Kann mir jemand helfen?

Diskutiere Kann mir jemand helfen? im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Abend :( Also ich trainiere jetzt seit etwa 1 1/2 Jahren und man sieht echt nichts :( Und ehrlich gesagt verliere ich langsam die Lust weil ich...

  1. Maddy

    Maddy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Abend :(

    Also ich trainiere jetzt seit etwa 1 1/2 Jahren und man sieht echt nichts :( Und ehrlich gesagt verliere ich langsam die Lust weil ich mich seit mindestens einem 3/4 Jahr nicht mehr steigern kann. Hänge immernoch bei 60kg an der Bank, war auch schon bei 65kg aber die schaff ich jetzt nicht mehr :(

    Trainingsplan ist ein 3er Split den ich seit 3 Wochen mache, möchte aber jetzt en anderen weil die Übungen die gleichen sind wie schon ne ganze Weile ;) Also will ichs mal ändern ;) Übungen wie Frontheben/Frontdrücken kann ich garnicht machen weil ich dadurch irgendwie Probleme beim Brusttraining kriege, sprich ich muss jede Woche die ich trainiere weniger Gewicht drauf machen :(

    Und wenn ich eben einfach nicht mehr voran komme sondern sogar zurück muss, dann verliere ich eben einfach die Lust am Training, aber aufhören tu ich sicher nicht ;)

    Bei diesen Übungen hab ich immer wieder Probleme und kann mich schon ewig nicht mehr steigern:

    Bankdrücken LH
    Butterfly
    Seitheben
    allgemein Trizepsübungen
    allgemein Bizepsübungen
    allgemein Latzugübungen
    allgemein Ruderübungen
    Kniebeuge

    naja eigentlich hab ich mit allen Übungen Probleme beim steigern :( Und je öfters ich die Übungen mache desto weniger schaff ich die überhaupt :( Also jede Woche wirds schwerer :(

    Ich trainiere jeden 2. Tag, sprich Mo-Mi-Fr-So-Di-Do-Sa, also kanns vorkommen das ich ne Muskel auch 2 mal in der Woche trainiere.

    Zu mir:

    Wiege 81kg (hab immerhin durchs Training 12kg zugenommen, aber sieht man nich)
    1.81m groß

    Danke, hoffe ihr könnt mir ein bisschen helfen oder Tipps geben, plane auch demnächst mal Creatin zu nehmen, falls das helfen könnte.

    Gruß :)

    Anderes Thema von mir wegen Ernährung ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kann mir jemand helfen?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Del Piero, 03.02.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Crea würde ich noch nicht nehmen,ich denke,da ist so noch genug drin.

    Ich würde erst mal dein Trainingspensum runterschreiben.

    Jeden zweiten Tag brauchst du nicht.

    3 Einheiten die Woche solltest du mal in Angriff nehmen.
    Würde einen 2er Split empfehlen,oder einen 3er,je nach dem,wie es mit der Kraft reicht.Musst das mal auspobieren.

    Kann sein,dass du einfach zu viel machst und deswegen nicht vorankommst!

    Deine Ernährung ist ne Katastrophe ,die ist mind. genauso wichtig wie das reine Training-->siehe anderen thread!
     
  4. Maddy

    Maddy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ich schraub wohl mal auf max 3 mal die Woche runter und mach dann wohl en 3er Split. Ja ich weiss das meine Ernährung ziemlich schlecht ist, würds ja gerne ändern aber so leicht ist das nicht.
     
  5. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    Dein post hätte von mir sein können, da ich viele Deiner Probleme kenne. =)
    Schau Dir noch mal meinen Erfahrungsbericht an. Vielleicht findest Du da ja etwas was Dir hilft.

    Ich würde auf jeden Fall nicht so oft trainieren gehen. Mach doch mal eine Pause von einer Woche und geh dann wieder trainieren. Das kann wahre Wunder bewirken...
    Vielleicht solltest Du Dein Training erst mal auf einen 2er Split umstellen.
     
  6. #5 Del Piero, 04.02.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Stimm ich dur genrell zu Sven,aber bei ihm wird das nix verändern!

    Er trainiert seit 1,5 Jahren und sagt selber,er sieh überhaupt nichts davon.

    Ihm fehlt es wohl an grundelegenden Dingen in Bezug auf Training und v.a. Ernährung.

    @ Maddy

    Bitte poste mal deinen derzeitigen Pan!!
     
  7. #6 Teonanacatl, 04.02.2005
    Teonanacatl

    Teonanacatl Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Maddy, sagt dir periodisieren was?

    Grundsäztlich ist Veränderung im Training wichtig, neue Reize setzen.
    Also Übungen mal tauschen und vorallem Trainingssystem mal variieren. Probiers doch mal mit nem GK wenn dich der split nicht vorwärts bringt.
     
  8. Atilla

    Atilla Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Maddy, ich hoffe auch, dass du alle paar Wochen mal deinen Plan aenderst um neue Reize zu erreichen.
    Mit der Zeit sind neue Reize noetig um ein Wachstum zu erreichen.
    Neue Reize kannst du mit neuen Uebungen erreichen.

    Edit: Da war einer schneller.
     
  9. Maddy

    Maddy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Klar wechsel ich regelmässig meinen Plan, ca alle 6 Wochen, danach mach ich auch immer ne Woche Pause, manchmal auch paar mehr Tage ;)

    @Sven ;)

    Gut das ich nich der einzigste mit so Problemen bin :D Erfahrungsberichte werde ich mir morgen mal durchlesen ;)
     
  10. #9 Teonanacatl, 05.02.2005
    Teonanacatl

    Teonanacatl Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Periodisierst du also auch? (Kraftarten wechseln)
     
  11. #10 Wischmoppel, 06.02.2005
    Wischmoppel

    Wischmoppel Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Wegen Crea nochmal... also ich find er sollte es probieren.

    Ich hab nach 5 Monaten schon die erste Kur gemacht und gute Erfolge erzielt. Man kommt einfach schneller voran auch wenn es vielleicht weniger bringt als wenn man nun schon 3 Jahre regelmäßig trainiert. Wichtig ist das er sieht das mehr geht, und mit Crea wird mehr gehen.
     
  12. #11 Del Piero, 06.02.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Womit er aber nicht das grundlegende Problem lösen wird.
    Man sollte ein Problem auch in Angriff nehmen und das nicht durch irgendein Supp vor sich hin schieben.
    Ist das Crea wieder abgesetzt,gehen dann die neuen Probleme von vorne los.

    Bei Maddy ist noch genug Luft nach oben ohne Crea!!
     
  13. Maddy

    Maddy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiss das da noch viel ohne Creatin gehen kann ;) Mir wärs ja ehrlich gesagt auch lieber ohne Creatin. Ich versuch grad Ernährung und Plan zu ändern und dadurch vielleicht auch mehr hin zu kriegen. Mal schauen obs was wird =) Mein Creatin steht noch ungeöffnet aufem Tisch ;)

    Hab en neuen Plan gemacht, der würde so aussehen:

    Tag 1: Dienstag

    Brust/vorderne Schultern/Trizeps

    2x Schrägbankdrücken KH
    2x Kabelziehen über Kreuz

    2x Schulterdrücken
    2x Seitheben (Maschine)

    2x Engbankdrücken
    2x Trizepsmaschine

    Tag 2: Donnerstag

    Beine/Waden/Bauch

    3x Kniebeuge (Die Übung mach ich immer ;))
    2x Beinstrecker (ka was sonst, die übung mach ich immer :()
    2x Beinbeuger (ka was sonst, die übung mach ich immer :()

    2x Wadenheben sitzend

    2x crunches
    2x Seitbeugen

    Tag 3: Samstag

    Rücken/hintere Schultern/Bizeps

    3x Kreuzheben (Übung bringt viel, darum will ich se nich raus machen)
    2x Latzug in Nacken
    2x Ruderzugmaschine (enger griff)

    2x Reverse Butterfly

    2x Kabelcurls
    2x Scottcurls KH


    irgendwelche Tipps? Wäre für alles dankbar =)

    Gruß
     
  14. #13 Del Piero, 06.02.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Der Plan ist super,hast alles abgedeckt,nur würde ich noch 2 Sätze bei der Brust dazu nehmen,sonst hast du im Verhältnis zu den kleinen Muskelgruppen recht wenig.

    Also noch 2 Sätze Brust rein und du hast nen guten Plan ,mit dem man was erreichen kann. :]
     
  15. Maddy

    Maddy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke ;) Dann mach ich bei den Brustübungen je 3 Wiederholungen :) Und jetzt noch die Ernährung ändern :D
     
  16. #15 Del Piero, 06.02.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Kannst ruhig 3 Sätze machen,allerdings würde ich auch mit der Zeit ne schwere Grundübung mit reinnehmen,sprich 2x Bankdrücken mit der Langhantel dazu.

    Hättest dann auch 6 Sätze insg.,aber jeweils 3 sind auch ok,nur Bankdrücken als die Brustübung schlechthin ist schon empfehlenswert! :]
     
  17. Maddy

    Maddy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ja aber bei der Bank hab ich seit ner Weile echt die größten Probleme, darum hab ich se mal ganz raus gemacht :)
     
  18. #17 Del Piero, 06.02.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Nun ja,ein Problem sollte in Angriff genommen werden.
    Könntest die Bank ja auch zum Schluss rannehmen,dann kannst du eh nicht mehr viel Drücken,aber forderst den Muskel noch mal ordentlich,wenn du noch genug Power hast!
     
  19. #18 Teonanacatl, 07.02.2005
    Teonanacatl

    Teonanacatl Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Wie schon gesagt, nimm die Periodisierung noch in deinen Plan rein. Also kurz reinschreiben wie lange die zyklen dauern sollen.
     
  20. Anzeige

  21. Maddy

    Maddy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    was meinst damit? *G*

    Mal ne Frage, hab ich jetzt eigentlich 1 1/2 Jahre für die Katz trainiert? ;)
     
  22. zo-lee

    zo-lee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    für die katz wars sicherlich nicht! sieh es doch positiv: du hast jede menge erfahrungen gemacht!
    ...jetzt weisst du für die zukunft, was du nicht mehr machen solltest, da dies und das bei dir eben nicht funzt.

    was du aber uach mal probieren kannst...ich hab gestern im studio mit nem typen gesprochen, bei dem ging brusttechnisch auch nix weiter (er trainiert seit einem jahr) und vor ein paar wochen hat er mal den tip bekommen, die brust mit superslow übungen zu schocken....und sieh an, es funktioniert bei ihm. er spricht gut auf diese trainingsform an!
    also du siehst, im BB muss man eben viel probieren, wo sicher auch einiges an "falschmachen" dazu gehört, ehe man weiss, was für einen selbst funktioniert.
     
Thema: Kann mir jemand helfen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bodybuilding jemanden helfen

Die Seite wird geladen...

Kann mir jemand helfen? - Ähnliche Themen

  1. Suche dringend bestimmten Musikmix. Kann jemand hefen?

    Suche dringend bestimmten Musikmix. Kann jemand hefen?: Ein freundliches Hallo aus Berlin! Ich bin Personal Trainerin und technisch leider eher weniger talentiert. Nun bereite ich derzeit einen...
  2. Kann mir jemand weiterhelfen mit meiner Schulter ?

    Kann mir jemand weiterhelfen mit meiner Schulter ?: Hey Leute guckt euch bitte mein rechtes Schulterblatt in Vergleich zum linken Schulterblatt an.. picload.org | image.jpg picload.org |...
  3. Kann mir jemand eine gute Klimmzugstange emfehlen?

    Kann mir jemand eine gute Klimmzugstange emfehlen?: Hi ich trainiere zu Hause und würde mir gerne eine, nicht allzu viel Platz einnehmende, Klimmzugstange zulegen. Die meisten für Türrahmen...
  4. Hallo Zusammen. Kann mir jemand bei meinem Trainingsplan helfen?

    Hallo Zusammen. Kann mir jemand bei meinem Trainingsplan helfen?: Hallo Zusammen, könnte dringnend Hilfe bei einem neuenTrainingsplan gebrauchen (am liebsten 3er Split). Habe mir wirklich schon viel über...
  5. Kann mal jemand was zu meinem Trainingsplan sagen?

    Kann mal jemand was zu meinem Trainingsplan sagen?: Hallo an Alle, bin neu im Sportgeschäft :D. Nachdem ich mit Joggen Schwimmen und Weight Watchers 15 kilo abgenommen habe, bin ich nun seit 2...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden