Hühner-Kokos-Suppe

Diskutiere Hühner-Kokos-Suppe im Rezepte Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hab das Rezept von einer WW-Freundin und liebe es einfach! 1 rote Paprika 2 Frühlingszwiebeln oder eine normale Zwiebel 2 Karotten 1-2...

  1. betti9

    betti9 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Hab das Rezept von einer WW-Freundin und liebe es einfach!

    1 rote Paprika
    2 Frühlingszwiebeln oder eine normale Zwiebel
    2 Karotten
    1-2 Knoblauchzehen
    400ml Hühnersuppe
    400g Kokosmilch
    400g Hühnerfilet
    Chili, Curry, Salz, Pfeffer, Sojasauce

    Gemüse scharf anbraten, mit der Suppe aufgießen, 10 Minuten köcheln lassen.
    Dann gewürztes und klein geschnittenes Hühnerfilet dazu, wieder 5 Minuten köcheln lassen.
    Am Schluss noch Kokosmilch und Gewürze dazu, und nochmal kurz köcheln lassen, fertig!
    Currygewürz am besten erst ganz am Schluss dazugeben! :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Hühner-Kokos-Suppe. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MaximilianSPORT, 22.02.2017
    MaximilianSPORT

    MaximilianSPORT Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Das hört sich wahnsinnig lecker und sehr vielversprechend an. Muss ich am Wochenende doch gleich mal testen.
     
Thema:

Hühner-Kokos-Suppe

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden