v

Mod braucht Tips...

Diskutiere Mod braucht Tips... im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Sodele, kleine Regphase eingelegt nach 10 Wochen mit einem TP. Nun wollte ich wieder einen älteren TP von mir in Angriff nehmen (Aufteilung...

  1. HaZaRd

    HaZaRd Guest

    Sodele, kleine Regphase eingelegt nach 10 Wochen mit einem TP. Nun wollte ich wieder einen älteren TP von mir in Angriff nehmen (Aufteilung ähnlich der wie die vom Vogelmann).

    Tag 1

    Brust, Arme, Bauch, Waden

    Tag 2

    Beine

    Tag 3

    Rücken, Schulter, Waden

    Ok nun habe ich aber 10 Wochen mit einem Trainiert, wo ich Trizeps am Rückentag hatte, natürlich mehr Gewicht bewältigen konnte da ich kein Brusttraining davor hatte und der Schock sich sehr positiv ausgewirkt hatte. Würde das gerne so weiterführen. Anstatt Trizeps nun an Tag 1 Unterarme gezielt trainieren, da ich Symptome einer Überbelastung dieser aufweise, welche auf zu geringer Schwäche im Gegensatz zum Rest zurückzuführen sind (schon sehr detailreich aufgeklärt mit Kollegen und anderen Foren).

    Tag 1

    BD 3 Sätze 10/8/5-6 Wobei ich im letzten Satz neuerdings ein Schockgewicht auflege (10kg mehr als in beiden vorigen Sätzen). Hat bei mir auch sehr gut geholfen, auch was Steigerungen anbelangt - würde ich daher gerne beibehalten.

    SB KH 2 Sätze 10/8

    1-2 Sätze Cablecross

    2 Sätze LH Curls
    1 Satz Scottcurls 3/3 TUT

    2 Unterarmübungen a 1-2 Sätze.


    Tag 2

    Kniebeugen halb 2 Sätze 12/10
    Tiefe Beinpresse 2 Sätze 10/8
    Beinrückheben 2 Sätze 10/8
    Beincurls 2 Sätze 10/8

    Nun eine Frage, Kreuzheben mit gestreckten Beinen wirklich auf den Beintag legen und nicht am Rückentag? Nach Kniebeugen noch Kreuzheben machen ist sehr derb, kenn ich von HST noch und dann in einem Split???


    Tag 3

    Latziehen Kammgriff schulterweit zur Brust 3 Sätze 10/8/6
    Lh Rudern 2 Sätze 10/8
    Hyperextensions 1 Satz 12
    Kreuzheben mit gestreckten Beinen 2 Sätze 10/8

    Barrendips 2 Sätze 12/10
    French Press 2 Sätze 10/8

    Frontdrücken 2 Sätze 10/8
    Aufrechtes Rudern 2 Sätze 10/8
    Seitheben am Kabelzug 1 Satz 10


    Dann legt mal los, um Entlastung am Rückentag wäre ich dankbar, hab Schulter letzte Periode am Beintag gehabt nur da ist ja die Geschichte mit dem Schultergürtel (Hastor^^), wobei ich damit eigentlich ganz gut gefahren bin nur meinen TP eben alle ~10 Wochen änder. Oder villeicht doch nen 4er?...Naja bin mal gespannt was manche hier zu sagen haben...

    Würde über die 8-10 Wochen auch wieder Tagebuch führen nur um die Effektivität des Trainingsplans der hier nun zusammengestellt wird zu verdeutlichen sollte interesse bestehen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du den Rückentag entlasten willst kannst du die Schulter auf zwei Tage aufteilen: Am Brusttag vordere Schulter und am Rückentag dann nur noch die hintere Schulter.

    Hyperextensions würde ich weglassen wenn du Kreuzheben machst.

    Mir persönlich gefällt die Aufteilung Brust/Bizeps und Rücken/Trizeps nicht so gut, aber du wirst wohl wissen, wie du damit zurechtkommst.
     
  4. HaZaRd

    HaZaRd Guest

    Wieso gefällt sie dir nicht? Hab wirklich schon so viel durch auch zB Bizeps am Rückentag und Trizeps am Brusttag, habe aber mit dem anderen Plan bessere Fortschritte erziehlt gehabt. Aber das mit der Schulteraufteilung klingt schonmal gut, daran habe ich nicht gedacht. Hyperextensions mach ich einen leichten Satz vorm Kreuzheben, weil ich damit die Erfahrung gemacht habe, dass es intensiver wird beim Kreuzheben und ich es sozusagen als Aufwärmübung verwende. Vor Kreuzheben hatte ich schon immer viel Respekt ;)

    Edit: Scheut euch nicht, wollte Heute wieder mit dem Training beginnen :D
     
  5. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt, für mich wär das nichts, zumindest nicht auf Dauer, wenn es bei dir funktioniert ist es ja in Ordnung.

    Dann ist es auch OK.
     
  6. #5 Cassiopeia, 05.12.2003
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    -KH mit gestrecktn Beinen kannst Du ruhig am Beintag machen. Oder halt normale am Rückentag.
    -Unterarme trainiere ich nicht mehr extra. Wenn dann würde ich sie am ende des Rückentages trainieren, da sie durch die zugübungen schon gut vorbelastet sind...
     
  7. HaZaRd

    HaZaRd Guest

    Ich muss sie Leider nun extra trainieren...aber das mit dem Rückentag ist ne gute Idee, mach ich. :)
     
  8. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    dann nimm doch einfach nen anderen 3er mit Rücken/Lat- und Quadrizeps/Beinbizepsteilung.
    Ansonsten mach einfach den Vogelmannplan, da die Intensität für den Trizeps nicht abnimmt. Versuchs mal, würde mich auch nicht sonderlich wundern, wenn du die gleichen Gewichte schaffst.
    Kreuzheben mit gestreckten Beinen am Beintag. Kannste ja im wöchentlichen Wechsel mit normalen Kreuzheben am Rückentag machen.
    Unterarme am Montag nach Trizeps: 2x Unterarmrocker. Das reicht vollkommen aus.
     
  9. HaZaRd

    HaZaRd Guest

    Ich würd den Vogelmann schon machen, nur brauch ich eben wieder etwas mehr Volumen im Training. Habe sehr lange und oft Einsatztraining gemacht (u.a. HST) und ausserdem gefällt mir die Wiederholungszahl beim Vogel nicht. Nach diesem TP wird sowieso wieder periodisiert (villeicht wieder HST) und wollte davor noch mal einen richtigen Volumentrainingsplan aufgestellt haben. Habe fast alle mir bekannten schon durch und wollte deshalb eben was mit euch zusammenstellen, einige Ideen haben mir bisher ja gefallen.

    Hast du villeicht nen guten Plan parat mit der Rücken/LAt Beinbizeps/Quad Teilung? Musst jetzt keinen zusammenschreiben, dass schaffe ich schon selber, aber wenn du einen auf Lager hättest könnte ich mir den ja mal ansehen.
     
  10. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Lat/Schulter/Bizeps/Waden
    Brust/Quadrizeps/Bauch
    Rücken/Beinbizeps/Trizeps/Waden

    ist auch vom Vogel :) dan sieh ihn dir mal an. Ob der dir so eingefallen wäre :D mir nicht.

    Zum Thema Volumen siehe FAQ. Versuch doch mal die Intensität zu erhöhen. Wozu schreib ich eigentlich den ganzen Mist, wenn es eh keiner liest? Versteh ich gar nicht, ich tu alles, damit mein Training nicht so lange dauert und ich trotzem die gleichen bzw. besseren Fortschritte erziehle.
     
  11. HaZaRd

    HaZaRd Guest

    Der Plan vom Vogel gefällt mir. Hätte ich anders aufgeteilt, aber auch nur, weil ich ihn so noch gar nicht gesehen hatte. Was die Intensität anbelangt so kenne ich die meisten Techniken sowieso schon und habe auch schon viel damit gearbeitet. Mein Trianing dauert 40-45 Minuten im Schnitt aber nicht länger, glaube das ist Akzeptabel. Eine HST Einheit habe ich meistens sogar schon in 30 Minuten durch. Ich mache in meinen Volumeneinheiten kaum Intensitätstechniken (nur mal negative zB), weil ich eben immer mal wieder sowas wie HST oder HIT trainiere in wechselnden Abständen. Wäre ansonsten zu viel des Guten. Glaube ich übernehme mal den Plan vom Vogel

    Lat/Schulter/Bizeps/Waden
    Brust/Quadrizeps/Bauch
    Rücken/Beinbizeps/Trizeps/Waden

    und schau wie es damit voran geht, so einen habe ich noch nie gemacht daher interessiert er mich besonders. Merci.
     
  12. #11 Cassiopeia, 05.12.2003
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Wie teilt Ihr Rücken und Lat auf ?( Oder meint Ihr mit Rücken den unteren Teil?
     
  13. HaZaRd

    HaZaRd Guest

    Trapezius (oben, mitte), Unterer Rücken und eben Lat ;)

    Sodele Trainingstag verschiebt sich auf Morgen dank eines netten Autounfalls den ich soeben hatte X(
     
  14. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    der Plan macht sau Spaß.

    @cassi
    Klimmzüge bei Lat und für Rücken Rudern zum Brustbein (Oberkörper parallel zum Boden) so dass die Belastung auf den oberen Rücken geht, und nicht auf den Lat
     
  15. HaZaRd

    HaZaRd Guest

    Hab' Heute trotz Schleudertrauma mal trainiert. Der Plan ist heavy aber geil :box
     
  16. HaZaRd

    HaZaRd Guest

    So, mach grad die 2. Woche von dem Plan und muss sagen, der gefällt mir. Vor allem wird nun wirklich jeder Muskel, dank der Splittung im Rücken, richtig schön trainiert im selbigen.
     
  17. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    kannst dich halt ganz anders fokussieren. den gleichen Effekt hast du bei wenig Sätzen und hoher Intensität
     
  19. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    echt mal nen sehr interessanter plan... wäre ne überlegung wert beim nächsten umstellen mal auf die aufteilung umzusteigen.
     
Thema:

Mod braucht Tips...

Die Seite wird geladen...

Mod braucht Tips... - Ähnliche Themen

  1. Neuling braucht Tips

    Neuling braucht Tips: Hallo zusammen, bin ganz neu hier und hoffe das mir hier jemand etwas auf die Sprünge helfen kann. Ich bin 34 Jahre alt, 1,72 groß und...
  2. Anfänger braucht Tips! (Fitnessstudio)

    Anfänger braucht Tips! (Fitnessstudio): Guten Tag! Um mich kurz vorzustellen, mein Name ist Alex, ich bin 20 Jahre alt und habe was Sport betrifft nicht viele Erfahrungen. Jüngst...
  3. Bräuchte ein paar Tips für eine Wette

    Bräuchte ein paar Tips für eine Wette: Halli Hallo, also... ich bin seit knapp einem Jahr im Fitness Studio angemeldet und gehe in letzter Zeit nicht mehr regelmäßig hin... jetzt habe...
  4. Hallo ihr Lieben :) Bräuchte drigend Rat von erfahrenen Mitgliedern...

    Hallo ihr Lieben :) Bräuchte drigend Rat von erfahrenen Mitgliedern...: Hallo, ich würde mich gerne kurz vorstellen :) Ich bin Maria, 20 Jahre alt und wohne am Oberrhein, an der Grenze zu Frankreich. Ich bin seit ca. 2...
  5. Gebrauchte oder neue Laptops

    Gebrauchte oder neue Laptops: Hallo, hat jemand Erfahrungen mit gebrauchten Laptops vom Händler? Die "sollen" günstiger sein, als neue. Da ich mir keinen Apple oder Dell für...