JOJO EFFEKT seid 10 JAHREN Erfahrene leute BITTE HELFT mir beim Trainingsplan+Ernährungsplan

Diskutiere JOJO EFFEKT seid 10 JAHREN Erfahrene leute BITTE HELFT mir beim Trainingsplan+Ernährungsplan im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hallo :) Also zu meiner Person ich bin 24 Jahr m. 1,84m und wiege zur Zeit 95kg. Ich habe vor 5 Monaten damit angefangen ins Fitnesstudio zu...

  1. Hayat

    Hayat Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)

    Also zu meiner Person ich bin 24 Jahr m. 1,84m und wiege zur Zeit 95kg.

    Ich habe vor 5 Monaten damit angefangen ins Fitnesstudio zu gehen damals wog ich mal wieder 95kg und mein Ziel war es 10 Kilo abzunehmen ein richtiges Trainingsplan hatte ich damals nicht und Ernährt habe ich mich ausschließlich von Obst und Salat wobei ich auch Abends nichts gegesen habe. Ich war 4 mal in der Woche im Fitnesstudio und habe in 2 Monaten 10 Kilo abgenommen aber wie ich es erwartet hatte JOJO effekt..

    Nun habe ich mich fürs Bodybuildung endschieden und es macht mir RIESEN Spaß, mache dies aber erst seid 2 Monaten. Bei dieser Sportart gefällt es mir sehr das man auf vieles und unter anderem auf seine Ernährung achten muss. Wenn ich meine jetzige Essgewohnheiten beibehalte (alles durcheinander) denke ich wird es immer zu einem JOJO effekt kommen und ich kann nicht vernünftig Muskeln aufbauen. Ich hoffe nun das ich mit dieser Sportart mein Problem in den Griff bekommen kann.

    Nun ist dies mein erster selbterstellter Trainings und Ernährungsplan und ich würde mich tierisch freuen wenn mir einer mit Erfahrung sagen könnte ob ich es diesmal richtig mache, ich würde gerne Muskelmaße gewinnen und 10kg Fett verlieren.



    Protein Drink: Nature's Best IsoPure Zero Carb

    Ernährungsplan: Tag,Frühstück,Mittag,Abends

    Montag: 1 bel. bröt.,Pute 100g Eiweiß,Shaker

    Dienstag:1 bel. bröt., Nuddeln mit Pute 50g Eiw.,nach Training KH durch 1 Brötchen,1 h später Shaker 30g Eiw.

    Mittwoch:1 bel.bröt.,Pute+Gemüse 100g Eiweiß,Shaker

    Donnerstag: 1 bel. bröt., Nuddeln+Putte 50g Eiweis, nach Training KH durch 1 Brötchen,1 h später Shaker 30g Eiw.

    Freitag: 1 bel. bröt., Pute 100g mit Salat 100g Eiweiß,Fisch und Salat

    Samstag:Frühstück,Reis+Hähnchen+Salat,Hähnchen Brust,nach Training KH durch 1 Brötchen,1 h später Shaker 30g Eiw.

    Sonntag:Frühstück, Kentucky "bitte gönnt mir das ;)", Fisch,Toast,Shaker

    Zwischensurch immer Obst

    Trainingsplan: 3Wiederholungen 6Sätze

    Trainingstag 1: Schulter,Beine,Bauch
    Trainingstag 2: Rücken,Bizeps,Bauch
    Trainingstag 3: Brust,Trizeps,Bauch

    Trainingsplan ändere ich dann jeden Monat Z.B. zweiten Monat Brust,Bizeps/Rücken,Trizeps/Schulter,Beine.

    Ich habe Lactose Allergie, deshalb habe ich mich für Nature's Best IsoPure Zero Carb endschieden es gibt auch günstigere und zwahr SCITEC 100% Isolate Whey-Protein aber der hat mehr kh und Fett und weniger Eiweiss oder könnte ich ruhig die Günstigere nehmen??

    Ich wäre sehr darüber erfreut wenn mir jemand trotz des Romans den ich geschrieben habe Antworten würde.

    Vielen Dank im Vorraus!
     
  2. Anzeige

  3. KauZ

    KauZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Hab leider nicht so viel Zeit.
    Deswegen sag ich jetzt nur mal das, was mir ins Auge sticht.
    Abnehmen heißt nicht weniger essen, sondern anders essen.
    Du brauchst nicht am Tag nen Brötchen und mittags Pute und abends nen Shake zu essen. Wenn du dich so dünn hungerst, dann ist es kein Wunder, dass du nen Jojo Effekt bekommst.
    Du nimmst ab, wenn du weniger Kalorien zu dir nimmst, als du verbauchst. Und das kannst du auch durch die richtige Ernährung erreichen.
    Wichtige Nährstoffe fehlen. Kohlenhydrate, Fette, Vitamine etc.
    Lies dir am besten mal die Grundlagen über Ernährung durch.
    MfG Kauz
     
  4. Sam16

    Sam16 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    wollte noch dazusagen dass du auf jeden fall so viel kcal zu dir nehmen musst, wie dein körper braucht um die funktionen aufrecht zu erhalten(grundumsatz). wenn du darunter liegst is das ganze schon wieder ungesund
     
  5. Huppat

    Huppat Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Richtig. Übertreib es nicht. Ich habe mein Gewicht durch eine Radikale Kur , dh.h KH fast null, fast kein Fett, vielleicht noch 500 Kcal am Tag von
    102,6 Kg auf nun mittlerweile 84,2 Kg reduziert.

    Leider aufgrund dessen sehr viel Muskelmasse und Wasser dabei.
    Körperfett zwar auch jedoch relativ gering.
    Außerdem hab ich mich gefühlt wie ein Schluck Wasser in der Kurve. Total schlapp!! Mir wurde öfters schwarz vor Augen und ich war eigentlich immer müde! War schon ziemlich krass und auf keinen Fall irgendjemand zu empfehlen!!!
    Bitte bitte nicht! Sehr sehr ungesund!!! und nutzlos (JoJo Effekt)

    Seit ca einem Monat kenne ich dieses Forum und ernähre mich nun nach den Tips der Leute hier.

    Das heißt ca. 2gr Eiweiß pro Kg Körpergewicht. KH im Moment nur ca 100 gr / Tag da ich diese langsam " einschleichen" will um kein Fett anzusetzen.

    Schau mal im Forum. da findest du viele gute Tips. Auch wenns am Anfang etwas Überwindung kostet Sachen wie Magerquark, Vollkornnudeln etc. zu essen. Aber man gewöhnt sich dran und es schmeckt mir jetzt sogar!

    Neben bei musst du vor allen Ausdauertraining machen. Muskelaufbau ist sicherlich auch nicht verkehrt.

    Wenn du dein Zielgewicht hast kannst du dann Hauptsächlich auf Muskelaufbau gehen.
    So hab ich es gemacht und habe meinen KF Anteil von einst 27,2% auf
    15,8 % verringert :] (jedenfalls nach meiner Waage)

    Also nochmal: das wichtigste ist die gute Ernährung. Dies in Verbindung mit Ausdauertraining und vieeel Disziplin. Wenn du das ganze beibehälst und vor allem deine Ernährung gescheit zusammenstellst und kontrollierst bleibt auch der JoJo Effekt aus!!
     
  6. Anzeige

Thema: JOJO EFFEKT seid 10 JAHREN Erfahrene leute BITTE HELFT mir beim Trainingsplan+Ernährungsplan
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. isopure mass erfahrung

    ,
  2. 10in2 jojo effekt

    ,
  3. 10in2 jojo

    ,
  4. 10in2 forum,
  5. isopure zero carb erfahrung,
  6. isopure zero carb zum abnehmen,
  7. natures best isopure mass erfahrung,
  8. isopure zero carb abnehmen,
  9. jojo effekt seit 10 jahren,
  10. 10in2 erfahrungsberichte,
  11. isopure zero carb ungesund,
  12. isopure zero erfahrung,
  13. erfahrungen isopure zero carb 100 whey,
  14. erfahrung mit jojo effekt nach 10in2,
  15. natures best isopure zero carb protein erfahrung,
  16. isopur mass erfahrungen,
  17. nach 10in2 jojo effekt,
  18. zero carb isopure forum,
  19. 10in2 jojo effekt,
  20. natures best - zero carb isopure,
  21. macht isopure,
  22. isopure zero carb unverträglichkeit,
  23. erfahrungen mit isopure,
  24. isopure mass einnahme,
  25. erwartet mich der jojo-effekt
Die Seite wird geladen...

JOJO EFFEKT seid 10 JAHREN Erfahrene leute BITTE HELFT mir beim Trainingsplan+Ernährungsplan - Ähnliche Themen

  1. Angst vor JoJo-Effekt trotz Training begründet?

    Angst vor JoJo-Effekt trotz Training begründet?: Hallo Fitness Community, Ich bin seit 3 Monaten am Trainieren um 1. etwas gegen mein Übergewicht zu tun (im Moment 86kg mit 1,83m größe) und 2....
  2. Jojo-Effekt nutzen?

    Jojo-Effekt nutzen?: Wie schon in meinem Tagebuch erwähnt und in einem anderen Thread habe ich heute wieder mit meinem Coach geredet und er meinte, wenn ich sehr...
  3. Ich bin sooo dumm...Jojo-Effekt ist natürlich ein Gerücht

    Ich bin sooo dumm...Jojo-Effekt ist natürlich ein Gerücht: King Lui (08:32 PM) : also ich würde dir wirklich Cardiotraining empfehlen King Lui (08:32 PM) : und ja nicht über 0,5kg pro woche abnehmen xxx...
  4. eiweiß und der jojo effekt

    eiweiß und der jojo effekt: tach zusammen ich habe in nem buch gelesen dass der jojoeffekt durch eiweiß unterbunden werden kann... der jojo effekt kommt ja dadurch...
  5. Wie nehme ich schnell und effektiv ab?

    Wie nehme ich schnell und effektiv ab?: Hallo, Ich bin momentan etwas übergewichtig, habe aber angefangen 5x die Woche sport zu machen. Bzgl. der Frequentierung scheiden sich ja auch die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden