Janda-Situps

Diskutiere Janda-Situps im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Ich haet auch mal ne kleine Frage...hat nichts mit der Frage von Acura zu tun aber ich will nicht gleich wieder dafuer en neues Thema eroeffnen!...

  1. Atilla

    Atilla Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Ich haet auch mal ne kleine Frage...hat nichts mit der Frage von Acura zu tun aber ich will nicht gleich wieder dafuer en neues Thema eroeffnen!

    Undzwar was sind denn

    Janda-Situps?

    die hat Teonanacatl in Sven's Comeback erwaehnt.

    Ist es wirklich die einzig vernuenftige Uebung um den Bauch isoliert zu trainieren?

    Atilla
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Janda-Situps. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Doch: Neue Frage -> Neuer Thread.
     
  4. #3 Fairplay, 24.01.2005
    Fairplay

    Fairplay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
  5. Atilla

    Atilla Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Danke Fairplay...
    die Erklaerung reicht scho... :]

    Zu was anderem undzwar... Frage wieder an alle...
    Im Studio haben wir ein Geraet, dass soll den Bauch sehr gut trainieren und soll besser sein als die Janda-Situps... ich versuch euch das Geraet mal in Worten zu erklaeren, im Netz hab ich das Geraet nicht gefunden und sollt ich es nicht schaffen euch zu erklaeren wie dieses Geraet aussieht bzw. funktionieren soll werde ich nachtraeglich ein Foto davon schiesen oder eine Zeichnung machen...
    also...
    Auf dem Geraet hockt mach schraeg drauf und am Ende der Rueckenlehne haengt ein Seil. Dieses umfasst man dann mit beiden Haenden und fixiert es ungefaehr an der Brust(egal wo hauptsache das Seil wird gut festgehalten), dann geht man mit dem Oberkoerper nach vorne und wieder zurueck usw. bis man eben erschoepft ist. Zudem ist an der Rueckenlehne ne Stange auf die man eben noch Gewichte legen kann. Und somit soll man sich eben den Bauch trainieren.
    Viele versprechen sich damit grosen Erfolg weil sie bei der Uebung angeblich wirklich nur den Bauch trainieren sollen und es nicht dazu kommt, dass man noch die Beine mittrainiert wie bei anderen Geraeten.
    Stimmt!
    Jedoch ist diese Uebung besser als die Janda-Situps?

    Ich hoff ihr versteht was ich mein :D
    klingt zwar en bisschen :crazy:
    aber wer viiiiieeell Fantasie hat der kann sich des scho vorstellen. ;)
    Trotzdem werd ich mal ein Foto davon machen.
     
  6. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Brauchst kein Photo zu machen, sind nomales Maschinen-Crunches.

    Ob die besser oder schlechter sind kannst nur du selbst beurteilen.
     
  7. #6 Fairplay, 24.01.2005
    Fairplay

    Fairplay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Als Maschine würde ich das Ding nicht unbedingt bezeichnen.
    Ich versuche es auch mal zu beschreiben, so wie ich es kenne.

    Es ist eine Art Stuhl mit einer leicht nach hinten gebogenen Rückenlehne. Direkt hinter der Rückenlehne ist die Umlenkrolle für das Seil. Am Seilende ist eine Querstange auf die man Hantelscheiben legen kann.
    Die beiden Seilenden werden über die Schultern gelegt und vor der Brust gehalten.

    Von der Bewegung her ist diese Übung recht nahe an der hier http://www.exrx.net/WeightExercises/RectusAbdominis/CBLyingCrunchStabilityBall.html

    Ich hoffe man konnte es verstehen.
     
  8. #7 Fairplay, 24.01.2005
    Fairplay

    Fairplay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Habe doch noch ein Bild gefunden.
     

    Anhänge:

  9. #8 Del Piero, 24.01.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Ist doch nix anderes als eine Bauchpresse,bischen abgewandelt..
     
  10. Atilla

    Atilla Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    :]Genau dat Ding mein ich Fairplay...
     
  11. #10 Fairplay, 25.01.2005
    Fairplay

    Fairplay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Also ich fand das Ding eigentlich gar nicht so schlecht.
    Kurzer Bewegungsbereich und Zusatzgewicht.
    Kann man durchaus in sein Bauchtraining mit einbauen. Ob es aber besser oder schlechter ist als Janda-Situps kann ich dir nicht sagen !
     
  12. #11 Teonanacatl, 25.01.2005
    Teonanacatl

    Teonanacatl Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Der Hüftbeuger ist allerdings bei dem gerät IMO nicht "ausgeschaltet".
     
  13. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    Was ist denn das Besondere an den Janda - Situps??? Für mich sehen die wie ganz normale Situps aus....
     
  14. #13 Fairplay, 25.01.2005
    Fairplay

    Fairplay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich den Text richtig verstanden habe, arbeitet bei der Übung der Hüftbeuger nicht mit.
    Das wird wohl dadurch erreicht in dem man den Beinbizeps und den Gluteus anspannen muss.
     
  15. #14 Teonanacatl, 25.01.2005
    Teonanacatl

    Teonanacatl Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Richtig.

    Ausserdem sind Jandas viel schwerer auszuführen, somit ist kommt man auch eher in den HT-Bereich. Normale Situps macht doch jeder nur KA und mit Zusatzgewichten ist auch nicht das wahre.

    Hier nochn guter Link: http://www.dragondoor.com/cgi-bin/articles.pl?rm=mode3&articleid=233

    Die ganz harten können ja Dragonflags machen ;) Wobei die schon arg ungesund aussehen...
     
  16. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0

    Asso, das hatte ich auch so gelesen, aber hätte nicht gedacht dass das soviel ausmacht ::XX.....naja, muss ich bei Gelegenheit mal ausprobieren, scheinen ja doch richtig hart zu sein :]
     
  17. #16 Del Piero, 25.01.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Leute verwechselt Crunches nicht mit Sit-Ups.

    Crunches sind die Übungen für den Bauch!!!
     
  18. Anzeige

  19. #17 Teonanacatl, 25.01.2005
    Teonanacatl

    Teonanacatl Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Crunches sind ebenfalls nicht optimal, wenngleich auch viel besser als situps.
     
  20. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Ich favorisiere Beineheben! am besten in Kombi mit Crunches--> Käfer-Crunches
     
Thema: Janda-Situps
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. janda übungen

    ,
  2. janda sit ups

    ,
  3. janda situps

    ,
  4. janda training,
  5. janda situp,
  6. jandauebung,
  7. janda übung,
  8. janda crunches,
  9. übungen janda,
  10. Janda Sit-Ups,
  11. Janda Sit-ups hüftbeuger,
  12. jandaübungen,
  13. sit ups nach janda,
  14. bauchtraining janda,
  15. janda sit ups wie machen,
  16. janda training bauch,
  17. janda situps erklärung,
  18. janda-training,
  19. janda muskel aufbau,
  20. janda-fußtraning,
  21. janda-situps,
  22. fitnessübungen janda,
  23. jandaübung,
  24. fitnessübung janda,
  25. janda museklaufbau
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden