Leichte Skoliose, Bürojob, keine Zeit -> Rudermaschine?

Diskutiere Leichte Skoliose, Bürojob, keine Zeit -> Rudermaschine? im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo zusammen, ich bin Mitte 30, mache wenig Sport, wenig Zeit, viel Büro :) Bin schlank normal gebaut, jedoch muss ich zum Einen etwas gegen...

  1. ralemb

    ralemb Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin Mitte 30, mache wenig Sport, wenig Zeit, viel Büro :) Bin schlank normal gebaut, jedoch muss ich zum Einen etwas gegen meinen leicht wachsenden Bauch machen und außerdem habe ich eine leichte Skoliose, ich glaube so 3-5 Grad.

    Das sorgt dafür das ich sehr unregelmäßig, ca. alle 9-18 Monate eine Art Hexenschuss habe, der Oberkörper ist dann S-Förmig verschoben und nach 1,2 Tagen wird es langsam besser - leichter Beckenschiefstand wurde auch mal diagnoszitiert.

    Allem und allem habe ich null beschwerden im Alltag, nur wenn dann so ein Hexenschuss kommt. Es soll auch weniger um die konkreten Dinge gehen die ich habe sondern viel mehr darum, dass ich etwas "tun" will. Generell Bewegung etc. in Richtung Cardio, aber auch gerne vorbeugend den Rücken stärken, was mir Ärzte auch immer empfohlen haben.

    Da ich vermutlich nie in ein Studio gehen würde aufgrund Zeit und Kind (früher war ich regelmäßig unregelmäßig) kam ich auf die Idee einer Rudermaschine, empfehlung eines Kollegens der sich im Bereicht Fitness so ganz gut auskennt.

    Habe den Waterrower entdeckt als Maschine, die sogar stylisch in ein Wohnzimmer passt, das finde ich sehr cool. Meine Frage lautet eigentlich nur recht simpel, ob es was bringt, okay ist oder ob es irgendwelche Nachteile hat, wenn man quasi ausschließlich auf eine Rudermaschine geht?

    Bringt mir das was, oder gibts dann Muskelgruppen wie Brust wo fast gar nichts beantsprucht wird und das würde dann irgendwann komisch aussehen oder so?

    Freue mich auf Tipps und Meinungen...
     
  2. Anzeige

  3. SiBri

    SiBri Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    AW: Leichte Skoliose, Bürojob, keine Zeit -> Rudermaschine?

    Die Rudermaschine an sich ist ein ganz vernünftiges Gerät, da du hier viele Muskelgruppen beanspruchst und fasst den ganzen Körper einnimmst. Du hast zwar recht, dass du ein "defizit" in der brust, schulter und dem trizeps bekommst, weil du diese damit nicht beanspruchst. Wenn du aber nur was für die ausdauer machst und ein bisschen auf deinem rudergerät rumrutschst, ist das kein defizit, welches du nicht durch 1-2 übungen ausgleichen kannst. Mit dem ausdauertraining zielst du ja nicht auf muskelaufbau ab.
    Aber wenn du möglichst viele Muskelgruppen beanspruchen und dich verausgaben willst, finde ich auch dass das rudergerät einer de rbesten heimtrainer ist.
     
  4. #3 fredKremenko, 03.04.2016
    fredKremenko

    fredKremenko Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Leichte Skoliose, Bürojob, keine Zeit -> Rudermaschine?

    Rudermaschine und dazu eine Klimmzugstange kaufen sind so die Allrounder mit denen du vielle Muskelgruppen ansprechen wirst
     
  5. Nik97

    Nik97 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2015
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    60
    AW: Leichte Skoliose, Bürojob, keine Zeit -> Rudermaschine?

    Ich denke, die meisten Anfänger schaffen nicht einen einzigen Klimmzug.
     
  6. SiBri

    SiBri Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    AW: Leichte Skoliose, Bürojob, keine Zeit -> Rudermaschine?

    Klimmzugstange würde ich auch nicht empfehlen, wenn er ja sagt, was er tun kann um die Muskeln auszugleiche die bei der Rudermachien nicht beansprucht werden.
    Aber nochmal: m.M.n reichen 1-2 lockere Übungen mit Körpergewicht aus um das "Defizit" einzuholen
     
  7. Ndemi

    Ndemi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2014
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    4
    AW: Leichte Skoliose, Bürojob, keine Zeit -> Rudermaschine?

    Den gesamten Körper trainieren oder sein lassen.
     
  8. Anzeige

Thema: Leichte Skoliose, Bürojob, keine Zeit -> Rudermaschine?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoliose rudergerät

    ,
  2. rudergerät bei skoliose?

    ,
  3. ruder gerät bei skoliose

    ,
  4. richtige ernährung bei skoliose,
  5. empfehlung rudermaschine
Die Seite wird geladen...

Leichte Skoliose, Bürojob, keine Zeit -> Rudermaschine? - Ähnliche Themen

  1. Wiedereinstieg mit Booster erleichtern?

    Wiedereinstieg mit Booster erleichtern?: Hey Community, ich habe momentan ein kleines Tief seit meiner Verletzung im rechten Handgelenk. Ich bin vorher 8 Monate lang regelmäßig ins...
  2. Neueinsteiger leichtes Krafttraining - Welche Ergänzungsprodukte (Proteine usw.)

    Neueinsteiger leichtes Krafttraining - Welche Ergänzungsprodukte (Proteine usw.): Hallo Fitnessfreunde ;-) Ich habe vor kurzem mit einem leichten Krafttraining angefangen. Ca. 2-3 pro Woche etwa 45-60 mins. Hauptsächlich...
  3. Wie nimmt man am besten/ leichtesten Ab?

    Wie nimmt man am besten/ leichtesten Ab?: Hallo : ) Seit paar Jahren lebe ich wider bei meine Eltern, und da muss ich ja so gut wie nix machen, einkaufen tun sie auch, so das ich das mit...
  4. Fruchtig leichter Reiskuchen

    Fruchtig leichter Reiskuchen: Ein optimaler Snack am Morgen oder vor dem intensiven Training, wenn Sie die neue optimierte Metabole Diät befolgen. Der perfekte...
  5. Proteinshake bei leichtem Übergewicht

    Proteinshake bei leichtem Übergewicht: Hallo Leute, ich hätte mal eine Frage. Ich trainiere seit einem Jahr intensiv. 1.80 88kg Nun wollte ich mir Proteinpulver kaufen. Die frage...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden