Laufband sinnvoll => ja oder nein oder ???

Diskutiere Laufband sinnvoll => ja oder nein oder ??? im Laufsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo, nachdem ich dieses Forum beim Steppen durch das Internet gefunden habe, möchte ich gleich eine Frage loswerden: Ist das Laufen/Joggen...

  1. #1 blade52, 08.10.2009
    blade52

    blade52 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nachdem ich dieses Forum beim Steppen durch das Internet gefunden habe, möchte ich gleich eine Frage loswerden:


    Ist das Laufen/Joggen auf einem Laufband "schonender" für die Gelenke, Bänder, Muskeln etc als in der freien Wildbahn?



    Grundsätzlich überlege ich mir ein Laufband zuzulegen, da ich mir vor allem auch eine Zeitersparnis davon verspreche (es geht sofort zu Hause los).


    Gibt es weiterhin Punkte die bezogen auf die Laufbandnutzung unbedingt zu beachten sind?


    Vielen Dank für Infos!


    PS: per Suchfunktion habe ich keine entsprechenden Beiträge gefunden.
     
  2. Anzeige

  3. #2 jigga457, 09.10.2009
    jigga457

    jigga457 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    ich meine mal gelesen zu haben, dass die bänder eine art polster haben und dadurch leicht nachgeben was für die gelenke schonender ist...

    aber das lässt sich sicher im fachhandel erfragen..
     
  4. LA81

    LA81 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also, um gezielt zu trainieren kann ein Laufband schon meiner Meinung nach sinnvoll sein, weil man eben genau die Geschwindikeit kontrollieren und regulieren kann.
    Ansonsten würde ich aber im das Laufen unter freiem Himmel vorziehen...ist doch ein ganz anderes Gefühl...naja, und man bewegt sich über dem Boden und nicht wie beim Laufband, wo sich ja quasi der Boden unter einem bewegt :)
     
  5. #4 rosch1986, 12.10.2009
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Draußen geht's auch "sofort los"! :bäh

    Allein schon der höhere Sauerstoffgehalt und die Natur sind zwei schwergewichtige Gründe NICHT drinnen zu laufen.

    Zudem gewöhnt sich dein Bewegungsapparat an höhere Belastungen, da du in der Regel nicht nur auf Ebenen laufen wirst.

    Hat oft auch was mit Überwindung zu tun. Geht mir nicht anders, wenn es stürmt und regnet. Im Sommer ist es dann zu heiß und sticktig etc.. pp... Irgendwann hatte ich die Ausreden satt, daher siehe meine Signatur.


    Gruß,
    Rosch.
     
  6. #5 ganter123, 22.10.2009
    ganter123

    ganter123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Da stell ich mir doch ernsthaft die Frage, wo du joggen gehen wolltest .
    Wolltest du mit den Wildschweinen um die Wette rennen? :D

    Scherz beiseite ...

    Grundsätzlich hat beides seine vor und Nachteile, wobei das Laufen an der frischen Luft eigentlich fast nur mit Vorteilen verbunden ist.

    Laufband:

    - Nicht Wetterabhängig
    - Jederzeit abbrechbar (was indirekt ein Nachteil ist)

    Freie Natur:

    - Abwechslung
    - Natur --> Sauerstoff
    - unterschiedliche Beläge
    - grösserer Spassfaktor

    Mal abgesehen davon das ein Laufband auch wieder eine Stange Geld kostet, würde ich mir damit lieber eine schöne Jogging Ausrüstung zulegen und mein Allerwertesten nach draussen schwingen .. ;)

    Ich persönlich kann nicht joggen ohne ein bisschen Trance/Techno Musik zu hören, aber das wirst du sehr schnell selber rausfinden.

    Gruss
    ganter123
     
  7. #6 Bandit67, 29.12.2009
    Bandit67

    Bandit67 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Laufband

    Hallo,

    wenn du ein Laufband kaufen willst achte auf die Dämpfung,
    den max. Speed den du einstellen kannst und ob man die Steigung einstellen kann.

    Ich laufe schon seit mehreren Jahren auf dem Laufband (Fitness Studio)und draussen, ich kann beides empfehlen.

    Bei schlechtem Wetter oder um mal eine kurze Strecke zu laufen ist es mit dem Laufband besser da man auch unterbrechen kann.

    Einige hier sind dann der Meinung das dies ein nachteil ist das man aufhören kann. Das kann ich auch draussen und laufe dann nach Hause.

    Wenn jemand zu viel Gewicht auf die Waage bringt ist es am Anfang sogar ratsam auf dem Laufband zu laufen da Gelenk schonender.
    Ich hatte als ich anfing, 9 Kilo innerhalb 6 monate nur auf dem Laufband abgenommen.

    Gruß Bandit
     
  8. Olitz

    Olitz Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Damit, dass man "draußen einfach nicht aufhören kann", war wohl eher gemeint, dass wenn man keine Lust mehr zu Joggen hat, sich einfach aufs Sofa legen kann, sondern erstmal wieder nach Hause laufen muss, was beim Laufband nicht der Fall ist.
     
  9. Anzeige

  10. #8 Muscat Coach, 07.01.2010
    Muscat Coach

    Muscat Coach Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    0
    Gute IndoorLaufbänder sind sehr teuer. unter 2500 Euro würde ich nicht schauen. HIngegen ein Crosstrainer oder ein Fahrradergometer müssen nicht diese harten Stoßbelastungen aushalten und können somit einfacher verarbeitet sein und trotzdem eine gute LEbensdauer haben.

    Kaufst du dir ein billiges Laufband, dann vermute ich mal, daß du sehr schnell die ersten Schäden daran verzeichnen wirst.

    Wenn du unter dir noch jemanden wohnen hast, dann kommt es meiner Meinung eh nicht in Frage.
     
  11. #9 BlackEye, 11.03.2010
    BlackEye

    BlackEye Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mal eine andere Frage dazu:
    Ist es nicht so, dass Laufbände eigentlich "leichter" sind ?
    Das Band läuft ja schließlich mit - man muss seinen Körper also nicht beschleunigen bzw auf Geschwindigkeit halten. Ich kann im Studio ohne weiteres eine Stunde auf dem Laufband umher hüpfen - in der freien Natur bin ich bei derselben Anstrengung bestimmt nur 30 Minuten unterwegs gewesen. Wenn nicht sogar weniger.

    Also richtig vergleichen kann man das IMHO nicht.
    Ein Laufband ist natürlich gemütlicher. Weil man in vertrauter Umgebung ist und weil man vielleicht sogar Fern schauen kann dabei. Aber die fehlende Luftbewegung um einen herum lässt das Wasser manchmal schon ganz schön heftig laufen.

    Ich für meinen Teil laufe lieber in der frischen Luft. Kommt mir irgendwie ergiebiger vor. Subjektiv betrachtet zumindest.
     
Thema: Laufband sinnvoll => ja oder nein oder ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. laufband sinnvoll

    ,
  2. mit laufband abgenommen

    ,
  3. laufband abgenommen

    ,
  4. ist ein laufband sinnvoll,
  5. training laufband sinnvoll,
  6. laufband ja oder nein,
  7. laufbandtraining sinnvoll,
  8. wer hat mit laufband abgenommen,
  9. laufband training sinnvoll,
  10. wie sinnvoll ist ein laufband,
  11. laufbänder sinnvoll,
  12. abgenommen mit laufband,
  13. Lebensdauer laufband,
  14. habe mit laufband abgenommen,
  15. laufband schonender,
  16. laufband kaufen ja oder nein ,
  17. laufband haltbarkeit,
  18. wer hat abgenommen mit laufband,
  19. laufband ja nein,
  20. laufband nützlich,
  21. wer hat mit dem Laufband abgenommen,
  22. laufband kaufen sinnvoll,
  23. durch laufband abgenommen,
  24. habe mit dem laufband abgenommen,
  25. laufbandtraining abnehmen
Die Seite wird geladen...

Laufband sinnvoll => ja oder nein oder ??? - Ähnliche Themen

  1. Laufband für Studentenwohnheim

    Laufband für Studentenwohnheim: Hi Leute! Wir wollen in unseren Studentenwohnheim ein Laufband kaufen, da es vermutlich öfter verwendet wird wie Laufbänder für Privathaushalte...
  2. Vitalität fördern - spezielle Anfrage zum Thema Laufband

    Vitalität fördern - spezielle Anfrage zum Thema Laufband: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und auch erst seit geraumer Zeit bemüht, etwas mehr Fitness in meinen Alltag einzubinden. Kurz zu...
  3. Laufband - Erfahrungen & Meinungen

    Laufband - Erfahrungen & Meinungen: Hallo zusammen, der kalte Winter steht wieder vor der Tür und ich habe mir überlegt ein Laufband anzuschaffen. Denn wenn es draussen zu kalt...
  4. Laufband Fettverbrennzone?

    Laufband Fettverbrennzone?: Hallo, Ich trainiere etwa 2-3x wöchentlich auf dem Laufband mit dem Hauptziel der Fettverbrennung. Dabei benutze ich eine Pulsuhr, wo ich die...
  5. Schienbeinschmerzen nach 3 Min. laufen auf Laufband

    Schienbeinschmerzen nach 3 Min. laufen auf Laufband: Hallo Community, Ich kriege nach 3 Minuten laufen auf dem Laufband starke schmerzen am Schienbein. Ich sehe Leute die einfach 10-20 Minuten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden