Honkinators TrainTagebuch (von 0 auf soviel wie geht)

Diskutiere Honkinators TrainTagebuch (von 0 auf soviel wie geht) im Trainingstagebuch Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Mitgliederbereich; Hallo, das ist auch mein erster Post im Forum Alter: 19 Größe: 192cm Gewicht: 81kg Trainingserfahrung: 2 Monate Fitnesscenter, Fahrrad, Paintball...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Honkinator, 03.12.2008
    Honkinator

    Honkinator Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, das ist auch mein erster Post im Forum

    Alter: 19
    Größe: 192cm
    Gewicht: 81kg
    Trainingserfahrung: 2 Monate Fitnesscenter, Fahrrad, Paintball
    Körperfettanteil: ~18% (laut Fitnessstudio vor ca. 1,5 Jahren)
    BMI-Wert: 21,9


    1. Was ist das Ziel Deines Trainings?
    - Energieabbau
    - Bessers Körpergefühl
    - ganz ehrlich -> besser aussehn

    2. Weshalb mache ich dieses Training?
    - schon wieder -> besser aussehn ;)
    - mir selbst beweisen dass ich es kann (das mit dem fitnessstudio war für mich ein Fehlschlag)
    - mich gut fühlen wenn ich ein weiteres Ziel erreiche

    3. Was ist mein genaues Trainingsziel?
    - Muskeldefinition
    - Voluminöserer Oberkörper (Ich habe keine besonders breite Statur)


    4. In welchem Zeitrahmen möchte ich dieses Ziel erreichen?
    - Soviel Zeit eben benötigt wird, aber erste Ergebnisse sollten in 2 Monaten sichtbar sein

    5. Wie möchte ich dieses Ziel umsetzen?
    - Meinen Tagesbedarf an Kalorien decken (weder zu noch abnehmen)
    - Meinen Fettansatz in Muskeln verwandeln
    - Nach erstem Muskelaufbau vielleicht eine Gewichtsreduktion versuchen um die Optische definition der Muskeln zu erhöhen


    6. Mit welcher Unterstützung kann ich rechnen?
    - Ich hab nen stabilen annehmbar bezahlten Job, mehr eigentlich nicht ^^



    Mein Equipment:
    Ein Hantelsetz mit 2 Hantelstangen + 2x 12,5kg Gewichten

    Geplant: Langhantel, Liegebank


    Mein derzeitiger Trainingsplan:

    10-12Wh pro Satz

    - Curls (3 Sätze)
    - Intensivcurls (3 Sätze)
    - Bankdrücken (derzeit noch am Boden, 2 Sätze)
    - Fliegendes Bankdrücken (2 Sätze)
    - Liegestütze (3 Sätze)
    - Crunches (2 Sätze "normal", 1 Satz Seitwärts, schon mit 35WH / Satz)
    - Frontheben (2 Sätze)
    - Seitheben (2 Sätze)


    Ich habe mich dabei Stark and diesem Guide http://www.fitness-foren.de/info,Hometraining,127.html orientiert, und brauche vorallem ein paar Infos und Tipps zum Trainingsplan.

    Der Trainingsplan ist sehr Oberkörperfixiert, da ich mit meinen Beinen eigentlich sehr Zufrieden bin, nur mein Arsch hat noch zuviel Fett.

    ist der Plan für mich brauchbar oder sollte ich unbedingt noch Änderungen daran vornehmen?

    Grüße
    Honkinator
     
  2. Anzeige

  3. #2 Honkinator, 04.12.2008
    Honkinator

    Honkinator Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    heute training, meine arme tun noch etwas weh von gestern aber ich steh drauf alle muskeln definiert zu spüren wenn man sie bewegt. crunches werden langsam langweilig (mach ich schon seit ca 1 1/2wochen), 3x40 sind kein problem mehr, kann man bei crunches eigentlich auch ein gewicht auf die brust legen um sie schwerer zu machen?

    mal weiter sehn
     
  4. #3 TrainHardGoPro, 04.12.2008
    TrainHardGoPro

    TrainHardGoPro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne wirklich niemanden der 3x40 crunches schafft. Ich will nicht sagen das es unmöglich ist, aber ich kenne einfach niemanden. Ich würde mit 99.9% sicherheit behaupten du machst keine richtigen crunches.

    lg
    carsten
     
  5. #4 Honkinator, 04.12.2008
    Honkinator

    Honkinator Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hm, ich habe leider keine erfahrungswerte, dann mache ich wohl bei der technik was falsch
     
  6. #5 rosch1986, 08.12.2008
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Ich empfehle dir deinen "TP" zu überarbeiten, da dieser einige Lücken aufweist.
    Du hast sicherlich auch einen Rücken und Beine, welche prozentual >50% der gesamten Muskulatur ausmachen.

    Bereits bestehende Threads, die Grundlagen sowie die SuFu werden dir da Bärendienste erweisen. ;)

    Deine Zielen sind zudem sehr schwammig formuliert, was sich nicht gerade positiv auf deinen eingeschlagenen Weg auswirken wird.


    Gruß & viel Erfolg,
    :wink
    Rosch.
     
Thema:

Honkinators TrainTagebuch (von 0 auf soviel wie geht)

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden