Ist dieser Trainingsplan hart, vielleicht zu hart für mich ???

Diskutiere Ist dieser Trainingsplan hart, vielleicht zu hart für mich ??? im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Ich trainiere 6 mal die woche 3 mal laufen 2 mal krafttraining 1 mal schwimmen. montag:laufen nach plan dienstag:kraftsport nach plan...

  1. #1 vaasmontenegro, 02.08.2014
    vaasmontenegro

    vaasmontenegro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich trainiere 6 mal die woche 3 mal laufen 2 mal krafttraining 1 mal schwimmen.
    montag:laufen nach plan
    dienstag:kraftsport nach plan
    mittwoch:laufen nach plan
    donnerstag:schwimmen 800m-1200m alle stile
    freitag:laufen nach plan
    samstag:krafttraining nach plan
    sonntag:frei

    mein krafttrainingsplan sieht folgendermaßen aus es ist ein ganzkörpertrainingsplan:
    zuerst einmal 10 min warmuplaufen
    brust:liegestütze 4 sätze
    rücken:lh-rudern 3 sätze
    schultern:kh-schulterdrücken 3 sätze,vorgebeugtes kh-rudern 3 sätze
    bizeps:kh curls 3 sätze
    trizeps:lh-trizdrücken 3 sätze
    beine:kniebeuge mit lh 3 sätze,lh-wadenheben 3 sätze
    bauch:crunches 3 sätze

    Mein laufplan ist ein plan mit dem ich stück für stück nach 10 wochen etwa 10 km am stück laufen kann denn ich auf der
    internetseite joggen-online gefunden habe ich versuche mal einen link einzufügen hoffe es klappt ist mein erster thread http://http://www.joggen-online.de/trainingsplaene/trainingsplan-fuer-10-km/trainingsplan-fuer-10km-laufen-und-schaffen.html
    jetzt zeigt mir es doppelt an aba vielleicht klapps ja.

    Meine sportvorgeschichte sieht so aus: etwa 9 jahre im alter von 4 bis 13 im fussballverein gespielt,danach verschiedene andere
    sportarten ausprobiert nie länger als 6 monate durchgezogen und unregelmässig zum training,mit 15 nur noch hobbymässig fussball und basketball gespielt sonst nix sportliches,mit 18 jahren kraftsport angefangen mit ganzkörpertrainingsplan 3 mal die woche nach halbem jahr auf 3er split gewechselt,habe dann bis 21 unregelmässig trainiert mit ab und zu mehrmonatigen pausen,danach etwa 8 monate garnix gemacht.
    dann habe ich vor etwa 2 einhalb monaten angefangen mit laufen 3 mal die woche aber immer nur selbe strecke vorerst mit selben laufzeiten konnte etwa nur 15 min am stück laufen dann habe ich mir einen plan zugelegt mit dem ich es etwa nach 4 wochen auf eine halbe stunde bringe.und jetzt hat mich der ehrgeiz vor etwa 4 wochen gepackt noch krafttraining und schwimmen
    draufzupacken und jetzt nach 4 wochen hab ich kaum noch ehrgeiz,liegt das vielleicht daran das das jetzt ein wenig zu
    halsüberkopf ist oda kann ich so weitertrainieren:confused::confused::confused:
     
  2. Anzeige

  3. #2 Geextah, 03.08.2014
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    Zum einen: Das ist kein Ganzkörperplan.

    Zum anderen: Das ist alles zu viel für einen Anfänger und sollte reduziert werden. Von 0 auf 100 geht immer in die Hose, das habe ich schon so oft gesehen. Das Ende vom Lied ist dann meistens, dass die Personen dann irgendwann wieder ganz aufhören, weil es sie überfordert hat.
     
  4. #3 vaasmontenegro, 03.08.2014
    vaasmontenegro

    vaasmontenegro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    was ist denn deiner meinung nach ein ganzkörpertrainingsplan
     
  5. #4 Geextah, 04.08.2014
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    Ein Ganzkörperplan hat schwere Grundübungen und so gut wie keine Isos.

    Übungen die dazu gehören sind zB Kreuzheben, Kniebeugen, Dips, Bankdrücken, Frontdrücken usw.
     
  6. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    3-5 Übungen sollten ausreichen...
    Bzw sind ausreichend...
    Trainingsdauer in etwa 60min...

    Lg irok
     
Thema:

Ist dieser Trainingsplan hart, vielleicht zu hart für mich ???

Die Seite wird geladen...

Ist dieser Trainingsplan hart, vielleicht zu hart für mich ??? - Ähnliche Themen

  1. Ist dieser Trainingsplan gut?

    Ist dieser Trainingsplan gut?: Und zwar geht es um mein coseng der schon seit einem jahr trainiert. ich versuche ihn die ganzezeit diesen plan auszureden aber er glaubt mir nie....
  2. Ist dieser Trainingsplan gut

    Ist dieser Trainingsplan gut: Training > Trainingsplne > 4er Split - Fitness-Foren.de Ist dieser Trainigsplan gut bin 1.77 und 15 Jahre alt !
  3. Ist dieser Trainingsplan gut?

    Ist dieser Trainingsplan gut?: Hey ich habe einen Trainingsplan und wollte fragen ob der in Ordnung ist? Montag: Beine/Bauch: 5 min auf dem Laufband...
  4. Ist dieser 3er-Split-Trainingsplan gut?

    Ist dieser 3er-Split-Trainingsplan gut?: Hallo, steige jetzt nach mehreren Monaten Ganzkörpertraining auf nen 3er Split um und habe dafür diesen Plan erstellt, der für mich zuhause ist...
  5. ist dieser Trainingsplan gut für mich ?

    ist dieser Trainingsplan gut für mich ?: Hallo liebe Fitness-Foren Community. Ich bin 16 bin 1,82 cm groß,wiege 73 kg und habe noch nicht allzu viel Erfahrung mit dem Thema Fitness Seit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden