Meine Propionat Kur

Diskutiere Meine Propionat Kur im Erfahrungsberichte Forum im Bereich Trainingstagebuch; Für die, die es interessiert. Werde hier mal meine Fortschritte posten....

  1. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Für die, die es interessiert.
    Werde hier mal meine Fortschritte posten.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------
    Die Eckdaten:

    190cm, 101kg, KF:12-13%

    Kur: 100mg Propionat eod (erstmal 4 Wochen, dann evtl. 150mg eod)
    für 16 Wochen
    Start: 5.11. erste Injektion

    Dazu: 150mg Zink, Duasterid, Minoxidil

    Trainingstage: Dienstag (Brust, Trizeps, Rücken), Samstag (Bizeps, Schultern, Nacken) Sonntag (Beine, Waden)

    Ziel: 4-5kg Qualität
    ------------------------------------------------------------------------------------------------
    9.11.: Vier Tage nach Kurbeginn
    Habe Sonntag das letzte Mail trainiert und spüre heute guten pump in den Armen. Wie ein leichter Muskelkater. Es scheint, als wirkt das Zeugs langsam :]
    Mal schauen, was beim Training heute Abend so geht...
    ------------------------------------------------------------------------------------------------
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Meine Propionat Kur. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Auf jeden Fall interessant :]

    Auch Kraftsteigerungen würden mich interessieren!

    Was haste denn fürn Frontload gemacht? weil jetzt schon 4 Tage verstrichen sind ?(
     
  4. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Warum soll ich denn beim Propionat nen Frontload machen ? Ist bei nem kurzen Ester doch sinnlos.

    Setze jeden 2. Tag 100mg.

    Wirkstoffspiegel:
    1.Tag: ca. 12ng
    2.Tag: ca. 24ng

    Ist zwar jeden 2. Tag ne Wirkstoffspitze, aber ich denke die NW´s werden sich in Grenzen halten bei der Menge.

    Besser wäre natürlich 50mg jeden Tag, aber die viele Stecherei tu ich mir nicht an.

    Östrogenbedingte NW´s habe ich eh gar nicht, scheine resistent zu sein. Dafür die Haare...leidiges Thema. Deswegen auch Duasterid schon bei der geringen Menge. Obs hilft...schau mer mal.
     
  5. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    eben drum. hatte mich halt gewundert, dass du seit 4 Tagen nichts mehr injeziert hattest
     
  6. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Ne, hast falsch verstanden bzw. hab ich falsch geschrieben. Ist verbessert.
    Habe vor 4 Tagen angefangen. Demnach habe ich vor 2 Tagen letzes Mal injiziert und heute ist wieder eine dran *freu* *sucht* *sabber*

    =)
     
  7. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    Wir sind gepannt! :sing
     
  8. #7 POSEIDON, 09.11.2004
    POSEIDON

    POSEIDON Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Na Mitsu da bin ich aber gespannt denn von der Größe ich bin 194cm und habe jetzt 102kg sind wir ja fast gleich!

    VIEL ERFOLG
     
  9. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    @Poseidon: Deswegen denke ich, das 100mg eod vielleicht a bissl wenig ist. Aber ich werde, wenn sich nicht viel tut, ab Woche 4 150mg eod fahren. Mal sehen.

    Training gestern ist kurzfristig ausgefallen, aber heute geht es ins Studio. Heute ist eh der Peak höher ;o)
     
  10. #9 POSEIDON, 10.11.2004
    POSEIDON

    POSEIDON Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Es ist halt auch abhängig davon wielange deine Pause zur vorergehenden Kur liegt, würde nämlich sagen 100eod reichen für 3-5kg in 16 locker aus, wenn die Ernährung und das Training passen!
     
  11. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    11.11.: Gestern Abend Training. Bisher nicht sonderlich spürbare Fortschritte, nur der pump ist recht gut. Und etwas gesteigerte Agressivität. Hunger habe ich ohne Ende und beim Butterfly habe ich mich um 10kg verbessert. Das war es auch schon.
    Harren wir der Dinge, die da kommen ;o)
     
  12. #11 POSEIDON, 14.11.2004
    POSEIDON

    POSEIDON Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Das dauert noch mit den Vortschritten, warte noch 3-4 Wochen da hats bei mir so richtig geknallt.
     
  13. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    13.11.: Training: Leichter Kraftanstieg, die Muskulatur wirkt nach dem Training besser "aufgepumpt", 1kg zugelegt.
    Bin manchmal recht rattig.

    Gestern sollte eigentlich auch ein Training stattfinden, aber ich habe mir eine Erkältung eingefangen und warte besser bis Dienstag.
     
  14. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    16.11.: Gestern Training trotz Erkältung. Muß sagen es ging echt gut. Habe zwar nur leicht trainiert, aber dennoch einen angenehmen pump in den Armen verspürt. Kraft ist deutlich gestiegen (nur im Bankdrücken nicht), einige Geräte haben jetzt zu wenig Gewichte *schimpf*. Es scheint als wirkt das Propionat recht gut. Leider fallen immer noch die Haare, trotz Duasterid. Keine Ahnung warum, vielleicht noch eine Folge meiner letzten Bolde Kur. Von der aktuellen Testozufuhr kann es nicht kommen, das wäre a) zu schnell und b) ist die Dosis nicht allzu hoch, das es Probleme geben dürfte.
    Hoffe, das hört bald auf...
     
  15. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    18.11.: Habe heute das Gefühl, das meine ganze Muskulatur irgendwie unter Spannung steht.Weiß nicht, wie ich das treffend beschreiben soll.So eine Art Dauerpump. Hatte ich in dieser Form auch noch nie, scheint wirklich gutes Propionat zu sein.

    Heute Abend ab ins Studio und auf die Waage.
     
  16. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    22.11.: Ich merke seit einigen Tagen eine deutlich gesteigerte Agressivität (motze mehr) sowie eine erhöhte Libido (mein armens Frauchen :D).

    Selbst bei leichtem Training stellt sich ein gewisser pump ein. Meine Muskulatur wirkt prall, meine Brust hat etwas zugelegt. Aber so richtiges Wachstum stellt sich noch nicht ein. Naja, sind gerade mal 17 Tage.
     
  17. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    25.11.: Habe mich gestern im Fitness-Studio auf die Waage gestellt. Neues Gewicht: 105kg. Sind jetzt 4kg in genau 20 Tagen. Wasser ziehe ich kaum, aber dafür ist Propionat ja bekannt.
     
  18. #17 PIMPNo1^^, 26.11.2004
    PIMPNo1^^

    PIMPNo1^^ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Schöner Bericht, wünsch dir weiterhin viel Erfolg bei deiner Kur.
    lese gespannt mit :] :D

    Und zieh dich warm an, nicht dass du dir ne Erkältung holst :D
     
  19. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    01.12.: Bald is Weihnachten !

    Es geht sehr langsam voran. Um explosiv Masse aufzubauen ist das Propionat sicher nicht geeignet. Bin nun 27 Tage, also knapp einen Monat in der Kur. Wiege +/- 1kg 104, die Definition ist etwas besser geworden.

    Ich setzte leider schnell Speck am Bauch an, aber damit scheine ich wohl leben zu müssen. Ist schwer, das während der Aufbauphase unter Kontrolle zu halten bzw. abzubauen.

    Harren wir der Dinge die da kommen. Ich bin gespannt, wie sich die 50mg/eod mehr ab Woche 6 auswirken.
     
  20. Anzeige

  21. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    08.12.: Ich scheine auf dem Plateau angelangt zu sein, das sich nach ner Weile Kurdauer einstellt.

    Fazit bis dato: Gewichtszunahme +2,5 - 3,0kg, guter Kraftanstieg, leicht definiertere Optik.

    Ich werde nicht drum herum kommen, die Dosis auf 150mg eod zu erhöhen, um noch einen Schub zu machen. Weitere 2-3kg sind mein Ziel, dann bin ich mit der Kur zufrieden.
     
  22. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    10.12.: Ich muß meine Aussage korrigieren. Nix Plateau, gestern gewogen: Satte 107 kg. Mein KF ist nicht sonderlich gestiegen.

    Ich kann sagen, das ich bisher mit dem Verlauf zufrieden bin.

    Ich habe eine Trainingseinheit ausfallen lassen und siehe da, mein Gewicht geht nach oben. Ich denke mein Körper braucht wohl doch etwas mehr Regenerationszeit, als ich bisher dachte. Auch unter Roids.
     
Thema: Meine Propionat Kur
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. propionat

    ,
  2. propionat Kur

    ,
  3. testosteron propionat erfahrung

    ,
  4. testosteron propionat kur,
  5. propionat erfahrung,
  6. testo propionat erfahrung,
  7. testo propionat kur,
  8. propionat kur erfahrung,
  9. testosteron propionat erfahrungsbericht,
  10. testo p kur ,
  11. Propionate kur,
  12. propionat erfahrungsbericht,
  13. testosteron propionat erfahrungen,
  14. testo propionat erfahrungen,
  15. propionat kurbericht,
  16. testo propionat erfahrungsberichte,
  17. wann wirkt propionat,
  18. propionat kur bericht,
  19. testo p erfahrung,
  20. propionat erfahrungen,
  21. testosteron propionat,
  22. propionat erfahrungsberichte,
  23. testo propionat kur erfahrung,
  24. testo p kur erfolge,
  25. testosterone propionate kur
Die Seite wird geladen...

Meine Propionat Kur - Ähnliche Themen

  1. Was mach ich mit meinem Bauch?

    Was mach ich mit meinem Bauch?: Ich weiß nicht ob das Thema hier reingehört. Also ich habe mehr als 20 Kilo abgenommen und bin auch schon sehr froh darüber. Aber mein Bauch...
  2. Ist meine Ernährung soweit ausreichend? (Diät)

    Ist meine Ernährung soweit ausreichend? (Diät): Hallo Community, Ich bin jetzt seit ca. 5 Wochen auf Diät, und mein Gewicht hat sich wenig, bis garnicht geändert. Ich bin 26 Jahre, bin 181cm...
  3. Feedback zu meinem 2er Split

    Feedback zu meinem 2er Split: Hallo, ich bin neu im Forum und wollte wieder mit einem neuen Trainingsplan starten und würde mich daher über euer Feedback zu meinem Plan...
  4. Frage zu meinem Training und meiner Ernährung

    Frage zu meinem Training und meiner Ernährung: Guten Abend, ich bin noch blutiger Anfänger im Fitness-Sport, trainiere nun seit 2 Monaten mit einem Ganzkörperplan dreimal die Woche 2 Stunden....
  5. Frage zu meinem Brusttraining

    Frage zu meinem Brusttraining: Hey, ich habe ein paar Fragen was mein Training bezüglich der Brust angeht. Vorab, wie trainiere ich denn momentan? Ich gehe 3x pro Woche ins Gym...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden