Knacken beim Frontheben

Diskutiere Knacken beim Frontheben im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Ich mache seit ca 3 Wochen beim Schultertraining das Frontheben und irgendwie knackt meine Schulter kurz sobald ich mit der Stange so in Brust bis...

  1. #1 Chirsten, 05.05.2014
    Chirsten

    Chirsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ich mache seit ca 3 Wochen beim Schultertraining das Frontheben und irgendwie knackt meine Schulter kurz sobald ich mit der Stange so in Brust bis Schlüsselbeinhöhe komme.
    Das fühlt sich ziemlich ekelig an und verhindert auch das ich die Übung ordentlich ausführen kann.
    Mittlerweile nehme ich nicht mehr die normale Stange sondern die sz-Stange, dadurch ist es schon ein bisschen besser geworden aber es ist immernoch da.
    Ich mache immer einem Aufwärmsatz (15 Wiederhol.) und dann 3 Arbeitssätze (8-10 Wiederhol.).
    Ungefähr Schulterbreiter Griff und dann immer bis ungefähr Schlüsselbeinhöhe und die letzte Wiederhohlung mit einer 5 Sekunden negativen.

    Hat einer einen Tipp wie ich dieses knacken vorbeugen kann?
    Oder mache ich mich so wenig warm und sollte ich die Rotatoren warmmachen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Knacken beim Frontheben. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 desenator, 05.05.2014
    desenator

    desenator Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Bisserl vorne überbeugen. Geht dann zwar mehr auf die hintere Schulter, aber es hält sich in Grenzen.Oder engeren Griff? Bei mir wars zum Glück nie was schlimmes, aber ich kenns. Ist echt nervig
     
  4. #3 Chirsten, 05.05.2014
    Chirsten

    Chirsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ja ist sehr nervig, das komische ist ja, es is bei mir nur rechts, links ist alle in Ordnung.
    Heute abend steht ja wieder Schultertraining auf dem Plan, dann probier ich das mal mit dem überbeugen, mal gucken wie es funktioniert.
    Dürfte denn aber auch bestimmt etwas auf den unteren Rücken gehen...
     
  5. #4 jo.bouscheljong, 05.05.2014
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    Falls du mit Frontheben Aufrechtes Rudern meinst , ist es nicht umsonst gängig aufgrund von Schulterproblemen nur bis knapp über dem Bauchnabel zu heben , oder evtl auf Seitenheben auszuweichen .
     
  6. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    Mist.. Ich les hier mit und denk die ganze zeit an frontdrücken...
     
  7. #6 Chirsten, 06.05.2014
    Chirsten

    Chirsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ja Frontheben oder aufrechtes Rudern, eig das selbe für mich:)
    Aber wenn man es nur bis knapp über den Bauchnabel führt ist der bewegungsradius doch relativ klein wenn man ungefähr in Hüfthöhe anfängt oder?
    Also ich hab es gestern beim Training mit dem leichten vorbeugen ausprobiert, ich musste etwas mehr auf die Körperspannung achten aber das knacken war weg.
    Was heißt vorgebeugt, ich habe die Stange einfach 10 cm weiter weg vom Körper geführt.
     
  8. #7 Chirsten, 06.05.2014
    Chirsten

    Chirsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Und Seitheben habe ich auch schon ausprobiert, da bin ich etwas schlampig bei der Ausführung, mir tut denn immer die Nackenmuskelatur weh...
     
  9. #8 desenator, 06.05.2014
    desenator

    desenator Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Na siehst du. Manchmal helfen kleine Nuancen in der Haltung.Schön das es geklappt hat.
     
  10. #9 Chirsten, 06.05.2014
    Chirsten

    Chirsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Hast du aktuell auch Frontheben in deinem Schultertraining?
     
  11. #10 desenator, 06.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2014
    desenator

    desenator Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Jepp. Mit SZ Stange so hoch wie geht . Ich zeige da meinem Nacken/Schulterbereich noch wer der Herr im Körper ist. ;-)
    Aber im Notfall kannst du die Übung auch mit Kurzhanteln "simulieren".
    Versuchs halt einfach mal. Führe die mal vom Anfang bis Ende als ob Du ne Stange hälst.
     
  12. #11 Chirsten, 06.05.2014
    Chirsten

    Chirsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ja mit der SZ Stange ist der Griff deutlich angenehmer.
    Was hast du noch so für Übungen in deinem Schultertraining?
     
  13. #12 desenator, 06.05.2014
    desenator

    desenator Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Schulterheben hinter dem Rücken mit der Langhantel. Und Frontdrücken. Ich mache allerdings kein Nackendrücken..
     
  14. #13 Chirsten, 06.05.2014
    Chirsten

    Chirsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ich mache seit einiger Zeit Arnold Press und Butterfly reverse im sitzen als Supersatz und das brennt dir so die Schulter weg, vor allem die hintere Schulter merkst du noch nach 3 Tagen.
    Hast du schonmal den Arnold Press probiert?
     
  15. #14 desenator, 06.05.2014
    desenator

    desenator Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Klar .. auch wie du im Supersatz. Mach manchmal komplette Einheiten im Supersatz.
     
  16. #15 Chirsten, 06.05.2014
    Chirsten

    Chirsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Der Arnold Press ist auch am Anfang des Schultertraining sehr gut zum Warmmachen weil du alle 3 Schulterköpfe gleichmäßig triffst.
    Wie schon gesagt, erst Arnold Press, dann Butterfly reverse aber danach ist meine Schulter schon so ausgepowert, noch eine Übung könnte ich nicht dranhängen.
    Die Schulter ist auch so eine Problemzone bei mir, die wächst einfach nicht so wirklich bei mir.
     
  17. #16 Chirsten, 07.05.2014
    Chirsten

    Chirsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Hat einer von euch noch einen Tipp wie ich meinen Nacken bei Schulterübungen besser isolieren kann?
    Die ersten Wiederhohlungen gehen Einwandfrei aber wenn man an die letzten 2 kommt wo denn man keine Kraft man hat, dann nutzt man schonmal gerne den Nacken um das Gewicht hochzubekommen.
    Gibts da einen Trick?
     
  18. #17 desenator, 07.05.2014
    desenator

    desenator Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Stell dich auf ein Bein. Leicht gebeugt und dann mach mal Deine Übungen!! ;-)Du kannst dann überhaupt nicht mehr verfälschen.
     
  19. #18 Chirsten, 08.05.2014
    Chirsten

    Chirsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    OK:)Klingt merktwürdig aber ich probiers mal aus:)
    Wie mache ich das bei dem Arnold Press, da sitzte ich nämlich auf einer Bank.
     
  20. Anzeige

  21. #19 jo.bouscheljong, 08.05.2014
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    Schulterübungen auf einem Bein ? Jetzt stelle ich mir einfach mal Militäry-Press einbeinig stehend vor ,:crazy:
     
  22. #20 desenator, 08.05.2014
    desenator

    desenator Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt natürlich auch übungen wo das nicht klappt. Logisch!Aber im Grunde ist es eine Variation und gilt der "versäuberung" von abgefälschter Technik. Probierts mal aus. Bei mir ging pro KH das Gewicht um ;ich glaube ...ist ja ein paar Jahre her; 4 Kilo runter und ich hab mir.trotzdem die Muskeln weggebrannt.
     
Thema: Knacken beim Frontheben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. frontheben knacken

    ,
  2. knacken beim frontheben

Die Seite wird geladen...

Knacken beim Frontheben - Ähnliche Themen

  1. Knackende Gelenke?!

    Knackende Gelenke?!: Hallo Zusammen, Seit ca. einem Jahr knacken meine Fußgelenke des öfteren z.B. wenn ich nach dem fernsehschauen aufstehe. Halt generell nach...
  2. Knacken im Ohr

    Knacken im Ohr: Seit einiger zeit habe ichimmer wenn ich schlucke oder auch ab und an beim sprechen so ein knacken im ohr :xx Dies nervt extrem! Wisst ihr vllt....
  3. Gelenke knacken leicht......

    Gelenke knacken leicht......: Hallo ich habe mich hier gerade im Forum angemeldet, um folgende Frage einfach mal zu stellen. Also mein Problem ist folgendes ich trainiere...
  4. Hilfe beim Training zuhause

    Hilfe beim Training zuhause: Hey, Ich bin neu hier und möchte mich erst mal vorstellen, ich bin 23 Jahre alt und komme aus nähe Hamburg. Ich habe bereits ein Jahr im...
  5. Ernährung beim Muskelaufbau zum Abnehmen

    Ernährung beim Muskelaufbau zum Abnehmen: Hi ! Ich bin ziemlich übergewichtig und habe mich jetzt entschlossen etwas dagegen zu tun. Da nur wenige Meter von meiner Wohnung ein Fitness...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden