Tamoxifen und die Einnahmedauer nennt. Kann ich außer Tamoxifen noch was nehmen?

    Wie gesagt, keine sichtbaren oder tastbaren Knoten, nur dass halt die Nippel wehtun bei Berührung.

    Ich danke vielmals.
    PS: Ach ja, 150mg - 200mg Zink täglich hab ich immer eingenommen.

    Brauche jetzt professionellen Rat. Donnerstag oder Freitag gehe ich dennoch zum Arzt, da ich wieder mein Blut checken lassen möchte.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Hilfe Gyno!. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Würde jetzt mal einige Tage Nolva mit 40mg/d nehmen und dann auf 10-20 zurückgehen. Wenns nichts bringt auf 80mg erhöhen.
    Notfalls zum arzt gehen und Aromasin verschreiben lassen
     
  4. #3 PIMPNo1^^, 26.01.2005
    PIMPNo1^^

    PIMPNo1^^ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    okey, dann nehm ich ab morgen 40 mg pro Tag.
    Danke schonmal.

    Wieviele Tage soll ich auf 40mg bleiben?
    Oder meinst du einfach den einen Frontload`?
     
  5. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Nimm lieber 80mg/Tag. So lange, bis sich die Symthome zurückbilden bzw. Du keine Beschwerden mehr hast. Danach nimmst Du 20mg/Tag für die Kurdauer. Du hast immerhin 750mg Depot intus, was sich auch noch Kummuliert. Du bist locker im 4stelligen Bereich, was den Wirkstoffgehalt anbelangt.

    Würde evtl. auch das Testo auf 500mg/Woche zurückfahren.

    Es ist klar, das bei 750mg/Woche kein Zink mehr Wirkung zeigt. Ich finde die Dosierung doch schon heftig. Aber musst Du wissen.

    Willst mal auf die Bühne ?
     
  6. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    @mitsu

    meinst du nicht dass 40mg erstmal reichen? Schliesslich akkumuliert sich die Wirkung von Tamoxifen bei der HWZ ja auch.
    Wobei ich es eigentlich auch nicht unbedingt drauf anlegen würde...
     
  7. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Bei seiner Dosis würde ich schon so hoch dosieren.

    Nachher ist die Gyno da und es hilft nur noch eine OP. Tamoxifen ist an sich ja auch sehr NW-arm.
     
  8. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Auch wieder wahr und teuer sind sie ja nun auch nicht mehr
     
  9. #8 PIMPNo1^^, 26.01.2005
    PIMPNo1^^

    PIMPNo1^^ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    okey, 80mg/ ed bis die Symptome weg sind.
    Werd mir gleich noch ne Packung Tamoxifen verschreieben lassen. Soll ja nicht zu wenig auf eimal da sein und nicht ausreichen.

    Nein, hab nich vor auf die Bühne zu gehen, Nur Hobby-Bereich.
    Ich mach die Kur bis zur 12. Woche noch, danach setz ich vernünftig ab.

    Hoffentlich erlebe ich keine NW's von Tamoxifen ;)
    Hatte ursprünglich vor 16 Wochen zu Kuren, aber 12 Wochen tun es auch.

    Werde jetzt langsam das hohe Testo ausschleichen, ich mein, dass ich einfach von 750 / W auf 500/ W runtergehe und später auf 250 / W....

    Gestern wurde ich wieder von 3 Kumpels beschuldigt, zu spritzen :D
     
  10. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Pimp, pimp, 750mg/Woche sind mal echt heftig für den Hobbyberich.
    Naja, musst Du selbst wissen. Sonderlich klug ist das nicht.

    Warum nur 12 Wochen ? Mach die 16 fertig und dann setz ab...
     
  11. #10 PIMPNo1^^, 26.01.2005
    PIMPNo1^^

    PIMPNo1^^ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Naja, meien Kumpels haben mir u der Dosis geraten.
    Die knallen sich 1500 mg pro Woche......

    hab inziwschen eingesehen, dass ich auch mit 500mg pro Woche gut ausgekommen wäre.

    Naja,werd ich bei der nächsten Kur mit Boldenon bedenken und nicht mehr so so hoch dosieren......

    .........danke trotzdem für eure mühe. super forum :]
     
  12. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Na dann sind Deine Kumpels in der Hinsicht aber ganz daneben. Sorry wenn ich das so sagen muß.

    1500mg die Woche... :xx
     
  13. Anzeige

  14. #12 PIMPNo1^^, 27.01.2005
    PIMPNo1^^

    PIMPNo1^^ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    ja, auf jeden fall. damals hatte ich noch keine ahnung und hab auf die gehört. die setzen auch nicht ab oder nehmen zink............

    dumme stoffer ganz einfach. naja zum glück bin ich etwas schlauer durch das viele mitlesen und dem forum.

    machs gut mitsu, ich meld mich wieder, wenns was neues gibt :D
     
  15. #13 PIMPNo1^^, 10.02.2005
    PIMPNo1^^

    PIMPNo1^^ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Gyno - Anzeichen sind weg!
    Danke an alle.

    Nehme jetzt Tamoxifencitrat bis zum Absetzen durch a 30mg / Tag.
    Ach ja, falls es jemanden interessiert:

    Tamoxifen von CT
    1 Tablette => 30mg
    Packung => 100 Stück
    Gesamtmenge: 3000mg also

    Preis => satte 66,19 €
    bis dann :D
     
Thema: Hilfe Gyno!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tamoxifen dosierung gyno

    ,
  2. tamoxifen gegen gyno

    ,
  3. tamoxifen gyno

    ,
  4. wieviel tamox bei gyno,
  5. gyno,
  6. gyno tamoxifen,
  7. tamoxifen dosierung,
  8. tamox gegen gyno,
  9. tamoxifen gyno dosierung,
  10. was tun gegen gyno,
  11. wieviel tamoxifen bei gyno,
  12. tamoxifen bei gyno,
  13. gyno was tun,
  14. gyno tamoxifen dosierung,
  15. tamox dosierung gyno,
  16. gyno vorher nachher,
  17. testo gyno,
  18. was hilft gegen gyno,
  19. tamoxifen einnahme gyno,
  20. tamoxifen dosierung bei gyno,
  21. wieviel tamoxifen,
  22. tamoxifen während der kur,
  23. tamoxifen testo,
  24. gyno fitness,
  25. tamox bei gyno
Die Seite wird geladen...

Hilfe Gyno! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Traingsplanfrage!

    Hilfe! Traingsplanfrage!: Hi Leute, ich wollte euch mal um Rat fragen. Ich gehe vier Mal die Woche zum Fußball und möchte aber auch wieder etwas trainierter (gerade...
  2. Hilfe zum Kauf Vibrationsplatte

    Hilfe zum Kauf Vibrationsplatte: Hallo, wir möchten uns für die Wohnung eine Vibrationsplatte zulegen. Im Netz findet man Angaben wie 5 - 15 Hz zur Muskellockerung, darüber bis 50...
  3. Hilfe beim Training zuhause

    Hilfe beim Training zuhause: Hey, Ich bin neu hier und möchte mich erst mal vorstellen, ich bin 23 Jahre alt und komme aus nähe Hamburg. Ich habe bereits ein Jahr im...
  4. Bitte Hilfe: Ausdauersportlerin jetzt im Kraftausdauerbereich

    Bitte Hilfe: Ausdauersportlerin jetzt im Kraftausdauerbereich: Hallo! Ich, weiblich 38 Jahre, 3 BSV in der HWS habe nun den Weg in ein Fitnessstudio gefunden... Ziel war und ist: Stabilisierung der BSV in der...
  5. Hilfe Haarausfall

    Hilfe Haarausfall: Hallo ihr starken Frauen. Ich hab schon seit längerem ein heftiges Problem. Ich weiß nicht ob das vom Sport kommen kann, aber ich ernähre mich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden