Muskelaufbau

Diskutiere Muskelaufbau im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Bis her (4 Wochen) habe ich mit einem 3er-Split trainiert, 5-6 mal die Woche, das ging eigentlich gut, aber als ich einen Trainer im Studio...

  1. #1 teamshuffler, 29.04.2014
    teamshuffler

    teamshuffler Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Bis her (4 Wochen) habe ich mit einem 3er-Split trainiert, 5-6 mal die Woche, das ging eigentlich gut, aber als ich einen Trainer im Studio gefragt habe hat er mir geraten alle 2 Tage ein Ganzkörpertraining zu absolvieren (alle Muskelgruppen eine Übung, große Muskeln :Brust,Rücken,Oberschenkel: 2-3 Übungen). Er hat mir gesagt dass ich noch nicht so weit für einen Splitplan bin, aber bis jetzt ging alles ohne Probleme. Außerdem meinte er noch ich würde mit dem Ganzkörpertraining scheller Muskeln aufbauen.
    Jetzt frage ich euch, was wäre denn besser für mich?
    Ich glaub jetzt nicht dass ich ein sehr blutiger Anfänger bin da ich 3 Monate zuvor zuhause mit Liegestützen, Kniebeugen und Klimmzügen mich auf das Fitnessstudio vorbereitet habe.
    Und noch etwas zur Ernährung, der Trainer meinte ich soll wenn ich Muskelmasse aufbauen will, mehr Kalorien essen als ich verbrauche und ordentlich Eiweiß zu mir nehmen (2g pro Kg, bei mir 120g Eiweiß da ich 60 kg wiege), aber da ich nicht schnell zunehme meinte er ich soll viel essen (besonders Fleisch), er sagte auch dass ich auch mal fettige Sachen essen kann (Schokolade,Chips), da ich in dem jugendlichen Alter bin in dem man wenig zunimmt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Muskelaufbau. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sharif

    Sharif Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2012
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Auch Trainer haben mal Recht. Deiner gehört dazu.
    Und 2. Du bist ein noch blutiger Anfänger. Nach ca. 6 bis 12 Monaten bist Du kein blutiger Anfänger mehr. Dann bist Du ein fortgeschrittener Anfänger.
     
  4. #3 teamshuffler, 29.04.2014
    teamshuffler

    teamshuffler Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ok, wohl überschätzt :rolleyes:, aber mir ist bis jetzt nichts sehr schwer gefallen und beim Ganzkörpertraining hab ich das Gefühl dass ich noch viel mehr Übungen machen könnte. Der Split ist dann schon anstrengender.
     
  5. Sharif

    Sharif Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2012
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du es Anstrengender möchtest, dann erhöhe das Gewicht.
    Und achte auch auf die richtige Ausführung.
     
  6. #5 teamshuffler, 29.04.2014
    teamshuffler

    teamshuffler Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Es ist ja anstrengend, aber ich meine er sagte jeweils eine Übung mit jeweils 3-4 Sätzen, aber es kommt mir so vor als würde mich das meine Muskeln nicht ausmüden, er meinte aber auch dass man ohne Muskelkater gut aufbauen kann.
    Danke
     
  7. Anzeige

  8. Sharif

    Sharif Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2012
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Deine Muskeln müssen ja nicht müde werden. Wichtig für den Muskelaufbau ist, das man möglichst oft in der Woche einen möglichst großen Reiz setzt.
    Also immer wenn es geht die Gewichte erhöhen.

    Ansonsten kannst Du hier auch mal Deinen Trainingsplan posten und von den Leuten hier, die etwas mehr Ahnung damit haben als ich, bewerten und verbessern lassen.
     
  9. #7 jo.bouscheljong, 29.04.2014
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    Trainierst du Freihantel oder Maschine ?
     
Thema:

Muskelaufbau

Die Seite wird geladen...

Muskelaufbau - Ähnliche Themen

  1. Muskelaufbau

    Muskelaufbau: Hallo, Ich bin Trainingsamfängerin und möchte einen größeren Pöppes haben, die Beine/Arme/Bauch definierter. Meine Daten sind 170cm bei 65kg...
  2. Wie Muskelaufbau sinnvoll angehen

    Wie Muskelaufbau sinnvoll angehen: Hallo ihr lieben, Ich bin 1,80 groß, bin von 73 auf 63 kg runter und bin mit dieser Zahl zufrieden. Ich habe dafür 1 Jahr gebraucht, war immer ca....
  3. Haferflocken oder Müsli zum Muskelaufbau?

    Haferflocken oder Müsli zum Muskelaufbau?: Halle zusammen, hab mal wieder eine Frage, also wie sieht es aus mit Haferflocken oder Müsli beim Muskelaufbau? Würde wahrscheinlich dann lieber...
  4. Muskelaufbau

    Muskelaufbau: Hallo Zusammen Ich hab insgesamt circa 62Kg abgenommen und will mit Muskelaufbau und Definition anfangen. Diesbezüglich habe ich ein Super App...
  5. Abgenommen? Check / Muskelaufbau? In Bearbeitung

    Abgenommen? Check / Muskelaufbau? In Bearbeitung: Hallo Zusammen Ich stell mich kurz vor. Ich bin der Christian aus Zürich, Schweiz, 23 Jahre alt und 1.90m gross. Meine Fitness Geschichte:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden