Kokosreis mit Chili-Hackfleisch

Diskutiere Kokosreis mit Chili-Hackfleisch im Rezepte Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Zutaten für 4 Portionen: 200 g Reis 400 ml Kokosmilch, light 1/2 Tasse Wasser Salz 2 TL Olivenöl 3 Knoblauchzehen...

  1. #1 ironguru, 12.02.2014
    ironguru

    ironguru Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Zutaten für 4 Portionen:

    200 g Reis
    400 ml Kokosmilch, light
    1/2 Tasse Wasser
    Salz
    2 TL Olivenöl
    3 Knoblauchzehen
    3 rote Chili
    400 g Rinder-Hackfleisch
    2 EL Fischbrühe
    2 EL Sojasosse
    Basilikum

    Zubereitung: In einem Topf die Kokosmilch mit dem Wasser und etwas Salz verrühren und den Reis darin gar kochen.
    In einem Wok oder einer beschichteten Pfanne das Öl erhitzen, den gehackten Knoblauch darin anbraten bis er eine goldbraune Farbe annimmt, die klein geschnittenen Chili-Schoten dazugeben und 2 Minuten schmoren lassen.
    Das Fleisch dazugeben und unter ständigem Umrühren gleichmässig braten bis das Fleisch gar ist.
    Die Sojasosse mit der Fischbrühe und etwas kleingehacktem Basilikum verrühren und in die Pfanne geben. Alles gut vermischen und ein paar Minuten köcheln lassen bis die Sosse etwas eindickt.
    Den Reis auf Tellern anrichten und mit dem Chili-Hackfleisch servieren.

    Kokosreis mit Chili-Hackfleisch
     
  2. Anzeige

  3. #2 Squattie, 12.02.2014
    Squattie

    Squattie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Postest du das einfach nur als Rezept, oder empfiehlt sich dazu auch ein Trainingsplan?
     
  4. #3 jo.bouscheljong, 12.02.2014
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    Nein, bei dem Rezept darf natürlich nicht!!! nach einem Trainingsplan Trainiert werden .;)
     
Thema:

Kokosreis mit Chili-Hackfleisch

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden