Kurzhantel Training Anfängerfragen

Diskutiere Kurzhantel Training Anfängerfragen im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo, einige Fragen zum Hanteltraining. Pausen sollen ja sehr wichtig sein. Gibt es überhaupt pauschale Werte, wieviel Tage dafür sinnvoll...

  1. panama

    panama Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    einige Fragen zum Hanteltraining.

    Pausen sollen ja sehr wichtig sein. Gibt es überhaupt pauschale Werte, wieviel Tage dafür sinnvoll sind, oder sollte ggf. immer einfach noch ein Tag nach dem Zeitpunkt gewartet werden, an welchem Muskelkater etc. vorbei sind?

    Dann noch eine Frage zum Hantelgewicht, nach ersten vorsichtigen Versuchen mit leichteren Hanteln bin ich jetzt bei 8 bis max. 12 kg angelangt (für Bizeps/Trizeps, Curls etc.).
    Was für Gewichte sind in den nächsten Monaten vorraussichtlich nötig, wenn ich noch etwas aufbauen möchte? Geht auch darum was ich noch an Scheiben kaufen muß, wenn ich erstmal nicht ins Studio gehen möchte.

    Noch zum Training, ich möchte Kraft und Ausdauer verbessern. Kann ich da einfach die gleiche Übung für Ausdauer mit 8 kg 30 mal machen, und danach (oder nach ein paar Minuten Pause) für die Kraft mit 12kg vielleicht 8 mal?
    Und danach das Ganze ein, zwei mal wieder so wiederholen?
     
  2. Anzeige

  3. #2 the dude, 30.11.2007
    the dude

    the dude Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    wenn du wirkliche kraft aufbauen willst sind bizepscurls völlig sinnlos. dan heisst es grundübungen. also übungen, di mehrer gelenke/muskeln beanspruchen.
    Kniebeugen, kreuzheben, bankdrücken, klimmzüge, schulterdrücken etc.

    kraftausdauer: 12 - max. 25 wiederholungen

    maximalkraft: 1 - max. 6 wdh

    um eine langhantel, hantelbank und hantelständer wirst du kaum drum rum kommen. für schwere übungen wie kniebeugen (übrigens die beste übung [oder zumindest eine der besten] um kraft aufzubauen) sind natürlich schwere gewichte notwendig.

    um wieviel du dich steigern wirst hängt ganz von dir ab. trainingsplan, disziplin, ernährung, erholung spielen da eine rolle.
     
  4. panama

    panama Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Ausfühungen.

    Kniebeugen geht vmtl. gar nicht (vielleicht ginge Treppensteigen mit Gewicht, Bergwanderung/Alpen z.B. geht sehr gut), und Beine wollte ich erstmal sowieso nicht trainieren, da haben es andere Bereiche nötiger.

    Langhantel vorläufig auch nicht, schon weil ich rechts und links offenbar noch sehr unterschiedlich Kraft habe, da scheint mir für den Anfang Kurzhantel besser, und meinem Rücken scheint Kurzhantel auch gut zu tun.

    Den Gang ins Studio oder Klimmzüge etc. kann ich sowieso mal einplanen, für den Anfang reicht es mir aber wenn ich bei mir zu Hause regelmäßig eine Stunde so etwas für Arme, Schulter und Rücken tue.

    Sonst sind also eher weniger Wiederholungen, als ich bislang probiert habe, besser. Und Bizepscurls reichen nicht, ok.

    Aber nochmals die Frage, was an Gewicht bei der Kurzhantel möglich (oder auch sinnvoll) ist:

    Welches Gewicht kann ich, bei gemäßigtem Training und vmtl. normaler Veranlagung, nach den nächsten 12 Monaten als Kurzhantel wahrscheinlich stemmen?

    Geht ja auch ganz profan um die Frage, ob ich mir gleich noch vier 5 Kg-Scheiben dazukaufe und die kombinierbaren je 22 Kg mehr als genug wären, oder ob bei ordentlichem Training auch 30 Kg (als Maximum bei den entspr. Übungen) in absehbarer Zeit drinnen wären.

    Und auch nochmal die andere Frage, ob ich besser auch mal vier Tage Pause mache.
    Oder ob drei Tage reichen, auch wenn irgendwo noch etwas Muskelkater zu ahnen ist.
     
  5. #4 the dude, 30.11.2007
    the dude

    the dude Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    kauf dir lieber erstmal 1,25 und 2,5 scheiben und dann noch paar 5kg
     
  6. Anzeige

Thema: Kurzhantel Training Anfängerfragen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kurzhanteltraining

    ,
  2. kurzhantel training

    ,
  3. kurzhantel gewicht anfänger

    ,
  4. kurzhanteltraining anfänger ,
  5. kurzhanteltraining übungen,
  6. besten kurzhantelübungen,
  7. training kurzhantel,
  8. hanteln gewicht anfänger,
  9. Kurzhantel Trainingsplan,
  10. kurzhanteltraining gewicht,
  11. kurzhantel trainingsplan anfänger,
  12. kurzhantel anfänger gewicht,
  13. reicht kurzhanteltraining,
  14. kurzhanteln gewicht anfänger,
  15. Kurzhanteltraining für anfänger,
  16. hantel trainingsplan anfänger,
  17. wieviel kg hanteln anfänger,
  18. kurzhantel gewicht für anfänger,
  19. hanteln welches gewicht für anfänger,
  20. kurzhanteltraining trainingsplan,
  21. kurzhantelübungen,
  22. fitness die besten übungen fürs kurzhanteltraining,
  23. trainingsplan kurzhantel,
  24. gewicht kurzhantel anfänger,
  25. anfänger gewicht kurzhantel
Die Seite wird geladen...

Kurzhantel Training Anfängerfragen - Ähnliche Themen

  1. Training mit zwei Kurzhantel

    Training mit zwei Kurzhantel: Hallo mein Name ist Peter bin 19 Jahre alt und trainiere sehr gerne. Ich bin neu hier:) Habe zu Hause nur 2 Kurzhantel ein Expander und mein...
  2. GK Trainingsplan für Anfänger mit Kurzhanteln

    GK Trainingsplan für Anfänger mit Kurzhanteln: Hi Community, ich möchte nun nachdem ich immer mal zwischendurch mit Kurzhanteln "trainiert" habe, ein Ganzkörpertraining beginnen. Ich bin also...
  3. Nach "Sport" nochmal Kurzhanteltraining ?

    Nach "Sport" nochmal Kurzhanteltraining ?: hallo ich wollte mal fragen wie es mit kurzhanteltraining nach sport aussieht. ich gehe 1mal die woche klettern, was ja im grunde ein gk training...
  4. Trainingsplan mit Kurzhanteln?

    Trainingsplan mit Kurzhanteln?: Hallo erstmal, ich bin Lukas & 18 Jahre alt. Ich habe vor einiger Zeit im Fitness-Studio trainiert, das hat aber nicht regelmäßig geklappt,...
  5. Trainingsplan - Kurzhanteln

    Trainingsplan - Kurzhanteln: Hallo liebe ''Fitnessforen''gemeinde. Ich habe mir nun 2 Kurzhanteln (15kg pro Hantel) gekauft um damit privat zu trainieren, da mir leider...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden