Kohlenhydrat-Protein-Kekse

Diskutiere Kohlenhydrat-Protein-Kekse im Rezepte Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; * 200g Haferflocken * 40g Mehl * 300g Magerquark/Speisequark * 60g Proteinpulver (Vanille, Schoko, Erbeere, etc..) * 20g Sutanellen (nach belieben...

  1. #1 Shorty#16, 10.03.2008
    Shorty#16

    Shorty#16 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
    * 200g Haferflocken
    * 40g Mehl
    * 300g Magerquark/Speisequark
    * 60g Proteinpulver (Vanille, Schoko, Erbeere, etc..)
    * 20g Sutanellen (nach belieben rein oder auch nicht)
    * 30g Walnüsse (zerkleinert)
    * etwas Süßstoff, Zucker, or something like this :D

    Zubereitung:

    Alle Zutaten in einer Schüssel mit einander vermengen(Hände anfeuchten, sonst habt ihr die Zutaten nur an den Händen) und anschließend auf ein Backblech glatt streichen, bis zur Höhe normaler Kekse.(oder abstechen und kleckse machen)

    Dann in den Backofen und ca. 15min +- backen - fertig :D

    Kcal: 1435
    Fett: 35,24g
    KH : 209g
    Protein: 122,10g
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kohlenhydrat-Protein-Kekse. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. boyy

    boyy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    hey danke,werd ich ma ausprobieren :sing :sing
     
  4. #3 desenator, 10.03.2008
    desenator

    desenator Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Und nicht in Tupperdosen füllen !
    Das Zeug verschimmelt Euch sonst. Auch solltet Ihr die Dinger nach drei Tagen aufgefuttert haben.Denn auch dann werden die schlecht.
    Wenn die Masse zu dick wird,dann nehmt Joghurt anstelle des Quarks,oder teilt die Menge.
    Ach ,und das alles bei ca.170 -180°C im Backofen.
     
  5. Gast

    Gast Guest

    hmm die Werte sehen ja ganz gut aus
    auf 100g wären das:

    922 kj / 220kcal
    5g Fett
    32g Kohlenhydrate
    18g Eiweiß


    (so kann man das besser vergleichen)

    die Werte sind ja nicht schlecht aber muss ziemlich dick werden...
    Hauptzutat ist ja Quark ;)
     
  6. #5 Robin2307, 12.03.2008
    Robin2307

    Robin2307 Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    danke, hört sich gut an ich probiers mal aus
     
  7. Gast

    Gast Guest

    einer der wenigen Snacks mit Kohlenhydrat-Eiweiß-Kombination

    sonst gibs ja meistens nur Fett-Eiweiß (zB Nüsse)
     
  8. hav

    hav Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Was sind denn Sutanellen ?(

    Gruß, hav
     
  9. #8 Shorty#16, 01.12.2008
    Shorty#16

    Shorty#16 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
    Rosinen bzw. Sultaninen
     
  10. #9 vicious, 01.12.2008
    vicious

    vicious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    hab das sultabla zeug weg gelassen, 100g zucker rein xD von allem die doppelte menge und es war ein sehr trockener teig.. ich hab etwas margarine rein und kühle den teig bis morgen.. morgen back ich das zeug.. geht heut nich weil wir nen neuen ofen bekommen haben und der noch nicht angeschlossen is ^^ ich teil euch morgen das ergebnis mit ^^ grüße
     
  11. Anzeige

  12. #10 vicious, 04.12.2008
    vicious

    vicious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Hi, hab sie gebacken.. hab sie ca 20 minuten im ofen gelassen.. is wien schwarzbrot die konsistenz nachm backen xDD harte schale, weicher kern ^^

    geschmacklich isses nich so der burner, haferflocken machen die sache etwas säuerlich.. geschmacklich würd ich von schulnoten her ne 4 geben. aber die nährwerte sprechen da ja andere werte. also ich würde es nicht als plätzchen sondern als snack bezeichnen. plätzchen sind für mich etwas süßes ^^ etwas sehr leckeres.. xDDD

    die dinger sind eben geschmacklich wie schon gesagt nicht der hammer aber es geht. ich ess meine 3 bleche :D hab da puderzucker drauf ^^ es geht..


    grüße
     
  13. #11 chillywilli, 17.01.2009
    chillywilli

    chillywilli Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    ich hab grad kein proteinpulver zur hand. muss das unbedingt rein, oder gibt´s da auch ne alternative?

    gruß willi
     
Thema: Kohlenhydrat-Protein-Kekse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eiweiß kekse

    ,
  2. protein kekse

    ,
  3. fitness kekse

    ,
  4. Proteinkekse,
  5. fitness kekse rezept,
  6. protein kekse rezept,
  7. fitnesskekse,
  8. protein plätzchen,
  9. kohlenhydrat kekse,
  10. protein cookies rezept,
  11. kekse ohne kohlenhydrate,
  12. fitness plätzchen rezepte,
  13. eiweiß cookies rezept,
  14. protein kekse ohne kohlenhydrate,
  15. eiweißkekse,
  16. protein kekse selber machen,
  17. proteinpulver kekse,
  18. sutanellen,
  19. eiweisskekse,
  20. eiweiß kekse rezept,
  21. cookies ohne kohlenhydrate,
  22. protein kekse rezepte,
  23. kekse mit proteinpulver,
  24. kekse proteinpulver,
  25. Proteinplätzchen
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden