Kartoffelecken ohne Fett

Diskutiere Kartoffelecken ohne Fett im Rezepte Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Kartoffeln (so viele man essen möchte) 1 EL Tomatenmark 1 TL HP-BBQ-Soße (muss aber nicht zwingend) 1/2 TL Salz 1/2 TL Pfeffer 1 TL Thymian...

  1. zqn

    zqn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2014
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    7
    Kartoffeln (so viele man essen möchte)
    1 EL Tomatenmark
    1 TL HP-BBQ-Soße (muss aber nicht zwingend)
    1/2 TL Salz
    1/2 TL Pfeffer
    1 TL Thymian
    1 TL Oregano
    1 TL Basilikum
    1 TL Paprikagewürz (entweder scharf oder edelsüß - beides geht auch)
    1 TL Tomate-Mozarella-Gewürz (wenn man es nicht hat dann etwas mehr Salz)
    1/2 TL Kurrypulver

    Im Endeffekt kann man alles reintun was man möchte ;)
    Die Kartoffeln von Außen abwaschen. Anschließend vierteln oder achteln und nochmals in einer Schlüssel gut abwaschen (wegen der Stärke) und etwas trocknen lassen. Die Stückchen auf ein Backblech mit Backpapier geben.
    Ich habe alle Gewürze zusammengemischt und etwas Wasser dazugegeben. Danach habe ich mit einer kleinen Gabel schon mal alles Grob auf den Kartoffelstücken verteilt und dann mit einem Pinsel eingestrichen.
    Den Ofen auf 180°C vorheizen und die Kartoffelecken ca eine halbe Stunde im Ofen lassen.
    Wahrscheinlich werden die Ecken mit Fett knuspriger aber ich fand sie so auch schon sehr lecker!
    Dazu gabs Currypilze ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kartoffelecken ohne Fett. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rosch1986, 28.04.2014
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Olivenöl, Salz, Knoblauch und Rosmarin!

    Mehr braucht es nicht. Und das ÖL NICHT VERGESSEN!!!
     
  4. zqn

    zqn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2014
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    7
    Eigentlich war es so der Sinn dieses Rezepts, gerade kein Öl zu nehmen. Und das was du beschrieben hast ist wohl das ganz "normale" Rezept.
    Ich bekomme bei fettigem essen Magenkrämpfe deswegen lasse ich es weg.
     
  5. #4 breitwiehoch, 29.04.2014
    breitwiehoch

    breitwiehoch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2013
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du aus Diätgründen darauf verzichtet hättest: Olivenöl braucht man nicht wegzulassen. aber wenn es um verträglichkeiten geht, dann ist das natürlich ein wichtiger punkt..
     
  6. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    Wieso Olivenöl bei ner Diät nicht weglassen?!
    10g sind ca 90kcal...
    Dafür muss ich im Studio schon ganz schön schwitzen :p
     
  7. #6 desenator, 02.05.2014
    desenator

    desenator Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Fett ist zwar wichtig. Aber nicht bei jeder Mahlzeit zwingend.Und Abwechslung macht den Spaß beim Essen aus.Auch und gerade wichtig in der Diät.Liest sich jedenfalls.lecker.
     
  8. Anzeige

Thema: Kartoffelecken ohne Fett
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kartoffelecken ohne fett

    ,
  2. kartoffelecken ohne öl

Die Seite wird geladen...

Kartoffelecken ohne Fett - Ähnliche Themen

  1. Kniebeugen ohne Gewicht intensivieren

    Kniebeugen ohne Gewicht intensivieren: Guten Abend zusammen, folgendes: ich trainiere momentan nach folgendem Prinzip: Zirkel 11 verschiedene Übungen, dabei jede Übung 5x mit der...
  2. Training ohne Erfolg

    Training ohne Erfolg: Hallo, ich versuche kurz, meine Situation zu schildern. Ich mache seit etwa 25 Jahren täglich Sport. Bin jetzt über 40. Pause mache ich eigentlich...
  3. Wie mit dem Rauchen aufhören ohne dabei zunehmen - Erfahrungen gesucht?

    Wie mit dem Rauchen aufhören ohne dabei zunehmen - Erfahrungen gesucht?: Ich würde gerne mit dem Rauchen aufhören, habe aber Angst dabei viel zuzunehmen. Habe das schon bei einigen Freunden beobachtet, sie hören zwar...
  4. KFA Reduzieren ohne Gewichtsreduktion

    KFA Reduzieren ohne Gewichtsreduktion: Hallo zusammen, Ich bin 36 Jahre alt 170 cm groß. In den letzten 9 Monaten habe ich durch bewusstere Ernährung und Stillen von gut 90 kg auf 71...
  5. Fettverbrennung ohne Gewichtsabnahme

    Fettverbrennung ohne Gewichtsabnahme: Hi, obwohl ich schon sehr lange trainiere, ist mein Anteil an Körperfett immer noch zu hoch. Habe damals mit 23% angefangen und habe lt. einer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden