Hillsprints & Gewichte

Diskutiere Hillsprints & Gewichte im Laufsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Wie schon in meinem Tagebuch erwähnt habe ich heute mit meinem Coach geredet. Dann sind wir auch auf Hillsprints und Gewichte beim Laufen...

  1. #1 Shorty#16, 05.10.2008
    Shorty#16

    Shorty#16 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
    Wie schon in meinem Tagebuch erwähnt habe ich heute mit meinem Coach geredet. Dann sind wir auch auf Hillsprints und Gewichte beim Laufen gekommen.

    Hillsprints haben nicht wirklich einen Einfluss auf die Sprintkraft und Geschwindigkeit eines normalen Sprints, da durch die Steigung die Koordination komplett anders ist und sich somit der Trainingseffekt nicht auf die normalen Sprints übertragen lässt. Steigungen bis 3% sind ok, was darüber liegt ist sinnlos, wenn man als Trainingsziel die Geschwindigkeitserhöhung hat.

    Das Gleiche mit Gewichten für Hände und Füße, die ganze Koordination geht kaputt. Das einzige was etwas bringt ist eine Gewichtsweste, die aber das Gewicht auf der Höhe des Körperschwerpunktes haben muss. (ca. auf höhe des Nabels) Da sonst auch die Koordination gestört wird und es keinen Trainingseffekt hat.

    Andere Meinungen? :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Hillsprints & Gewichte. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rosch1986, 05.10.2008
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0

    1) *hust*... Nach meinen Erfahrungen bringen Hillsprints auf jeden Fall einen (größeren) Übertrag auf normale Spints.

    2) Wie wäre es bei steileren Anstiegen die Pausen länger zu machen (3-5min), um den Fokus nicht auf IV sondern Strength zu legen?! ;)

    3) Von Gewichten an Händen und Füßen bin ich auch kein Fan. Selbst Gewichtswesten schränken koordinativ schon erhebig ein, wenn sie nicht richtig passen.

    Der (optimale) Trainingseffekt hängt mMn auch vom individuell Trainierenden ab (wie eigentlich bei jeder Art von Training) und kann nicht pauschal definiert und an bestimmten Systemen/Methoden festgelegt werden.
     
  4. Might

    Might Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2008
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Mit Gewichten laufen bzw. joggen und dann noch Hillsprints ist der reinste Gelenkfick, besonders für die Knie!
    Auf keinen Fall machen!
     
  5. #4 rosch1986, 05.10.2008
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Danke Shorty für diesen Thread!^^

    Mein zweites Frühstück bestand heute zum sonnigen Sonntag Morgen bei 9°C aus:
    ~10' JointMob
    ~10' Warm-Up
    10x Hillsprints à 25-30sec
    ~10' Cooldown aka "Hab ich getrunken?" :D

    Fazit: Sprintpausen bei 90-120'sec und Beine wie Gummi... Mit Gewichten an den Beinen oder Gewichtsweste wäre meine Motorik sowie Koordination wie bei einem Neugeborenen gewesen! Ganz zu schweigen von der Verletzungsgefahr und die zusätzliche Belastung auf den Bewegungsapparat. Sicherlich nur was für Leistungssportler/Profis unter professioneller Aufsicht.


    Gruß,
    :wink
    Rosch.
     
  6. #5 arrowfreak, 05.10.2008
    arrowfreak

    arrowfreak Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Bei Tobias Unger hab ich mal gesehen, dass er einfach Gewichte hinter sich hergezogen hat, mit einem Gürtel an der Hüfte und einem 5 Meter langen Seil. Sieht vielleicht bekloppt aus, dürfte aber gelenkschonend sein ;)
     
  7. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Aber es sieht sicherlich lange noch nicht so bekloppt aus wie das hier:

    ::XX :D


    [​IMG]


    Gruß ;)
     
  8. #7 Shorty#16, 05.10.2008
    Shorty#16

    Shorty#16 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
    So was ist auch ganz ok, hatte ich schon hinter mir und so eine Spannung hatte ich noch nie in den Beinen gehabt.

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  9. Anzeige

  10. Might

    Might Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2008
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Genau sowas, best!^^
     
  11. #9 KingLui, 07.10.2008
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Bei mir beim Thaiboxen wird ein Bein mit so einem ähnlichen Gummiband an einer Stelle fixiert. Dann müssen wir kicken...Der Kick ist zwar relativ locker dann, da du natürlich längst nicht mehr mit der Härte kickst, die du vorher hattes, aber der Trainingseffekt ist krass.
     
Thema: Hillsprints & Gewichte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hillsprints

    ,
  2. sprintgurt

    ,
  3. sprinttraining mit gummi

    ,
  4. tobias unger bankdrücken,
  5. sprint mit gewichten an beinen,
  6. sprinttraining mit gummiband,
  7. helfen gewischte für beine beim sprint,
  8. sprintgurt forum,
  9. sprintkraft gewichte,
  10. laufgewicht hinter sich herziehen,
  11. gewicht hinter sich her ziehen,
  12. helfen gewichte an den beinen zum sprint,
  13. sprint gummi beine,
  14. laufen mit gewichten an den beinen,
  15. laufen steigung effekt,
  16. steigungen laufen oder gehen,
  17. mit gewichten an den füßen,
  18. trainingseffekt steigungen laufen,
  19. joggen und gewicht hinter sich herziehen,
  20. sprint gewichte für beine,
  21. 5 3 1 Hillsprints,
  22. trainingseffekt sprint steigung,
  23. laufen trainingseffekt steigung
Die Seite wird geladen...

Hillsprints & Gewichte - Ähnliche Themen

  1. Gewichte stagnieren

    Gewichte stagnieren: Moin zusammen, ich bin neu hier im Forum und möchte die Plattform zum Austausch von Ideen und Anregungen nutzen. Wie der Titel schon sagt...
  2. Gewichte für Lauftraining?

    Gewichte für Lauftraining?: Hallo Ich treibe seit einiger Zeit aktiv Sport und habe eine Frage zum Thema Lauftraining. Ich hoffe, dass mir hier im Forum einer weiterhelfen...
  3. liegestütze und kniebeugen: sätze, wiederholungen, gewichte?

    liegestütze und kniebeugen: sätze, wiederholungen, gewichte?: liebe community, da ich etwas für meine allgemeine fitness tun möchte und ein paar muskeln trainiere ich seit ein paar wochen neben dem normalen...
  4. Wann Gewichte erhöhen?

    Wann Gewichte erhöhen?: Hallo! Ich bin noch nicht so lange im Fitness Studio. Dort habe ich aber einen Trainingsplan für alle 2 Tage. Jetzt ist meine Frage, wie oft...
  5. Probleme mit Gewichtesteigern Grundübungen

    Probleme mit Gewichtesteigern Grundübungen: Hallo Fitnessfreunde, Ich habe massive Probleme beim Steigern von Gewichten bei den Grundübungen. Habe schon x restes gemacht. Muss allerdings...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden