Länge & Tempo

Diskutiere Länge & Tempo im Laufsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Ich laufe in 45 Minuten ca.6 Km Ich glaube das es noch zimlich langsam ?? Mein ziehl ist es 10 Km nun frage ich mich ob ich erweitern sollte...

  1. #1 Conny6366, 12.09.2014
    Conny6366

    Conny6366 Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ich laufe in 45 Minuten ca.6 Km
    Ich glaube das es noch zimlich langsam ??
    Mein ziehl ist es 10 Km
    nun frage ich mich ob ich erweitern sollte oder lieber erst mal nicht und lieber am Tempo arbeiten ??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Länge & Tempo. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stephen Parker, 12.09.2014
    Stephen Parker

    Stephen Parker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Länge & Tempo

    Was willst du denn mit dem Laufen bewirken?
    Willst du deine Kondition erhöhen oder kcal verbrennen?
     
  4. #3 Conny6366, 12.09.2014
    Conny6366

    Conny6366 Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Länge & Tempo

    Ich möchte meine kondition erhöhen und ich denke mit der zeit werden die kcal auch purtzeln (hoffe ich )
     
  5. Jogi1

    Jogi1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Länge & Tempo

    Um die Kalorien loszuwerden, ist dein Tempo eigentlich ziemlich in Ordnung. Dabei geht es nämlich in erster Linie darum, so lange wie möglich zu laufen. Es gab wohl mal eine Studie, dass das Kalorienverbrennen erst nach einer halben Stunde Laufen beginnt. Dementsprechend ist auch den Tempo nicht so wichtig.
     
  6. Ndemi

    Ndemi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2014
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    4
    Länge & Tempo

    Mit HIT Cardio verbrennt man mMn am effektivsten und steigert die Kondition inerhalb kürzester Zeit enorm. Dieses Joggen gehen usw wo man sich dann nebenbei noch unterhält, bringt mMn so gut wie nichts.
     
  7. #6 rosch1986, 12.09.2014
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Länge & Tempo

    Genauso sieht's aus!!! Aber das ist für den Großteil der Bevölkerung deutlich außerhalb der Komfortzone. Und die ist nun mal unbequem...

    @Jogi1: Diese Studie existiert nicht und wird auch nie existieren.
     
  8. #7 Conny6366, 13.09.2014
    Conny6366

    Conny6366 Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Länge & Tempo

    Guten Morgen
    Wenn ich das richtig gelessen habe ist der Hiit das man zum Beispiel:
    15 Sekunden den Puls hochtreibt dann 45 sekunden wieder normales Tempo
    das ca. 10 Minuten lang einmal die Woche.
    Das 3 bis 4 Wochen macht und dann die zeit auf
    30 Sekunden verlägert.
    Was mich etwas irritiert ist
    heißt das wenn man nur Joggen tut das man nicht abnehmen tut oder dauert das nur länger
    Natürlich mit der Passender Ernährung
     
  9. #8 Conny6366, 14.09.2014
    Conny6366

    Conny6366 Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Länge & Tempo

    Ich habe das heute mal Hiil auprobiert
    Erst warm laufen dann
    15 Sekunden so schnell wie es geht laufen
    dann 45 Sekunden normal weiter das
    10 Minuten im wechsel.
    und dann Normal auslaufen
    Plus 240 Stufen
    Ich war ganz schön ausser Puste
     
  10. Ndemi

    Ndemi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2014
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    4
    Länge & Tempo

    Abnehmen tust du über dein Essverhalten (kcal Defizit) das Joggen bzw besonders HIT unterstützen dabei durch 1. zusätzlich verbrannten kcal 2. Stoffwechsel ankurbeln.

    Zudem HIT auch sehr zeiteffektiv, aber 15-20 Min sollten es sein, man steigert sich schnell.
     
  11. #10 Conny6366, 14.09.2014
    Conny6366

    Conny6366 Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Länge & Tempo

    Danke
    Man muß halt weniger kcal zu sich nehemen als man verbrennt.
    Also nimmt man beim Joggen doch ab
    Das ganze lesen bringt einen schon mal durcheinander
    Sollte ich das 3 mal die Woche machen oder zwischen durch normal Joggen ?
     
  12. Ndemi

    Ndemi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2014
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    4
    Länge & Tempo

    Genau!

    Du nimmst auch komplett ohne Joggen ab, mit dem Joggen ist es halt effektiver, da du deinen Leistungsumsatz erhöhst, mehr Sauerstoff in deinen Körper pumpst und deinen Stoffwechsel pushst.

    2-3 Cardio die Woche an Krafttrainingsfreien Tagen ist völlig ok. Wenn dir normales Joggen mehr Spass macht als HIT, dann mach das. Kein Problem. ;)
     
  13. #12 Sporty80, 18.09.2014
    Sporty80

    Sporty80 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Länge & Tempo

    Was dir wichtig ist, kannst du letztendlich selbst entscheiden. Mir geht es beim Laufen nicht um die Schnelligkeit, sondern um die Ausdauer. Natürlich freue ich mich, wenn ich langsam auch schneller werde, aber das steht nicht im Vordergrund. Ich möchte einfach meine körperliche Fitness erhöhen und freue mich über Fortschritte bei der Ausdauer. Wenn du abnehmen willst, würde ich das Thema Geschwindigkeit auch eher beiseite lassen und auf Ausdauer laufen.
     
  14. #13 Camponella, 24.09.2014
    Camponella

    Camponella Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    wie schon gesagt wurde, ist es wichtig, welches Ziel du mit dem Joggen verfolgst.
    Wenn du abnehmen möchtest, solltest du den Zeitumfang pro Laufeinheit steigern. Hier würde ich allerdings kleine Schritte gehen und nicht gleich von 30 auf 60 Minuten erhöhen. Damit kräftigst du deine Beinmuskulatur noch mehr udn gewöhnst deinen Körper langsam an die längeren Strecken. Wenn du deine Kraftausdauer trainieren möchtest, würde ich auf Intervalltraining setzen. Also mehrminütige Phasen in den Lauf integrieren, in denen du das Tempo noch oben kurbelst. Ansonsten solltest du aber auch auf deinen Körper hören und dein Training langsam steigern.
     
  15. #14 Conny6366, 24.09.2014
    Conny6366

    Conny6366 Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön für eure Antworten
    Ich habe raus gefunden dass das Joggen mir doch mehr Spaß macht als Hiit
    So um das Abnehmen geht es mir gar nicht mehr natürlich ist das ein toller neben Effekt
    Mir macht das laufen Spaß das ausgepowert sein und danach sich einfach super zufüllen.
    Ich werden dann mein Joggen immer einwenig erweitern.
     
  16. Anzeige

  17. #15 Camponella, 26.09.2014
    Camponella

    Camponella Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0

    Das ist natürlich die Hauptsache und ein sehr gutes Zeichen. Durch das Joggen wirst du ohnehin mit der Zeit sportlicher werden und auch längere Strecken / höhere Geschwindigkeiten schaffen. Wenn dir das Laufen auch mit mehreren Leuten Spaß macht, kann ich dir empfehlen, mal eine Jogginggruppe zu gründen. Das machen bei uns hier ganz viele und laufen dann immer verschiedene Routen ab. Macht natürlich nur Sinn, wenn du etwas mehr Zeit hast.
     
  18. mahner

    mahner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe vor einer Weile komplett auf HIIT umgestellt. Zum einen, weil`s einfach effektiver ist und mehr Kondition gibt als stundenlang in einem Tempo laufen zu gehen. Und auch weil mit dem gleichen Zeitaufwand viel bessere Ergebnisse drin sind. Ich laufe aber in erster Linie auch nur, um fit zu bleiben. Irgendwelche (Halb-)Marathons reizen mich ehrlich gesagt nicht.
     
Thema:

Länge & Tempo

Die Seite wird geladen...

Länge & Tempo - Ähnliche Themen

  1. Wie lange am Stück Aufbau und Abbau (nicht Trainings Dauer)

    Wie lange am Stück Aufbau und Abbau (nicht Trainings Dauer): Hallo zusammen, Ich habe nun schon über ein Jahr kein Kraftsport mehr gemacht. Davor auch nur ein paar Monate. Bin also recht unmuskulös. Ich...
  2. Körperliche Fitness wiedererlangen nach Unfall

    Körperliche Fitness wiedererlangen nach Unfall: Hallo zusammen Ich möchte gerne eure Meinungen und Erfahrungen wissen, da ich mich in einer relativ verzwickten Situation befinde. Ich bin 24...
  3. Wie lange lauft ihr schon?

    Wie lange lauft ihr schon?: Ich laufe schon eine Weile, mache es aber nicht wettkampfmäßig. Findet ihr man muss sich immer weiter steigern, oder kann man auch einfach laufen...
  4. Wie lange abnehmen?

    Wie lange abnehmen?: Hey... Seit Anfang Juni trainiere ich und habe etwas über 3kg Muskeln aufgebaut und etwa 0,6g Fett. Ich war zu Beginn mit meinem Körper nicht...
  5. Ernährung während längerer Pause (OP am Sprunggelenk)

    Ernährung während längerer Pause (OP am Sprunggelenk): Hallo Leute, Und zwar habe ich eine Verletzung am Sprunggelenk und komme um eine Operation nicht mehr herum. Ich befinde mich momentan noch in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden