MS (muskelschwund) bzw. Muskeldystrophie

Diskutiere MS (muskelschwund) bzw. Muskeldystrophie im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; hey ho leutz, meine frage ist eigentlich ganz kurz und kann wahrscheinlich auch genausoschnell und kurz beantwortet werden. beugt...

  1. katJeS

    katJeS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    1.848
    Zustimmungen:
    1
    hey ho leutz,



    meine frage ist eigentlich ganz kurz und kann wahrscheinlich auch genausoschnell und kurz beantwortet werden.




    beugt krafttraining muskelschwund vor ?








    gruß

    hummel
     
  2. Anzeige

  3. #2 moerchen, 16.06.2008
    moerchen

    moerchen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    medizinisches fachwissen habe ich keines, allerdings kam vor einiger zeit im TV ne doku, in welcher eine frau mit MS berichtete, dass es ihr sehr gut tut, muskeltrainig zu betreiben - obwohl ihre ärzte ihr davon abgeraten hatten.

    vielleicht eine ausnahme, aber vielleicht auch einfach rückständige ansichten der ärzte - ich hoffe jedenfalls, dass es hilft, um den betroffenen helfen zu können.
     
  4. boyy

    boyy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    MS=multiple sklerose^^

    ich glaube nicht,dass das kraftraining abhilfe schaffen kann

    MD ist ja dadurch bedingt,dass dasprotein dystrophin nicht gebildet/verwendet werden kann und somit der muskelstoffwechsel eingeschränkt/"gelähmt" wird

    was allerdings helfen kann ist creatin,da es ja die regeneration des muskels beschleunigt
     
  5. T-800

    T-800 Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Mit Training kann man solche Krankheiten schon herauszögern oder vorbeugen (im günstigsten Fall) aber eine wirkliche Therapie ist das nicht.
    Das Gegenarbeiten bei Muskelschwund ist eine durchaus gängige Methode, allerdings sollte ein Arzt dem zustimmen, weil solche Krankheiten nicht immer ein Krafttraining zulassen.
     
  6. #5 Flashman, 16.06.2008
    Flashman

    Flashman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Konnte leider keine vernünftige Quelle ausmachen...
    Habe aber folgendes gefunden:

    Krafttraining für Bewältigung von Alltagsarbeiten, als Basis für jegliche sportliche Betätigung (bessere Stabilität, Koordination, weniger verletzungsanfällig). Kraftgewinn als Prophylaxe von Muskelverspannungen (z.B. Nacken), Gelenk- und Rückenschmerzen. Krafttraining vermindert den altersbedingten Muskelschwund ( 5-7% Kraftverlust pro Lebensjahrzehnt ab ca. 40 Jahren), erhöht die Knochendichte, (aufgrund der mechanischen Belastung über Muskeln und Sehnen).
     
  7. Anzeige

  8. julie

    julie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Also, das sind zwei verschiedene Dinge! Muskeldystrophie ist eine Erkrankung des Dystrophin-Gens, bei dem ein Muskelprotein nicht richtig funktioniert, allerdings gibt es da auch verschiedene Formen der Erkrankung. Bei Muskeldystrophie ist Krafttraining sogar eher kontraindiziert! Es wird auch die negative Prognose dieser schweren Erkrankung nicht verbessern können.
    Multiple Sklerose ist eine Erkrankung der Nervenscheiden im zentralen Nervensystem. Hier scheint Sport (vor allem aerober Ausdauersport) einen positiven Effekt auf den Verlauf der Schübe zu haben.
    Hoffe geholfen zu haben!
    Greetz, Julie
     
  9. katJeS

    katJeS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    1.848
    Zustimmungen:
    1
    herzlichsten an alle die sich mit der frage beschäftigt haben..




    gruß

    hummel
     
Thema: MS (muskelschwund) bzw. Muskeldystrophie
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ms muskelschwund

    ,
  2. muskeldystrophie krafttraining

    ,
  3. multiple Sklerose bodybuilding

    ,
  4. muskelschwund sport,
  5. muskeldystrophie sport,
  6. muskelschwund ab 40,
  7. sport bei muskeldystrophie,
  8. muskelschwund ms,
  9. muskeldystrophie ab 40,
  10. muskelschwund und sport,
  11. ms und bodybuilding,
  12. kraftsport bei MS,
  13. Sport bei Muskelschwund,
  14. muskelschwund mit 40,
  15. muskelschwund nacken,
  16. ms kraftsport,
  17. multiple sklerose und bodybuilding,
  18. muskelschwund krafttraining,
  19. kraftsport multiple sklerose,
  20. wieviel sport bei ms,
  21. muskeldystrophie ms,
  22. muskelschwund arten,
  23. arten von muskelschwund,
  24. ms und kraftsport,
  25. muskelschwund forum
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden