Nach Skiweekend: Wie lange regenerieren?

Diskutiere Nach Skiweekend: Wie lange regenerieren? im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo zusammen Die letzten fünf Jahre habe ich es nie auf die Piste geschafft. Jetzt war ich dieses Wochenende Samstag und Sonntag in einem...

  1. #1 SneakBite, 13.01.2014
    SneakBite

    SneakBite Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Die letzten fünf Jahre habe ich es nie auf die Piste geschafft. Jetzt war ich dieses Wochenende Samstag und Sonntag in einem Skiweekend. Nach dem ich 1999 nach 10 Jahren Skifahren aufs Snowboard gewechselt habe, bin ich jetzt zurück auf die Ski. Ich hatte zwar zum Frühstück sauber, neben natürlich reichhaltig Brot mit Käse/Fleischbelag, Müsli und Bananen auch schön brav meinen Oats & Whey sowie an den Abenden jeweils noch einen reinen Whey-Shake. Zu Mittag gab es keine reinen Fettschleudern sondern einmal Chili con Carne und einmal Spaghetti Bolognese. Wir gingen aber wirklich Samstag und Sonntag wirklich fahren, das heisst, wenn die Pisten offen waren, waren wir drauf, 45min Mittag und dann wieder Vollgas bis Abends. Am Samstagabend sowie gestern Abend waren die Muskeln zwar wirklich durch, aber dank der Protein-Rundumversorgung ging es den Muskeln schon gestern Morgen sowie auch heute, nach dem wir gestern auch wieder richtig fahren waren, zwar gut, also kein Muskelkater, aber sie ist schlicht erschöpft. Sprich vor allem die Oberschenkel, der untere Rücken sowie die Schultern. Ich habe fast Mühe, den Rücken gerade zu halten.

    Wie lange würdet ihr pausieren? Heute mache ich sicherlich noch nichts. Ich habe aber effektiv keinerlei Erfahrung, wie es nach zwei solch Sportintensiven Tagen mit der Regenerationsphase aussieht.

    Ach ja, ich trainiere den Freeletics-Strenght-Guide, sprich Freeletics auf Kraftaufbau ausgelegt. Freeletics ist ein HighIntense Eigengewicht-Training, welches es in drei Abstufungen gibt: Strenght, Cardio & Strenght, Cardio.
     
  2. Anzeige

  3. #2 rosch1986, 13.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2014
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Abgesehen von Freeletics (es gibt durchaus effektiver Wege!!) höre einfach auf deinen Körper bis DU dich wieder gut fühlst!

    Bleib auf jeden Fall aktiv in Form von Spaziergehen, Foam Roller, Sauna, Massagen, Bäder und Co.

    Und fülle die Speicher reichlich auf.

    So solltest du schnell wieder auf 100% kommen!!! ;)
     
Thema:

Nach Skiweekend: Wie lange regenerieren?

Die Seite wird geladen...

Nach Skiweekend: Wie lange regenerieren? - Ähnliche Themen

  1. Verwirrung über Einstieg nach Verletzungspause

    Verwirrung über Einstieg nach Verletzungspause: Servus! Ich habe gemerkt, dass ich etwas individuelle Hilfe brauche und bezüglich meiner Frage am Ende würde ich euch erstmal meine...
  2. Krummer Arm nach Radiusköpchenfraktur

    Krummer Arm nach Radiusköpchenfraktur: Guten Tag, ich bin neu hier und möchte mich gleich mal an euch wenden. Vorab, ich bin 22 Jahre alt & komme aus der Nähe von Berlin. Mir fällt...
  3. Restbauch/Haut nach Diät

    Restbauch/Haut nach Diät: Hi Leute, ich habe in den letzten zwei-drei Jahren eine Diät mit wöchentlichen Cheatday betrieben. Ich bin von 104kg auf (um die) 70kg runter. Nun...
  4. Fragen zum Dehnen nach dem Training

    Fragen zum Dehnen nach dem Training: Moin, ich habe seit 2 Wochen angefangen mich nach dem Training statisch zu dehnen und ich hätte da so einige Fragen, da ich recht neu im Thema...
  5. fit in knapp 3 wochen nach 3 Monaten sitzen/liegen

    fit in knapp 3 wochen nach 3 Monaten sitzen/liegen: Hallo, ich konnte über die Google Suche nix finden und bin dann hier gelandet, ich wäre froh über Hilfen/Tipps. und zwar: da ich(w, 37) mich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden