Laufband - Erfahrungen & Meinungen

Diskutiere Laufband - Erfahrungen & Meinungen im Laufsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo zusammen, der kalte Winter steht wieder vor der Tür und ich habe mir überlegt ein Laufband anzuschaffen. Denn wenn es draussen zu kalt...

  1. Joker)

    Joker) Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    der kalte Winter steht wieder vor der Tür und ich habe mir überlegt ein Laufband anzuschaffen. Denn wenn es draussen zu kalt ist dann drücke ich mich meistens vor dem Joggen gehen und diesen Winter möchte ich mal an einem Stück trainieren.
    Nun bin ich etwas überfragt, welches Laufband es denn werden sollte.. Habe mal das Speedrunner 6000 ins Auge gefasst und war auch von dem Testbericht angetan. Hat eigentlich alles was ich brauche. Wäre da nur nicht der Preis...:D
    Deshalb wollte ich mich hier absichern, bevor ich einen Fehlkauf mache. Habt ihr Erfahrungen mit dem Speedrunner Laufband? Was könnt ihr mir raten und worauf sollte ich achten?

    Danke und viele Grüße,
    Joker :)
     
  2. Anzeige

  3. #2 Zysterian, 27.11.2015
    Zysterian

    Zysterian Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    2
    So kalt kann es draußen gar nicht sein, laufen geht fast immer. Muss zwar nicht laufen wenn es stürmt und schneit aber dann verschiebe ich es eben auf den nächsten Tag, Schneit ja auch im Winter nicht wochenlang durch. Finde ein Laufband total unnötig und zudem noch extrem monoton. Investiere dein Geld lieber anderweitig als in etwas was du gratis vor der Haustüre haben kannst. Um das Geld kannst du dir genug Sachen zum Laufen kaufen damit dir nicht kalt wird.
     
  4. #3 Geextah, 27.11.2015
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    AW: Laufband - Erfahrungen & Meinungen

    Das war nicht seine Frage.
     
  5. #4 Bettina7, 05.12.2015
    Bettina7

    Bettina7 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Muskeltherapeut hat ein Laufband, bei dem ich oft laufen durfte vor der Muskeltherapie. Ich war damals Rollstuhlreif, konnte kaum noch laufen, was Muskeln so anrichten können. Ich wuerde persönlich kein Laufband ohne Aufsichtsperson bei mir haben wollen, diese Sportart ist kein HomeSpass!
     
  6. #5 Martin43, 06.12.2015
    Martin43

    Martin43 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Laufband - Erfahrungen & Meinungen

    Ich habe früher im Fitnessstudio mal ab und zu ein Laufband genutzt. Man kann da einen Neigungswinkel und die Geschwindigkeit einstellen. Da gab es dann die üblichen Programme - Intervall und sowas. Ich habe keine negativen Erinnerungen, war aber deutlich lieber auf einem Crosstrainer.

    Ich kenne das Laufband, das Du Dir ausgeguckt hast nicht, aber so richtig überzeugend sind die Bewertungen bei Amazon aus meiner Sicht nicht. V.a. mangelnder Service und Probleme mit der Garantieabwicklung sind für mich Ausschlusskriterien bei teuren Geräten.

    Ich habe ein Rudergerät, das alle Käufer mit 5 Sternen bewertet haben und das in vielen Fitnessstudios und fast allen Ruderclubs steht und dabei beim Weiterverkauf kaum Wertverlust hat.

    Wenn es sowas bei einem Laufband gäbe, würde ich das an Deiner Stelle wählen auch wenn es teurer ist. Denn je mehr Spass ein Gerät macht, desto eher nutzt man es auch. Aber so ein Gerät gibt es in der Kathegorie Laufbänder offenbar nicht.

    Ansonsten mal in verschiedenen Sportgeschäften oder bei Sportschuhgeschäften mit Laufband testen und sehen, was Du für Dein Geld erwarten kannst.
     
  7. #6 Girlsports, 25.01.2016
    Girlsports

    Girlsports Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Laufband - Erfahrungen & Meinungen

    Hallo Joker! :)

    Mit diesem Laufband habe ich leider keine Erfahrungen gemacht, sieht aber nach einem guten Laufband aus. Hier würde mich jedoch der Preis ebenfalls ein wenig stören. Ich habe mir vor einigen Monaten deshalb ein günstigeres Laufband - das newgens medical - für die Hälfte des Preises, ca. 340 Euro bestellt und bin immer noch sehr zufrieden damit - kann ich also sehr empfehlen. Hier geht aber die Geschwindigkeit bis 12km/h - beim dem Speedrunner ist sie höher und geht bis 22 km/h. Für mich sind die 12kmh völlig ausreichend, weiß nicht, wie es bei dir aussieht?

    Hast du dich denn bereits zum Kauf entschieden? Falls nicht, kann ich dir diese günstigeren Laufbänder hier sehr empfehlen - auf dieser Seite habe ich auch mein newgens gefunden und bin immer noch mega happy darüber. :)

    Liebe Grüße! :wink
     
  8. Anzeige

  9. ElliZ

    ElliZ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Laufband - Erfahrungen & Meinungen

    Ich kann das Laufband empfehlen. Wir haben uns letztes Jahr zu dem Kauf entschieden, da die Bewertungen bei Amazon sehr gut gewesen sind und das Preis-Leistungsverhältnis stimmte. Und nach knapp einem Jahr kann ich sagen, dass wir den Kauf nicht bereut haben.
     
  10. #8 BerBac, 31.01.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.01.2016
    BerBac

    BerBac Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Laufband - Erfahrungen & Meinungen

    Hey Joker, mit dem Speedrunner habe ich selbst noch keine Erfahrung gemacht. Ich benutze momentan ein günstiges Einsteigermodell von Klarfit und bin für meine Zwecke mit diesem Gerät sehr zufrieden. Wenn du ein Laufband kaufen möchtest, sollte dieses in erster Linie nach deinen eigenen Bedürfnissen angepasst werden. Bist du eher der Hochleistungssportler, sollte es vor allem ein Gerät mit einer hohen Motorleistung sein. Bist du allerdings der moderate Jogger, so kommst du sicherlich auch mit einem einfachen, kostengünstigen Gerät zurecht. Bevor ich meine Wahl getroffen habe, habe ich auch viel recherchiert um keine Fehlentscheidung zu treffen. [€dit: Link entfernt] sind einige übersichtliche Produkttests zusammengefasst, die mir meine Kaufentscheidung damals erleichtert haben.
     
Thema: Laufband - Erfahrungen & Meinungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. laufband erfahrungen

    ,
  2. http:www.fitness-foren.delaufsport51164-laufband-erfahrungen-meinungen.html

Die Seite wird geladen...

Laufband - Erfahrungen & Meinungen - Ähnliche Themen

  1. Laufband für Studentenwohnheim

    Laufband für Studentenwohnheim: Hi Leute! Wir wollen in unseren Studentenwohnheim ein Laufband kaufen, da es vermutlich öfter verwendet wird wie Laufbänder für Privathaushalte...
  2. Vitalität fördern - spezielle Anfrage zum Thema Laufband

    Vitalität fördern - spezielle Anfrage zum Thema Laufband: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und auch erst seit geraumer Zeit bemüht, etwas mehr Fitness in meinen Alltag einzubinden. Kurz zu...
  3. Laufband Fettverbrennzone?

    Laufband Fettverbrennzone?: Hallo, Ich trainiere etwa 2-3x wöchentlich auf dem Laufband mit dem Hauptziel der Fettverbrennung. Dabei benutze ich eine Pulsuhr, wo ich die...
  4. Schienbeinschmerzen nach 3 Min. laufen auf Laufband

    Schienbeinschmerzen nach 3 Min. laufen auf Laufband: Hallo Community, Ich kriege nach 3 Minuten laufen auf dem Laufband starke schmerzen am Schienbein. Ich sehe Leute die einfach 10-20 Minuten...
  5. Laufband?

    Laufband?: Anscheinend hat hier laut Suchfunktion niemand ein Laufband oder hält nicht viel davon :-) Mein Chef will sich jetzt eins fürs Büro zulegen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden