Muskelaufbau für große Menschen.

Diskutiere Muskelaufbau für große Menschen. im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hi, ich weiß ihr werdet das alles schon 1000x gelesen haben aber ich hier das 1001x ;) Zunächst mal zu meiner Person: Mein Name ist...

  1. #1 Tobimonster, 07.08.2013
    Tobimonster

    Tobimonster Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich weiß ihr werdet das alles schon 1000x gelesen haben aber ich hier das 1001x ;)

    Zunächst mal zu meiner Person:

    Mein Name ist Tobias, ich bin jetzt 20 Jahre alt.
    Bin 1,98m Groß und wiege 97kg.
    Ich bin eigentlich recht schlank, meiner Meinung nach habe ich nur recht starke Beine.
    Hier ein Bild von mir. :)

    Woche 2, 05.08.13.jpg

    Ich trainiere jetzt seit 3 Wochen, und gehe 4x die Woche ins MCFit und mach ein Ganzkörpertraining.
    Vor und nach dem Training nehme ich von Weider den Premium Whey Proteinshake (VANILLE-CARAMEL VERDAMMT LECKER !!!! ;))

    Nun meine Fragen:

    - Sind 4x die Woche zu viel ?
    - Mit fällt die Ernährung echt schwer einzuhalten, weil ich einfach Mc,Bk und sonstiges Fastfood liebe
    und mir Gemüse garnicht sympathisch ist - gibts da irgenwelche Tricks und sieht man Mukkies nur, wenn der Speck weg ist ?
    - Was bringt mir Creatin, ist das Empfehlenswert oder nur Schrott.


    Hoffe ihr könnt mir ein bisschen helfen ;)

    LG

    Tobimonster
     
  2. Anzeige

  3. Sharif

    Sharif Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2012
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal ist bei Ganzkörpertraining 4 mal die Woche zu viel. Du brauchst wenigstens einen Tag Pause für die jeweiligen Muskelgruppen.
    Am Anfang reicht je nach Typ 2 bis 3 mal die Woche.
    Shake reicht nach dem Training. Creatin kannst Du erst mal ganz vergessen, bis du richtig Muskeln hast und Du die voll auspowerst.
    Ernährung ist um so wichtiger, je mehr Du erreichen möchtest. Musst Du halt entscheident.
    Wichtig ist aber die ausreichende Kalorienzufuhr, damit der Muskel wächst.

    Ps.: räum mal Dein Zimmer auf :p
     
  4. #3 Tobimonster, 07.08.2013
    Tobimonster

    Tobimonster Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    okay danke schon mal für die antwort ;)
    also vergess ich das creatin schonmal und geh nur noch 3x die woche.

    ist ausreichende kalorienzufuhr ein freischein zu mcdonalds ? :DD
    und wegen dem Shake, die Frau vom Fitnessstudio hat gemeint wenn ich ein Hardgainer bin, also essen kann was ich will und trotzdem nicht zunehme
    kann ich ihn vor und nach dem training nehmen, stimmt das so ?
    Zimmer ist in der Zwischenzeit schon wieder sauber :bb

    LG
     
  5. #4 dude123, 08.08.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.11.2013
    dude123

    dude123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Nein, es ist kein Freifahrtschein. Es bedeutet, du musst viel mehr essen - von dem gesunden Zeug. Wichtig sind nicht nur Kalorien, sondern auch Nährstoffe - besonders die Mikronährstoffe, also Vitamine, Mineralien, Spurenelemente etc.
    Also optimiere deine Ernährung! Das kostet Überwindung, aber es lohnt sich. Einerseits wirst du so gesünder, vitaler und natürlich auch muskulöser (wenn du entsprechend trainierst) und andererseits trainierst du damit auch deine mentale Stärke.

    Du kannst ihn vor und nach dem Training nehmen - auch wenn du kein Hardgainer bist (übrigens sind die meisten Menschen keine Hardgainer, obwohl sie das glauben).

    Ich gehe stark davon aus, dass dein Trainingsplan von McFit und daher totaler Mist ist. Die Studiopläne kannst du vergessen, sie sind in der Regel zu Geräte- und Isolationslastig. Du musst die Grundübungen mit freien Gewichten fokussieren, denn diese bringen echte Erfolge. Hier findest du dafür einen Trainingsplan: Der Einstieg ins Krafttraining | Simply-Progress
     
  6. Sharif

    Sharif Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2012
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Ich persönlich sehe nichts Nachteiliges darin, wenn man keine Gewichtsprobleme hat, das man auch mal zu Mc Donald oder so geht. Wichtig ist eher, das man insgesamt die Erforderlichen Nährstoffe zu sich nimmt.
     
  7. Synce

    Synce Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2013
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Das Problem an McDonalds und Co ist dass die Fette zu 90 % aus gesättigten Fettsäuren bestehen.
    Diese sind relativ unsinnig für den Körper treiben das Cholesterin hoch etc.
    Wenn du wirklich auf Burger Pommes etc stehst nimm dir die Zeit und mach es zuhause selber.
    Pommes einfach ein paar Kartoffeln Stifteln, den Burger anstatt mit Dicker Sauce von Mces lieber mit Salat, Gurken, Tomaten herrichten.
    Anstatt dem Gehakten kannst du auch mal ausprobieren Hühnchenbrust oder Pute (Geflügel ist gesünder als Schwein oder Rind)

    Und ja man sieht Mukkis vor allem im Bauch und Brustbereich nur wenn das Fett weg ist. An deiner Stelle würd ich aber auch mal den KFA messen.
    Ich würd grad auf 13 - 15% schätzen vom Bild her.
    Am Bizeps oder so sieht man es allerdings auch schon früher
     
  8. Anzeige

Thema: Muskelaufbau für große Menschen.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. muskelaufbau große menschen

    ,
  2. muskelaufbau bei großen menschen

    ,
  3. beste trainingsplan für große und schlanke leute

    ,
  4. bodybuilding für große menschen,
  5. große menschen schwerer muskelaufbau,
  6. Fitnessplan für große menschen,
  7. muskeltraining für große menschen,
  8. muskelaufbau für große menschen,
  9. lange menschen bodybuilding,
  10. wie große menschen richtig trainieren ,
  11. muskelaufbau bei großen menschen tipps,
  12. muskel großer mensch,
  13. museklaufbau große menschen,
  14. masse aufbau große menschen,
  15. Grosse muskelaufbau,
  16. bodybuilding trainingsplan große manner,
  17. grosse Männer grosser muskel,
  18. grosse Menschen größere muskeln,
  19. trainingsplan für große menschen,
  20. große menschen muskelaufbau,
  21. http:www.fitness-foren.debodybuilding-kraftsport46863-muskelaufbau-gro,
  22. krafttraining große menschen,
  23. muskelaufbau problem große menschen,
  24. trainingsplan muskelaufbau grosse menschen,
  25. große männer muskelaufbau
Die Seite wird geladen...

Muskelaufbau für große Menschen. - Ähnliche Themen

  1. Zu wenig Kalorien für Muskelaufbau?

    Zu wenig Kalorien für Muskelaufbau?: Hallo liebe Community! Ich habe mal eine Frage, die mich schon lange beschäftigt. Ich habe im Mai 2016 im Fitnessstudio mit Fitnesstraining...
  2. Ernährung für Muskelaufbau als Teenager

    Ernährung für Muskelaufbau als Teenager: Hallo ich bin neu hier im Forum und trau mich jetzt endlich mal meine erste Frage zu stellen... Hab die Foren durchsucht aber nicht wirklich was...
  3. Muskelaufbau Tricks und Tipps für mich?

    Muskelaufbau Tricks und Tipps für mich?: Hey Leute, kurz zu mir: Bin 21 Jahre wiege ca.87-88kg und 1.89cm groß. Ich mache Kraftsport schon seit ca.4 Jahren Intensiv und gehe jeden...
  4. Richtige Kcal für Muskelaufbau

    Richtige Kcal für Muskelaufbau: Hallo Leute, Ich bin ziemlich neu und hoffe das ich mich nicht gleich unbeliebt mache. Mal zu mir: Ich bin 24Jahre 173cm groß und 71Kg Schwer....
  5. Amino für den Muskelaufbau?

    Amino für den Muskelaufbau?: Hi, wie wichtig sind Aminosäuren für den Muskelaufbau und wie kann ich die am Besten natürlich zu mir nehmen? Danke Lisa
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden