JasminsBlog

Diskutiere JasminsBlog im Trainingstagebuch Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Mitgliederbereich; Soo dann werd ich mal mein Tagebuch hier erstellen erst mal mein Trainingspensum Montags ab 18 Uhr im Studio, beginn mit einer Stunde TaeBo,...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 SportyMaus, 20.12.2011
    SportyMaus

    SportyMaus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Soo dann werd ich mal mein Tagebuch hier erstellen

    erst mal mein Trainingspensum

    Montags ab 18 Uhr im Studio, beginn mit einer Stunde TaeBo, danach ist dann eine Runde Milon Zirkel angesagt(wer möchte kann das Googlen) anschliessend, Kraftr. an den Nautilius Geräten, Hanteln, Bauchtr. und seid kurzem auch auf die PowerPlate, wobei es mir hier nicht um Muskelaufbau geht, sondern eher um die Tiefenmuskulatur im unteren Rücken, da ich recht oft Rückenschmerzen hab, und mir tut das ganz gut.Um 20 Uhr ist nochmal Kurs MaxxF(Maximale Muskelanspannung)

    Mittwochs, ab 16.30
    Erst ne Runde Milon, dann Kraftraining an den Nautilius, anschliessend wieder Hanteln und Bauch und um 18 Uhr dann nochmal MaxxF und je nach Laune dann noch n bisschen Cardio. (20-30min)

    Freitags, wieder ca 18 Uhr im Studio, Einstieg ne Runde Milon, danach Kraftr. und PowerPlate, und daaannn Zumbaaaaa um 19.30, mein persönliches Wochenhighlight.

    Und Samstag ist es "nur" eine Stunde Zumba, da ich Samstag auch noch in Stall gehe passt das so dann und denke habe dann unter der Woche schon genug gemacht

    Jaaa so das ist mein Normales Wochenpensum ich komme auf gut 10std Sport die Woche. Und fühl mich rundum wohl dabei.(ohne Reiten oder so gerechenet)

    Ahso Trainieren tu ich seid 3 Jahren, und stelle immer wieder um.
    LG Jasmin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: JasminsBlog. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SportyMaus, 22.12.2011
    SportyMaus

    SportyMaus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Soo dann hier mal ein Eintrag vom gestrigen Training

    Begonnen habe ich mit einer Runde Milon Zirkel(natürlich nach dem Aufwärmen) Gewichte erhöht habe ich nur Bankdrücken um 1 kg(bin da nun bei 20)
    Anschliessen das erste mal auf die PowerPlate ohne Trainer, ist ja gar nicht mal so schlecht, Kräftezehrend ist dann aber das PowerBike, es fühlt sich an fährt man über Schotter mit Wiederstand.
    Danach hab ich 10 min Pause gemacht, die hab ich echt gebraucht*schwitz*
    Dann ging es weiter an den Nautilius Geräten, Untere Rücken, Schulterpresse und Brustepresse sowie Latzug.
    (je 3 Sätze, mit 13,10 und 8 Wdh)
    Danach dann noch ein bisschen Bauch, und dann war auch schon Kurszeit, eine Stunde MaxxF(Maximale Muskelanspannung, nicht selten mit Kramp Garantie)
    Jaa das war dann auch schon, fürs erste.

    LG Jasmin
     
  4. #3 Unregistriert, 22.12.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    ui du legst ja los wie die feuerwehr ^^
     
  5. #4 SportyMaus, 22.12.2011
    SportyMaus

    SportyMaus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich Trainiere bereits 3 Jahre, bin als keine Anfängerin mehr*denk
    Als Neu Einsteiger würde das sicher anders aussehen
     
  6. #5 Unregistriert, 23.12.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    ach so, das erklärt wohl auch warum du so viel machst ^^ aber du scheinst ja spass daran zu haben, also immer weiter so :)
     
  7. #6 SportyMaus, 28.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2011
    SportyMaus

    SportyMaus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Soo den mal nachtragen...

    Freitag war ich irgendwie kaputt und so gaaar nicht motiviert, so das ich "nur" eine Stunde trainiert habe, das war ne Runde Milon, dann auf die Power-Plate und anschliessen 15 min Fahrrad, und das wars dann auch schon, für mich absolut wenig. Aber so nen Tag hat man einfach mal.

    So gestern dann, erst mal Reiten gewesen, meine Dicke war verdammt gut drauf*hilfe* so da ich da eigentlich schon Krafttraining hatte*gg, ich sag euch das kostet ne Menge Energie.
    Anschliessen dann ins Studio gefahren, wollte aber gestern "nur" Zumba machen, hab ich auch getan. :)
    Anschliessend dann auf die Power-Plate und gut ist.
    Habe gestern nicht soo viel gemacht weil eigtl. geh ich Dienstags nicht, aber heut dann wieder etwas mehr geplant ist (KT,Kurs,Milon) mal sehen ob ich das auch in die Tat umsetzte, irgendwie macht Urlaub träge*find.
    Ahsoo und neue Trainingsschuhe gabs gestern, nachdem das Christkind so net war und etwas Geld da gelassen hat, *gg. Muss mich aber erst noch einlaufen mit den Dingern, sollen scheints gut für mein Zumba sein sowie das restliche Fitness-Training auch, Tanzen war gestern ok mit den Dingern. Sind Nike -Move oder so heissen die*hmm

    LG Jasmin
     
  8. #7 SportyMaus, 10.01.2012
    SportyMaus

    SportyMaus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    und erst einmal noch ein frohes Neues Jahr euch allen, ja ich war 2 Wochen fast nu nicht mehr hier*schääm* aber trainiert habe ich trotzdem aber ich werde nun nicht alles nachtragen.
    ab Donnerstag gibt es dann wieder die aktuellen Trainingseinheiten von mir.

    So gestern habe ich mal mit meine Ärtzin wegen meinem Rücken gesprochen, sie Vermutet eine Arthrose im unteren LW-Bereich. Termin beim Ortho hab ich nächsten Mittwoch, tja hm dann fällt Training halt mal aus.
    Sollte es das sein muss ich mich eh einschränken. Ich hoffe es ist wirklich "nur" eine Blockade, den Reiten darf ich sonst nicht mehr, und das ist für mich wie mit Atmen aufhören, es gehört zu mir wie ein Bein oder Arm.

    Tja das erst mal vorerst von mir.

    LG Jasmin
     
  9. #8 SportyMaus, 16.01.2012
    SportyMaus

    SportyMaus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Soo nun muss ich doch mal nachtragen, von der letzten Woche...

    Mittwoch,
    erst eine Runde Milon, dann an die Geräte, U.Rücken, mit grade mal 9 kg :mad:
    Beinpresse, Schulterpresse, Sitzend Rudern, da wiederum auf 43kg hoch, und auch der Lat wurde um 5 kg erhöht, je 3 Sätze.13,10,8 Wdh.
    Anschliessend dann eine Stunde Kurs Maxx F.

    Freitag,
    erst wieder ne Runde Milon, dann PowerPlate und Bike, da Bike ist echt anstrengend, jedenfall zittern mir kurz die Beine hinterher.
    dann war schon wieder Zeit für Zumba :freu:.
    Ich war Fr. leider etwas spät dran daher nicht ganz so viel geschafft wie sonst.

    Samstag, dann "nur" eine Stunde Zumba.

    Jo das wars erst mal.

    LG Jasmin
     
  10. #9 SportyMaus, 17.01.2012
    SportyMaus

    SportyMaus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Soo Eintrag von gestern,

    Erst mal um 18 Uhr eine Stunde TaeBo, mit dickem Lob von Trainerin am Ende der Stunde*5 cm grösser werd*
    Mach das ja nun noch nicht soooo lang.

    Danach eine Runde Milon sowie Power Plate &Bike

    Um 20 Uhr dann nochmal Kurs, eigentlich MaxxF aber Trainerin ging es nicht so gut daher kam ne Vertretung*auch ne gaanz liebe* die uns dann fragte ob wir mal ihr "Wellness Workout" ausprobieren wollten, klar immer doch.
    Das ganze ist ein Training mit fliessenden ineinander übergehenden Bewegungen, sehr ruhig von den Bewegungen her, aber dennoch anstrengend, hab ordentlich geschwitz, Schwerpunkt liegt hierbei in einem Rückentraining, ich fand es echt gut.
    Leider ist die Stunde ansonsten Dienstags, wo ich einfach nicht kann(und will) denn da ist Pferdi angesagt, und wenn ich da fertig bin, dann is einfach Feierabend. Irgendwo muss man ja auch Prioritäten setzen, gell.

    Jaa das wars dann mal.

    LG Jasmin
     
  11. Anzeige

  12. #10 SportyMaus, 31.01.2012
    SportyMaus

    SportyMaus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    So kam die letzte Zeit nich allzu sehr zum Schreiben, aber nun

    Letzte Woche:
    Montag, war ich mal nicht Sporteln, warum? Ich war einfach kaputt,erledigt, zerschlagen und wusste wenn jetzt gehst quälst dich nur, also blieb ich mal Zuhause.

    Mittwoch, erst eine Runde Milon, dann weiter an der Geräte, Hanteln Bauch, und den wie immer eine Stunde MaxxF. Mit Langhantel, lang nicht mehr gemacht, natürlich Muskelkater*gg

    Freitag, wieder Milon, dann PowerPlate und anschliessend Hanteln, dann eine Stunde Zumba*g

    Samstag war "nur" die eine Stunde Zumba, aber mit Aufregung*gg, hatte ihr kleine dabei die mal driiingend auf Klo musste.
    Meint den zu mir, mach du mal kurz, was ich????
    Also stand ich dann vorne, und hab losgetanzt, hat aber geklappt. Kenn ja die Choreos. Und weiss was kommt.
    Und alle haben brav mitgemacht, ich hab donnernden Applauss kassiert, eine liebe Freundin hat mich dabei unterstüzt, aber ich sag euch wenn plötzlich alle Augen auf einem gerichtet sind*hamma*.
    Ich will zwar den Schein machen aber so war das nicht gedacht
    Aber war irgendwie trotzdem cool.

    So das war letzte Woche.

    Nun von gestern.
    Erst mal ne Std. TaeBo.
    War wieder Super , dann eine Runde Milon, anschliessen PowerPlate und Bike, und hinterher wie immer noch mal Kurs ne Stunde MaxxF.

    Ich bin die letzten 2-3 Wochen vom Pensum etwas runter geganen weil ich mich nicht so fit gefühlt hab, nun wird wieder gesteigert.

    Ja nüüü das wars dann erst mal*g
     
  13. #11 SportyMaus, 08.02.2012
    SportyMaus

    SportyMaus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    jaaa so

    also letze Woche Mittwoch, erst Milon, dann Kraftr. an den Geräten und Hanteln, teilweise wieder Gewichte erhöht nur mein Rücken nicht da musste ich wieder runter, anschliessend ne Std. Kurs.

    Freitag dann wieder Milon, da ich spät drann war dann nur kurz auf die Platte und ab ins Zumbaaaa

    Samstag, eine Stunde DanceMove, ist auch nicht schlecht aber halt anders.
    Da studiert man richtige Choreos ein

    Gestern dann hatte ich eigtl, mal Zeit für die Dienstag Zumba Stunde, komme da ja sonst nicht dazu, natürlich ist Sie dann ausgefallen *grml. Dafür gabs dann XCo, ich war da jetzt zum zweiten mal in so ner Stunde, macht aber auch Spass, eigtl wollt ich danach auf die Platte aber Trainerin meinte lieber nicht da ich gegen später noch nen Termin bei der Physio. hatte, war mein erstes mal, hmm nicht schlecht, der hat ohne mich anzufassen nur guggen, gewusst wos hängt. Tolle Sache, und dann gabs n paar Übungen die er ausführte, huuiii gar nicht so einfach sich da fallen zu lassen. Und dann noch bissi Massage*gg

    Ja nü das wars erst mal heut Abend gehts weiter und morgen wieder Physio.


    Das ist XCo XCO TRAINER - Effektiver trainieren durch den XCO EFFEKT!
     
Thema: JasminsBlog
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie oft in der woche milon zirkel

    ,
  2. milon zirkel wie oft

    ,
  3. milon wie oft in der woche

    ,
  4. wie oft milon zirkel in der woche,
  5. power plate wie oft in der woche,
  6. powerplate wie oft in der woche,
  7. milon zirkel wie oft pro woche,
  8. milon zirkel oft,
  9. milon wie oft,
  10. milon zirkel wie oft in der woche,
  11. maxxf,
  12. Trizeps,
  13. fragen zu Aufwärmen maxxf,
  14. powerplate und milonzirkel forum,
  15. milon power training,
  16. wie oft milon zirkel,
  17. milontraining rückenschmerzen,
  18. wie oft milon pro woche,
  19. 3 mal wöchentlich milon zirkel,
  20. maxxf wie oft pro woche,
  21. milon training anstrengend,
  22. maxxf wie oft die woche,
  23. muss man sich für maxxf aufwärem,
  24. mir fährt es öfters on unteren rücken,
  25. maxxf aufwärmen
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden