Muskeln nach dem training

Diskutiere Muskeln nach dem training im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; nabend, ne kurze Frage oder auch zwei: Nach dem letzten Satz einer Übung ist mein Muskel (wir nehmen hier jetzt mal den Trizeps) recht kaputt....

  1. Huchi

    Huchi Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    nabend,

    ne kurze Frage oder auch zwei:

    Nach dem letzten Satz einer Übung ist mein Muskel (wir nehmen hier jetzt mal den Trizeps) recht kaputt. Das aber für nich so lange Zeit. Nach dem Training verspür ich noch ab und zu ein klein bisschen Schmerz. Nach ner etwas längeren Zeit von ca. 120min merke ich meistens nichts mehr am Muskel und könnte ihn eigentlich wieder trainieren. Aber die Intensität zu erhöhen geht schlecht , da ja nach einer Übung der Muskel schon gut am Sack ist.

    Jetzt die Frage(n):
    Ist das ganz normal ,dass der Muskel nach 120min wieder relativ erholt ist oder mache/ist da was falsch?
    Und nehme ich da langfristig gut an Muskelmasse zu? (bisher klappte es in 2 Monaten rel. gut)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Muskeln nach dem training. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ferris

    Ferris Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Schmerzen direkt nach dem Training, die nach 2 Stunden weggehen, sind mir unbekannt. Könnte vielleicht was an den Sehnen oder Gelenken sein.

    Muskelkater kommt erst am nächsten Tag und bleibt evt. 1-2 weitere Tage spürbar.

    Die "normale" Erholungszeit nach (richtigem) Muskeltraining ist 48-72 Stunden.
    Natürlich hat man hier in der Zeit keine Schmerzen. Man lässt dem Muskel einfach die Zeit um zu wachsen !!!

    Weiß jemand mehr?

    bye Ferris
     
  4. #3 babyboystar, 21.03.2007
    babyboystar

    babyboystar Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    das du einige zeit nach dem training den muskel so doll merkst liegt an chemischen reaktionen im muskel und ist völlig normal.

    ob die intensität reicht hängt von deinem trainingsplan ab. machst du nen ganzkörperplan und wie oft und so...
    aber wenn du erfolge hattest wars wohl ok bis jetzt
     
  5. Huchi

    Huchi Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    es sind nicht direkt Schmerzen , es gribbelt halt n bissl am Muskel
    kommt mir eher normal vor

    blos ist das gut, oder sollte das schon ärger am Muskel ziehen , das der Muskel richtig ausgelaugt ist , oder ist es anders besser?
     
  6. #5 James Ryan, 21.03.2007
    James Ryan

    James Ryan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm.. also ich weis jetzt keine Antwort, aber ich hab das selbe problem: ca. 2 Stunden nachm Training hab ich das gefühl cih könnte den muskel fast wieder 100 %ig belasten ..

    Allerdings liegt das nicht an der Intesität, da geb ich schon immer mein bestes.
     
  7. Thilo

    Thilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    hab das ähnlich das die muskeln nach dem training erstmal total ausgepowert sind und dann nach duschen zeitlang entspannen und so sich wieder gut anfühlen. solang du aber fortschritte machst sollte es okay sein wie du's machst.
    kannst ja mal ausprobieren was ist wenn du 2h nachdem training nochmal ne anstrengende übung mit normalem gewicht machst. normal sollte das dann ziemlich rein hauen und kaum möglich sein.
     
  8. Ferris

    Ferris Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    äh Leute, übertreibt es nicht.
    Wer einen gewissen Stand erreicht hat, der läuft nicht den ganzen Tag "fertig" oder mit "kribbelnden" Muskeln rum.
    Das mag direkt nach dem Training so sein, dann ists aber auch wieder gut.

    Ich würde auf keinen Fall am selben Tag nochmal wieder anfangen, die gleichen Muskeln zu belasten.

    Habe einige Videos von Jay Cutler, Lee Priest und Kumpels gesehen. Die gehen unter Umständen 2x am Tag ins Studio, dann aber nur um andere Muskeln zu trainieren oder evt. ne Cardio Einheit zu machen. Keiner hat was davon erzählt 2x am Tag die gleichen Sachen zu üben.

    bye Ferris
     
  9. hiko

    hiko Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    ist doch acuh gut, wenn man nach 15 min seinen arm wieder benutzen kann, oder????? stell dir mal vor, dein trizeps ist jetzt für 20 stunden im Ar****...

    kannst ja gar nichts mehr machen :zack

    so lang dein training intensiv :würg ist, reichts!!!!!
     
  10. #9 labstar, 22.03.2007
    labstar

    labstar Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    . . . eine Frage die ich mir auch schon hin und wieder gestellt habe. Ich gehe 3x in der Woche für 90min ins Sportstudio. und frage mich öfter warum ich eigentlich nach 90 min. schön aufhören soll ?( Ansich könnte ich verschiedene Muskelgruppen einfach nochmal trainieren. Vielleicht mit etwas weniger Gewicht oder weniger Wiederholungen, aber kräftemäßig würde das gehen. Sex nach dem Sport geht doch auch und da benutzt man ja auch Muskeln ;)

    Gruß
    LarS 8^)
     
  11. #10 Muscat Coach, 22.03.2007
    Muscat Coach

    Muscat Coach Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    0
    Ja - bei dir wird das sicherlich auch auf Maximalkraft hinauslaufen
    wenn nicht, kannst du dir ja noch ne 20 kilo Platte auf den Arsch legen, dann kommst du auch mit den 12 Wiederholungen hin die du eh nur benoetigst um dein Pulver zu verschiessen :D


    du kannst aber die Intensitaet nicht aufrechterhalten. Wenn du auf Ausdauer trainierst, dann natuerlich - ist das ganze nicht so sensibel, aber wenn du auf Muskelaufbau trainierst, dann musst du sehen, dass du eine Gewisse Reizhoehe nicht unterschreitest.
     
  12. #11 labstar, 22.03.2007
    labstar

    labstar Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Gut, zuwenig nützt nich viel, aber kann zuviel schaden ? Kann ich denn die Aussage so verstehen, dass ich (als nicht professioneller Bodybuilder) solange beispielsweise den Brustmuskel trainieren kann, wie es mir gefällt ? wenn ich der Meinung bin, dass der sich nach 60min. wieder erholt hat, kann ich noch ein paar Sätze machen und bringt das dann auch noch was ??

    8^?
     
  13. hiko

    hiko Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    man sagt, bei hypertrophietraining und großen muskelgruppen circa 3 unterschiedliche übungen ( korrigiert mich wenn ich was falsch sag) mit max 3 sätzen pro übung. wenn du viel mehr machst, kommst du ins übertraining und wirst nach einer gewissen zeit das gegenteil vom gewünschten erreichen.

    bei mir es auch so, dass ich bei der 3ten übung schon deutlich wenig power hab. klar könnt ich noch 5 zusätliche übungen machen, aber nur mit bestimmt 10% von dem gewicht welches ich normal nehmen würde.

    wenn du wirklich 2-3 sätze mit hoher intensität machst, reicht das, und solltest dann eigentlich nicht nochmal das gleiche gewicht von der ersten übung bewältigen können!!!!
     
  14. #13 Muscat Coach, 22.03.2007
    Muscat Coach

    Muscat Coach Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    0
    rein theoretisch ginge das, aber du verlaengerst dadurch immer mehr und mehr deine regenerationszeit. Der Muskel wird immer mehr geschaedigt, so dass immer mehr Zeit zum regenerieren benoetigt wird bis das ganze dann irgendwann wieder uneffektiv wird. Bodybuilder machen das auch nicht so. die Trainieren nicht am gleichen Tag den gleichen Muskel 2 Mal. vielleicht, je nachdem was die sonst noch zur Leistungssteigerung nehmen waere es denkbar aber ansonsten verhaelt sich das bei denen genauso und wuerde auch zum uebertraining fuehren.

    Stell dir vor du trainierst am Morgen - nach dem Training benoetigt der Muskel ca 48 - 72 Stunden bis er regeneriert hat und in der Superkompensation ist. Wenn du dann am Abend des gleichen Tages dann nochmal wegen 3 oder 6 laecherlichen Saetzen den gleichen Muskel trainierst verzoegerst du die Regeneration um die Stunden von Morgentraining bis Abendtraining und durch die staerker Schaedigung am Muskel benoetigt der Muskel dann nochmal ein paar Stunden mehr (sehr unterschiedlich ich denke mal bei dir bis zu 24 Stunden) mehr regenerationszeit. Dann wirds wieder uninteressant weil zusammengerechnet waerst du dann bei gut gemeinten 32 Stunden (sehr grob geschaetzt) laengerer Regzeit als du ohnehin schon haettest.

    Das trifft dann auf Muskelaufbau zu. bei Ausdauer ist das ganze etwas anders, da hier eine dominant aerobe Energiegewinnung stattfindet und die Reizsetzung auf den Muskel nicht so "Strukturfressend" ist wie Hypertrophietraining
     
  15. Anzeige

  16. #14 labstar, 22.03.2007
    labstar

    labstar Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    :] . . . O.K. jetzt hab ich das auch kapiert.

    Das die Muskeln eine Regenerationszeit nach dem Kraftraining benötigen hatte ich schon gewusst, allerdings hatte ich bisher keinen Zusammenhang zwischen Belastungsintensität und Regenerationszeit hergestellt. Aaaha. Umso intensiver ein Training, umso länger die Pause und wenn ich die Regeneration zu früh durch erneutes Training unterbreche wirds ineffektiv und führt nicht schneller, zu größerer Muskulatur.

    Vielen Dank für die Aufklärung :]

    Gruß
    LarS 8^)
     
  17. Thilo

    Thilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    da setz auch der sinn von splittrainingsplänen an. das du durch entsprechend intensiveres training dannach auch mehr zeit fürs regenerieren hast.
     
Thema: Muskeln nach dem training
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. muskeln nach training kleiner

    ,
  2. muskeln nach dem training kleiner

    ,
  3. muskel nach training kleiner

    ,
  4. muskeln nach training weich,
  5. nach Training Muskeln kleiner,
  6. muskel weich nach training,
  7. ziehen sich muskeln nach dem training zusammen ,
  8. muskeln kleiner nach training,
  9. muskeln nach dem training weich,
  10. muskeln weich nach training,
  11. muskel kleiner nach training,
  12. NAch Training Muskel kleiner,
  13. Weiche muskeln trotz training,
  14. muskel nach training weich,
  15. muskel nach dem training kleiner,
  16. muskel nach training,
  17. nach dem training muskeln kleiner,
  18. 1 tag nach training muskeln kleiner,
  19. kleinere muskeln nach training,
  20. nach Training Muskeln weich,
  21. muskeln weich nach dem training,
  22. f,
  23. muskeln ziehen nach dem training,
  24. muskel nach dem training,
  25. ziehen in den muskeln nach training
Die Seite wird geladen...

Muskeln nach dem training - Ähnliche Themen

  1. Muskeln ziehen sich zusammen/werden kleiner nach Training ?

    Muskeln ziehen sich zusammen/werden kleiner nach Training ?: Hi, ich bin derzeit seit 2 Jahren am Trainieren, ich habe einen "normalen" 3er Split. Ich achte eigentlich auf genügen pausen, darauf, dass...
  2. Muskeln unmittelbar nach Training weich

    Muskeln unmittelbar nach Training weich: Hallo, ich habe neuerdings bemerkt, dass meine Muskeln, insbesondere der Bizeps nach meinem Training sehr weich war. Während des Trainings ist...
  3. nach 3 wochen training mehr als 10 centimeter mehr armmuskeln oO

    nach 3 wochen training mehr als 10 centimeter mehr armmuskeln oO: hi, mien nachbar hat in 3 wochen mehr als 10 centimeter armmuskeln gemacht, er sagte das er durchtrainiert hat + eiweiß shakes , eiweißpulver...
  4. Nach wie vielen Wochen bemerkt man etwas an den Muskeln??

    Nach wie vielen Wochen bemerkt man etwas an den Muskeln??: Hi Leute!! Wollte mal wissen, nach wie vielen Wochen man etwas an den Muskeln bemerkt bzw. sieht??? l.g
  5. Nach welcher Zeit verliert man Muskeln

    Nach welcher Zeit verliert man Muskeln: Hallo Ich komm in letzter Zeit wegen Studium, arbeiten und lernen teils nur 1x in der Woche zum trainieren :-/ Diese Woche war ich z. B. gar...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden