Knieprobleme beim bergab laufen

Diskutiere Knieprobleme beim bergab laufen im Laufsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo zusammen, Ich trainiere seit ca. 10 Jahren mal mehr mal weniger intensiv Hypertrophie bzw. Kraft im Fitnessstudio. Achte schon auf saubere...

  1. #1 Christoph2, 20.04.2016
    Christoph2

    Christoph2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich trainiere seit ca. 10 Jahren mal mehr mal weniger intensiv Hypertrophie bzw. Kraft im Fitnessstudio. Achte schon auf saubere Ausführung und mache zu 80% Lang- und Kurzhantelübungen. Einmal die Woche auch Kniebeugen. Ich habe schon immer darauf geachtet, dass meine Knie nicht zu sehr über die Fußspitzen gehen.

    Laufen habe ich vor einigen Wochen wieder angefangen. 2mal die Woche für ca. 20 Minuten abwechselnd laufen und gehen. Ich komme gut zurecht, bis auf folgendes: Gegen Ende der Laufeinheit und fast nur bei bergab Abschnitten bekomme ich Schmerzen im Bereich der Knie. Aber es sind nicht genau die Knie, sondern darüber und darunter. In Verdacht habe ich Quadrizeps außen in Kombination mit Schienbeinmuskeln. Es fühlt sich eher an, als würden diese Muskeln verkrampfen. Denn wenn ich dann auf gehen umstelle, nimmt der Schmerz wieder ab.

    Ich habe dieses Problem in der Vergangenheit schonmal gehabt. Der Schmerz findet ausschließlich beim Laufen statt, danach nicht. Einen Physiotherapeuten habe ich deswegen auch konsultiert. Der riet mir von Kniebeugen ab. Ich solle lieber Beinstrecken machen und hat mir Übungen für das iliotibialisband gezeigt.
    Ich habe Kniebeugen immer noch im Programm, da ich bei Beinpressen oder Ausfallschritten nicht das Gefühl habe, dass es meine Knie weniger belastet. Vielmehr, dass meine Beinbelastung bei Kniebeugen sich am ausgeglichensten anfühlt.

    Was für Tipps habt ihr bzw. hat jemand von euch Ähnliche Erfahrungen gemacht?
     
  2. Anzeige

  3. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    AW: Knieprobleme beim bergab laufen

    Knie über die Zehenspitzen ist unproblematisch...
    Knieprobleme gehen meist mit schlechter Technik einher..

    Ansonsten versuchen, nicht genau bei 90° kniewinkel in die umkehrbewegung zu gehen... Denn da hast die größten Scherkräfte...


    Beinbeuger/strecken als Alternative halt ich für weniger sinnvoll, hier hast du ne wesentlich höhere Belastung auf dem Knie, als bei sauberen Kniebeugen...


    Würde mal nen anderen Fachmann drüber schauen lassen...
    Ggf Sportmediziner...
     
  4. #3 Christoph2, 20.04.2016
    Christoph2

    Christoph2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    AW: Knieprobleme beim bergab laufen

    Danke Irok. Sehe ich ähnlich wie du. Ich gehe mindestens so tief bis die Hüfte niedriger als die Knie sind.

    Beinbeugen und Strecken halte ich auch für schlechter. Beinstrecker habe ich nie gerne gemacht.
     
  5. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    AW: Knieprobleme beim bergab laufen

    Wenn du unter parallel bist und die Knie außen halten kannst, sollte es da keine Probleme geben...
    Ich beug noch nicht so lange wie du, hab noch keine Probleme und kann dir daher nicht viel weiter helfen...
     
  6. #5 Christoph2, 20.04.2016
    Christoph2

    Christoph2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    AW: Knieprobleme beim bergab laufen

    Knie halte ich immer außen. Sind noch nie nach innen gegangen.

    BTW: Machst du auf deinem Avatar Back Squats a la Rippetoe?
     
  7. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    AW: Knieprobleme beim bergab laufen

    Ja, trainier allgemein nach "starting strenght" Technik :D
    Also beuge ist low bar :)
     
  8. Anzeige

Thema: Knieprobleme beim bergab laufen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. knieproblem bergab

    ,
  2. bergab laufen knie

Die Seite wird geladen...

Knieprobleme beim bergab laufen - Ähnliche Themen

  1. Knieprobleme Beintraining

    Knieprobleme Beintraining: Hey Ihr! Meine Situation ist folgende: Ich habe vor ein paar Monaten mit Beintraining angefangen und wollte auf die Pistal Squats hinarbeiten....
  2. Knieprobleme

    Knieprobleme: Hallo, wollte hier mal nach Erfahren suchen oder den einen oder anderen Rat. Habe seit circa 3 Wochen Knieprobleme. Hatte damals nach einem...
  3. Knieprobleme durch Shotokan Karate?!

    Knieprobleme durch Shotokan Karate?!: Moin kann das noch jemand bestätigen? Soll man am besten aufhören, wenns knirscht und knackt oder weitermachen und höher stehen, oder mehr für...
  4. Joggen gehen mit Knieproblemen

    Joggen gehen mit Knieproblemen: Hallo Leute, ich war gestern das erste mal in meinem Leben Joggen und kann mir vorstellen, das öfter zu tun. Problem: Meine Kniescheiben sind...
  5. Training trotz Knieproblemen

    Training trotz Knieproblemen: Hallo, ich erzähle einfach mal meine "Leidensgeschichte" ^^ mit 13 habe ich bei einer Körpergröße von ca 170cm um die 87 Kilo gewogen. Ich habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden