Mit Training beginnen

Diskutiere Mit Training beginnen im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo alle Fitness-Fans! Bin neu hier und wollte mich mal über ein paar Sachen erkundigen. Um mal einen Anfang zu machen: Ich bin 19 Jahre alt,...

  1. #1 bigmaex, 25.11.2009
    bigmaex

    bigmaex Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle Fitness-Fans!

    Bin neu hier und wollte mich mal über ein paar Sachen erkundigen.

    Um mal einen Anfang zu machen:
    Ich bin 19 Jahre alt, 185cm groß und 79 Kg schwer.
    Ich spiele 2-3 mal die Woche Fußball im Verein (außer in der Winterpause), weiss das ich locker 4 Sätze á 35 Liegestütz schaffe und habe jetzt vor mich in einem Fitnessstudio anzumelden.

    Am Montag werde ich ein Probetraining, geführt von einem Fitnesstrainer absolvieren.

    Mein Ziel ist es an meinem Oberkörper zu arbeiten, speziell an meinen Armen, Bauch und Brust.

    Jetzt würde ich gerne wissen wonach ich mich bei Ihm erkundigen sollte (Fragen etc)

    Eine andere Frage ist wodrauf ich in Sachen Ernährung achten sollte. Im Moment ist es mir egal was ich esse und trinke. Ich will meine Ernhährung nicht ganz umstellen, aber ich hab halt keine Ahnung was mir helfen würden den Trainingseffekt zu steigern.

    So sachen wie z.B.: Wasser statt Saft, oder Kochschinken statt Salami... Mehr solche Tips wären nett.

    Bitte Antwortet schön fleißig

    MfG Max
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Mit Training beginnen. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Hi.

    Vorweg: Trainiere deinen gesamten Körper und nicht nur bestimmte Partien, sonst kommt es über kurz oder lang zu muskulären Dysbalancen, was i.d.R. ziemlich beschi**en aussieht und auch nicht gerade gesundheitsfördernd wirkt.
    Wenn du bspw. deinen Rücken nicht trainierst, werden sich sehr wahrscheinlich deine Schultern mit der Zeit nach vorne ziehen, da sich Muskeln in den von dir trainierten Partien "zusammenziehen", in den andern Bereichen aber nicht.

    Desweiteren solltest du erstmal die Trainingsgrundlagen und Ernährungsgrundlagen durchlesen.

    Danach sollten die meisten Fragen beantwortet sein. Falls weitere Fragen bestehen, kannst du sie dann hier oder in einem neuen passenden Threat posten.

    Gruß.
     
  4. #3 bigmaex, 26.11.2009
    bigmaex

    bigmaex Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    danke erst einmal!

    meine beine sind/werden genug durchs fussball trainiert...
    die beim oberkörper nicht genannten partien werden natürlich auch trainiert, aber das hauptaugenmerkt halt wie genannt.

    die sache da mit der ernährung ist mir n bissl zu aufwendig/kompliziert.
    wollte eig nur wissen worauf ich grundsätzlich achten sollte (fettfallen beim brotaufstrich, Haupt- und Z.mahlzeiten etc., )

    nen klassenkamerad hat mir empfohlen wenn ich anfange zu trainieren aminos zu nehmen, ist da was dran?
     
  5. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Das sagt jeder Fußballer... die Realität sieht meist anders aus.
    Du musst die Beine ja nicht exzessiv trainieren, aber ein gezieltes Krafttraining außerhalb des Fuba-Trainings wird dir nur Vorteile bringen - auch für Fußball selbst.

    Das solltest du aber eigentlich auch nicht machen. Warum willst du einen Schwerpunkt legen? Bei vernünftigem Training werden deine Wunschpartien mehr als ausreichend belastet und entsprechend wachsen. Zudem vermeidest du die angesprochenen möglichen Dysbalancen.

    Wo sind die Grundlagen dieser Seite hier denn kompliziert? Etwas Zeit solltest du schon aufbringen dafür. Ernährung spielt eine oder die entscheidende Rolle. Sie muss ja nicht hundertprozentig perfekt sein, die groben Richtlinien solltest du halt beachten.
    Und diese sind in den Grundlagen leicht verständlich beschrieben und auch spezielle Empfehlungen für Nahrungsmittel werden genannt.

    Da ist nichts dran. V.a. als Anfänger absolut sinnlose Empfehlung deines Kameraden. Scheint nicht wirklich Ahnung zu haben.
    Und bevor du dich noch nicht mal halbwegs mit dem Thema Ernährung beschäftigt hast, brauchst du erst gar nicht über Ergänzungen nachdenken.


    Gruß.
     
  6. #5 jigga457, 27.11.2009
    jigga457

    jigga457 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    v.a. als fussballer solltest du deine beine trainieren da fussball sie einseitig belastet und so o-beine verursacht..
     
Thema: Mit Training beginnen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Fitnesstraining anfangen

    ,
  2. fitnesstraining beginnen

    ,
  3. training beginnen

    ,
  4. training anfangen,
  5. fitness training anfangen,
  6. mit training beginnen,
  7. fitness beginnen,
  8. trainieren beginnen,
  9. mit trainieren anfangen,
  10. mit training anfangen,
  11. wie trainieren anfangen,
  12. neu mit fitness anfangen,
  13. mit fitness training beginnen,
  14. mit 19 bodybuilding anfangen,
  15. fitnessstudio beginnen,
  16. trainieren anfangen,
  17. mit fitness beginnen,
  18. training wie beginnen,
  19. wie training beginnen,
  20. fitnessstudio anfangen,
  21. im fitnessstudio anfangen,
  22. beginnen trainingsplan,
  23. krafttraining mit 19 anfangen,
  24. fitness training beginnen,
  25. wie mit training anfangen
Die Seite wird geladen...

Mit Training beginnen - Ähnliche Themen

  1. Beginnen mit dem Heitraining

    Beginnen mit dem Heitraining: Moin Leute, ich trainiere seit knapp einem Jahr in einem Fitnessstudio. Nun möchte ich langsam zumindest teilweise auf das Hometraining umsteigen....
  2. Fragen zum Krafttraining das morgen beginnen soll

    Fragen zum Krafttraining das morgen beginnen soll: Hallo Community, Kurz zu mir, ich heiße Jan und wohne in Stuttgart. Von Beruf Mediengestalter. Daher eine überwiegend sitzende Tätigkeit, und...
  3. Normal oder beginnendes Übertraining???

    Normal oder beginnendes Übertraining???: Hallo, ich mache jetzt seit ca. 2 Monaten Krafttraining, hab erst 6 Wochen trainiert, dann eine Woche Pause, jetzt wieder seit knapp 3...
  4. Training zuhause (Plan)

    Training zuhause (Plan): Hallo zusammen, Auf Grund von Zeitmangel entschloss ich mich einen Raum im Keller für das Training umzubauen wo ich nun mein Training vollziehe....
  5. Inspiration fürs Training Zuhause

    Inspiration fürs Training Zuhause: Hallo, ich benötige etwas Inspiration für ein Training Zuhause. Ich habe bisher im Fitnessstudio trainiert. Nach etwas mehr als einem Jahr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden