hmmm es geht nicht mehr weiter:-(

Diskutiere hmmm es geht nicht mehr weiter:-( im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Huhu zusammen! So zuerst mal zu meiner Person..Bin 27/1.78/145kg Habe mich entschlossen mal was gegen meinen Waschbrettbauch zu machen und gehe...

  1. Barny

    Barny Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Huhu zusammen!
    So zuerst mal zu meiner Person..Bin 27/1.78/145kg
    Habe mich entschlossen mal was gegen meinen Waschbrettbauch zu machen und gehe seit zirka 3 Monaten regelmäßig ins Gym. Hab da eine nette Angestellte kennen gelernt die mir beim abnehmen behilflich ist:) Ich gehe 5x die Woche ins Gym und mache ungefähr 40-60 Minuten Cardio...Dazu mache ich noch Kraftsport damit später nicht alles "hängt":p
    Aber in erster Linie steht Cardio im Vordergrund.
    Ein Tag im Gym sieht Folgendermaßen aus:

    40 Minuten Fahrrad fahren
    30 Minuten Laufband (geringe Geschwindigkeit dafür bergauf)

    Danach 60 Sit-ups

    Das mache ich jeden Tag.
    Dazu mache ich jeden 2ten Tag Brust und Arme jeden anderen Tag Schultern und Rücken.
    Ich Versuche auch auf meine Ernährung zu achten aber irgendwie wollen die Pfunde nicht purzeln...Hat jemand vielleicht ne Idee an was das liegen kann? Die Freundin meinte das es ganz normal ist das ich nicht abnehme da ich ja auch viel Muskeln aufbaue..aber das geht jetzt schon 2-3 Wochen so:-(
    Schonmal vielen Dank für eure Hilfe!

    achja laut dem Kalorien Rechner hier kann ich 4594 Kalorien am Tag zu mir nehmen..hört sich bisl viel an:p
     
  2. Anzeige

  3. #2 sLaPPaA2, 04.04.2008
    sLaPPaA2

    sLaPPaA2 Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    sry ich beantworte hiermit nich die frage aber du bist 145kg schwer bei 1,78??
    laut bmi wäre das eigentlich schon tod..falls man das so sagen kann
     
  4. boyy

    boyy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    1.78 -145kg-waschbrettbauch?

    :crazy: :crazy:
     
  5. #4 Skaface, 04.04.2008
    Skaface

    Skaface Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Meine Fresse schon mal was von Ironie gehört? :xx


    So zum Threadersteller:

    Mach dir mal keinen Kopf :)
    Was ich mir da so angesehen habe was du geschrieben hast hört sich doch schon mal super an :]
    Die ersten 4 Wochen tut sich prinzipiell relativ wenig wenn du nebenher auch noch Krafttraining betreibst da wie deine Holde auch schon richtig sagte du auch Muskeln aufbaust.

    Und 4500 Kalorien pro Tag an Bedarf? Bei uns sagt man "Heidewitzka" :D Da kannst ja doch ganz schön naja essen ^^
    Aber oki :) Wenn du jemanden im Studio hast der dir hilft dann umso besser würd ich mal behaupten
    Zieh das Ganze auf jeden Fall weiter durch, wiedersteh Heißhungerattacken auf Schoki, Chips und co.
    Wenn du deine 4500 Kalorien schon zu dir nehmen "musst" dann bewusst :)

    Dazu noch das Training und in den nächsten 2-3 Wochen würd ich mal sagen wird sich das schon in den ersten Pfunden bemerkbar machen :)

    Greetz
     
  6. Barny

    Barny Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    lol..siehst ja das das nicht der fall ist gelle? Sonst könnte ich glaub nicht posten^^
     
  7. boyy

    boyy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    was bistn du fürn affe skaface?

    ironie war da ja wohl mal mehr als unangebracht :xx

    clown
     
  8. Barny

    Barny Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Na wenigstens hats ER verstanden..und nach deinem Kommentar zu Urteilen bist du einer von denen die im Fitnessstudio mit Muskelshirt rumlaufen und ihre "Ärmchen" präsentieren und jedes 2te Wort alter ist?...Na hab ich recht?:p

    Naja aber danke für die tolle Antwort Skaface:)
     
  9. boyy

    boyy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    ja du hast recht
     
  10. #9 Skaface, 04.04.2008
    Skaface

    Skaface Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Gerne :)

    Whatever
     
  11. #10 JimPanse, 05.04.2008
    JimPanse

    JimPanse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Das Pfundepurzeln müsste eigentlich bald los gehen, alleine schon bei deinem Sportpensum. Ist vielleicht auch schon fast zu viel, oder? Oder ist deine Ernährung so schlecht, du schreibst ja, du "versuchst" auf deine Ernährung zu achten, geht das auch konkreter?

    BTW: in deinem Plan fehlen Übungen für den Rücken, auch für den unteren. Ist ganz wichtig.

    Also viel Erfolg noch, wir hoffen, du hälst uns auf dem Laufenden! :]
     
  12. #11 der Flo, 05.04.2008
    der Flo

    der Flo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ist laufen mit dem Gewicht nicht richtig schlecht für die Kniegelenke?
     
  13. #12 Skaface, 05.04.2008
    Skaface

    Skaface Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem er ja schreibt "langsame Geschwindigkeit" denke ich mal ist das eher schnelles Gehen als Laufen weil wie du schon richtig schreibst ist Joggen bzw. Laufen mit dem Gewicht doch relativ anspruchsvoll für die Kniegelenke

    @Barny: Korrigier mich falls du läufst und nicht nur "gehst" ;)
     
  14. Barny

    Barny Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ja das stimmt schon:) Ich gehe..ist eigentlich schon ein langsames gehen. Wenn ich zu schnell gehe hab ich stechende Schmerzen im Schienbein deshalb gehe ich nur:-D
    Also zu meiner Ernährung:
    Mache seit 2 Wochen Weight Watchers und es sieht auch schon ganz gut aus:) einzige Probleme die noch auftauchen ist wohl das ich noch zuwenig wasser trinke:-( Ich verzichte auf fettige Sachen und esse meistens Nudeln/Reis/Salz-Kartoffeln mit Gemüse und ab und zu mal bisl Pute dabei..Also eigentlich müssten die Pfunde jetzt langsam purzeln:-D Aber mal schauen wird schon klappen!
     
  15. #14 KingLui, 05.04.2008
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Knochenhautreizung , die verursacht wird durch eine plötzliche Überbelastung...
    Also locker weiter machen. Mit der Zeit hat sich dein Körper dran gewöhnt und du wirst keine Schmerzen mehr haben.

    MfG KL
     
  16. Barny

    Barny Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    super! Danke für deine Antwort:) Endlich weiss ich was die Schmerzen verursacht:)
     
  17. #16 Capricom, 05.04.2008
    Capricom

    Capricom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Die Schmerzen hatte ich auch als ich anfing zu Joggen, mach dir deswegen keine Sorgen, lösen sich von selbst auf, wenn du dran bleibst. Musste einfach ganz heldenhaft drüber trainieren. :]
     
  18. #17 KingLui, 05.04.2008
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Achja was ich noch vergessen hatte...
    Du solltest dich auch vor dem Joggen aufwärmen, nicht
    sofort 100% geben. Sprich ganz langsam loslaufen!


    MfG KL :wink :wink :wink :wink :wink :wink :wink
     
  19. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Vor dem Walken noch leichter aufwärmen, wie soll das denn gehen? ::XX ;)
     
  20. Anzeige

  21. #19 Skaface, 05.04.2008
    Skaface

    Skaface Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Dehnen vielleicht? ^^ :wink
     
  22. #20 HannoverOlli, 06.04.2008
    HannoverOlli

    HannoverOlli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2006
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    ich stell mir dehnen mit einem kampfgewicht von 145 kilo schwierig vor ;)



    ich würde fast sagen das du die ersten 20-30 kilo lieber im schwimmbad wegplanschen solltest
     
Thema: hmmm es geht nicht mehr weiter:-(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 6 monate fitness jetzt geht nichts mehr

    ,
  2. hattrick ergometer

    ,
  3. fitnessstudio muskelshirt

    ,
  4. fitnessstudio muskelshirt urteil,
  5. bodybuilding diät cardio bergauf niedrige geschwingkeit,
  6. muskelshirt größe bei 1.78,
  7. trainiere 1 jahr aber es geht nichts weiter,
  8. fahrrad ergometer heimtrainer hattrick fitness geht immer aus,
  9. ich trainiere schon 2 jahre und es geht nichts weiter,
  10. art of fittness with dr furzeen,
  11. wusa bist zum tod,
  12. Friß den Frosch,
  13. Fitness geht nichts mehr ,
  14. ich kann trainieren was ich will es geht nicht mehr weiter,
  15. bobybuilding geht nichts mehr weiter
Die Seite wird geladen...

hmmm es geht nicht mehr weiter:-( - Ähnliche Themen

  1. Fitnessriegel selber machen , hmmm lecker

    Fitnessriegel selber machen , hmmm lecker: Fitnessriegel Zutaten: 100 g gehobelte Mandeln 50 g gehackte Erdnüsse 50 g Sonnenblumenkerne 50 g Kürbiskerne 100 g Haferflocken 50 g Puffreis,...
  2. Geht der Plan in Ordnung?

    Geht der Plan in Ordnung?: Hallo zusammen, Ich habe den Plan zwar schon in meiner Vorstellung gepostet, aber ich hoffe hier auf mehr Resonanz zu treffen. Mein...
  3. ich weiß nicht, ob es mir um fitness oder um kraftsport geht

    ich weiß nicht, ob es mir um fitness oder um kraftsport geht: hi ich bin neu hier. ich weiß noch nicht so ganz, in welche rubrik mein anliegen rein passt aber es ist ja noch nicht geschrieben und am ende...
  4. Wie geht`s weiter?

    Wie geht`s weiter?: Servus, ich bin 37 Jahre alt und 172 cm groß. Bin eigentlich war eher der sportliche Typ (Fussball, Fitnessstudio). Durch Familie (und auch...
  5. Fasten: Wie verhindert man, dass der Körper zuerst an die Muskelmasse geht?

    Fasten: Wie verhindert man, dass der Körper zuerst an die Muskelmasse geht?: Hi zusammen, beim Fasten greift der Körper ja zuerst auf die Muskelmasse zurück, wenn er keine Energie (Nahrung) bekommt. Kann man das irgendwie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden