kein Fettabbau trotz Sport und Ernährung

Diskutiere kein Fettabbau trotz Sport und Ernährung im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo zusammen, ich trainiere seit Februar im Fitnessstudio. Bis zum Mai ausschliesslich Krafttraining, was auch recht erfolgreich war. Ich habe...

  1. rrausz

    rrausz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich trainiere seit Februar im Fitnessstudio. Bis zum Mai ausschliesslich Krafttraining, was auch recht erfolgreich war. Ich habe seither auch meine Ernährung umgestellt und esse mehr Proteinreiche Kost, und Abends keine Kohlenhydrate mehr. NAtürlich auch reduzierte Mengen. Ausserdem trinke ich ca. 3-4 Liter am Tag (grüner Tee ohne Zucker).
    Seit Mai habe ich dann mein Training auf Fettabbau umgestellt. Meist erst eine halbe Stunde Krafttraining, um die Kohlenhydrate im Magen abzubauen und dann ca. 1 Stunde auf dem Laufband oder Rudermaschine. (3 mal die Woche)
    Dabei trainiere ich ca. 2/5 im Bereich zwischen 113 und 129 Puls und 3/5 im Pulsbereich von 130-149.
    Anfangs habe ich auch etwas Fett abgebaut (von ca. 23,5 % auf ca. 20,5 %). Allerdings passiert jetzt gar nichts mehr.
    Ich weiss nicht mehr, was ich noch machen kann, damit es voran geht. Verliere allmählich die Geduld und auch die Lust, wenn nichts passiert.

    Habt ihr vielleicht ein paar Tipps für mich? Würde mir sehr helfen.

    danke RRausZ

    PS.: Das Gewicht hat sich seit Mai bis Anfang Juni um ca. 5 KG reduziert. Muskelmasse ist max 1 KG mehr geworden.
     
  2. Anzeige

  3. sebiff

    sebiff Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    schreib mal auf, was und wieviel du über den Tag verteilt isst

    und vergiss den Quatsch mit den Herzfrequenzen, gib einfach gas und gut is ;)

    Ich würd vll noch Kraft- und Ausdauertraining seperat betreiben

    MfG
     
  4. rrausz

    rrausz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    danke für die schnelle Antwort.
    Das mit den Herzfrequenzen mache ich auch erst, seit nichts mehr passiert. Das diese Theorie überholt ist, hatte ich schon gelesen.

    Essen:
    morgens: Schüssel mit Haferflocken/Dinkelflocken mit Milch (Menge weiss ich nicht, aber ich werde richtig satt - so 2 Hände voll)

    mittags: wenn ich es schaffe ca. 100 g Reis. Wenn ich nicht zum kochen komme, dann meist Proteinriegel (90 g)

    Abends: heute z.B. ca. 400 g Hühnchenflügel
    dann noch Schüssel mit Johannesbeeren

    Über den Tag verteilt noch Kaffee, aber ohne Zucker und Milch.

    Im Prinzip wars das.

    mfg
     
  5. sebiff

    sebiff Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du mir jetzt noch ein paar Angaben über Dich schreiben könntest,

    kann man Dir viel besser helfen, aber ich vermute mal, dass Du

    einfach zu wenig isst... Rechne mal aus, wieviel Kcal Du ca benötigst und zieh

    ca 500 Kcal davon ab, das wird für eine solide Abnahme schon ausreichen

    MfG
     
  6. rrausz

    rrausz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    meine Daten:

    männlich
    181 cm
    90 KG

    Grundumsatz ist ca. 1950 kcal
    Laut einem Rechner im Netz ist mein Gesamtumsatz ca. 2700 kcal

    Also auf 2700 - 500 = 2200 kcal komme ich bestimmt nicht ganz.

    Heute schätze ich so meine kcal auf 1600-1800 kcal.
    Das ist dann wohl zu wenig?
    Dann muss ich mehr essen um abzunehmen? Das wäre ja zu schön....

    mfg
     
  7. sebiff

    sebiff Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ja, klingt komisch, ist aber so xD

    Da ich selbst gerade diäte, kann ich Dir das nahe legen

    Du musst nämlich bedenken, dass du einen GU von ca 2000 Kcal hast, damit

    Dein Körper richtig funktioniert, deshalb würd ich nicht unter die 2000 Kcal gehen

    Anfangs wirst Du evtl. etwas zunehmen, langfristig gesehen wirst Du so

    besser/qualitativ abnehmen

    Achja, ein wenig Grünzeug/Gemüse und vll mal eine Banane einbauen ;D

    MfG
     
  8. Anzeige

  9. rrausz

    rrausz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich danke dir für die Hinweise. Werde das die nächsten Wochen mal so probieren. Heute werde ich erst einmal genau die kcal zählen, die ich zu mir nehme. Achso Banane gabs auch schon ;-)

    Eine Frage hätte ich noch. Muss ich mehr essen an den Trainingstagen oder reichen da dann auch die 2000 kcal ?

    mfg
     
  10. sebiff

    sebiff Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du beim Berechnen Sport mit einbezogen hast, fahr konstant

    2000, das gleicht sich dann aus ;D
     
Thema: kein Fettabbau trotz Sport und Ernährung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kein fettabbau trotz sport

    ,
  2. Kein Muskelaufbau trotz Sport

    ,
  3. keine fettverbrennung trotz sport

    ,
  4. trotz sport kein muskelaufbau,
  5. trotz sport kein fettabbau,
  6. trotz sport keine fettverbrennung,
  7. trotz training kein muskelaufbau,
  8. keine fettverbrennung,
  9. kein fettverlust trotz sport,
  10. trotz sport und gesunder ernährung kein fettabbau,
  11. kein fettabbau trotz sport und gesunder ernährung,
  12. fettaufbau trotz sport,
  13. kein muskelaufbau trotz training,
  14. kein fettabbau trotz training ,
  15. verliere kein fett trotz sport,
  16. trotz training kein fettabbau,
  17. Fettabbau trotz sport,
  18. keine fettabnahme trotz sport,
  19. mehr fett trotz sport,
  20. proteinreiche kost am abend,
  21. warum kein fettabbau trotz sport,
  22. trotz sport kein fettverlust,
  23. trotz sport kein fett,
  24. kein muskelwachstum trotz training,
  25. gewichtszunahme trotz fettabbau
Die Seite wird geladen...

kein Fettabbau trotz Sport und Ernährung - Ähnliche Themen

  1. kein Fettabbau - Was mache ich falsch?!

    kein Fettabbau - Was mache ich falsch?!: Hallo liebe Fitnessfreunde, jetzt habe ich mich mal eben schnell registriert und hab schon gleich die ersten Fragen mit der Hoffnung hier ein...
  2. Trotz viel Sport kein Fettabbau

    Trotz viel Sport kein Fettabbau: Hallo zusammen, ich bin komplett neu hier an Board und hoffe im richtigen Bereich gelandet zu sein. Vorab möchte ich über mich sagen, dass...
  3. Keine Erfolge

    Keine Erfolge: Servus, ich bin Tim ich gehe jetzt seit gut einem Jahr regelmäßig ins Gym ( 3 mal die Woche) außer wenn ich mal krank oder im Urlaub war....
  4. Keine Fortschritte - Was tun?

    Keine Fortschritte - Was tun?: Hi Fitness Foren Community, ich bin David, 34 Jahre alt und will an meinem Körper arbeiten. Ich trainiere seit 4 Jahren bei McFit. Trainiere seit...
  5. Keine Fortschritte mehr, Hilfe

    Keine Fortschritte mehr, Hilfe: Hallo zusammen :19:, ich brauche eure Wissen, Erfahrung und Hilfe. Trainiere seit fast 2 Jahren im Fitnessstudio zum Muskelaufbau, hatte schon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden