Nandrolon und Boldenon als Stack?

Diskutiere Nandrolon und Boldenon als Stack? im Steroide Forum Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Sonstiges; 250 Testo E /wo. als Basis + 400mg Bolde/wo. + 300mgDeca/wo. ist diese kombination okey bzw. sinnvoll? wer kann mir dazu was sagen? ich wollte...

  1. #1 PIMPNo1^^, 08.02.2005
    PIMPNo1^^

    PIMPNo1^^ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0


    ist diese kombination okey bzw. sinnvoll?
    wer kann mir dazu was sagen? ich wollte entweder nandrolon oder boldenon kuren. Als ich mich nicht entscheiden konnte, dachte ich an beide zusammen und als Basis Testo.

    Also wenn diese Kombi in Ordnung ist, würde ich sehr sehr gerne das so wie beschrieben, machen.

    Bringt das mehr als:

    Deca 400mg/wo. + Testo 500mg/wo.
    ?

    Oder mehr als Boldenon 600mg/wo. + Testo 500mgwo.
    ?

    Viele Grüße ;)
     
  2. Anzeige

  3. #2 PIMPNo1^^, 08.02.2005
    PIMPNo1^^

    PIMPNo1^^ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Mitsu Stoffmaster, I miss you :D
     
  4. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Bin ja net so der Experte, aber mit Testo als Basis-Steroid kommste sicherlich weiter.

    also ich würde den testo/Bolde Stack bevorzugen, oder noch besser Testo/Tren, würdest du wohl qualitativ am besten mitabschneiden
     
  5. #4 PIMPNo1^^, 08.02.2005
    PIMPNo1^^

    PIMPNo1^^ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tenshi, will verstärkt Masse draufpacken für meine nächste Kur.
    Viel Volumen und trotzdem einen Tick Definition, drum dachte ich, dass ich Deca mit Bolde noch stack.

    Deca zieht viel Wasser, packt gut Masse.
    Bolde dagegen zieht wenig Wasser, gibt Quali und noch neb Stück qualtative Massse....

    Deshalb.......
     
  6. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Jo, aber wenn du mal 250mg testo 200mg deca gegenüber stellst wirste mit ersterem wohl mehr dazulegen. wie gesagt, meiner meinung nach sind beide Roids als Basis zu wenig. Wenn du stacken willst, willst ja schon ordentlich was drauflegen.
     
  7. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Vergiß Boldenon. Ich habe 250mg e3d gefahren, dabei 250mg Testo.

    Es hat mir nix gebracht außer extremen Haarverlust und Freßkickse.

    Boldenon ist vielleicht was für eine Diät, da man davon einen recht fasrigen look bekommen kann.

    Wenn Du unbedingt Deca fahren willst, dann mit Testo als Basis und Testo 4 Wochen länger als Deca.

    Über das Boldenon wirst Du Dich nur ärgern.
     
  8. #7 PIMPNo1^^, 10.02.2005
    PIMPNo1^^

    PIMPNo1^^ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hi Cheffe, freut mich, dich wieder zu sehen :]

    Hab mich inzwischen für Deca + Testo + 6 Wochen Thais entschieden.
    Das wird meine nächste Kur im Mai.

    Werd bestimmt davon profitieren, dass ich nicht sonderlich aufschwemme hehe.

    Von Boldenon lass ich mal die Finger, vieleicht in der Zukunft...
    Gruß
     
  9. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Jaja, Karneval war hart :D

    Ob Du aufschwemmst, wird sich zeigen. Deca und Thais sind eigentlich Garanten dafür. Selbst wenn man gewöhnlich wenig Wasser zieht.

    Da hast aber ne schiere Massekur vor Dir...mit Defi ist da nicht viel.

    Thais: Woche 1-6 (max. 25mg/Tag)
    Deca: Woche 1-12 (max. 400mg alle 7 Tage)
    Testo: Woche 1-16 (max. 500mg alle 7 Tage)
     
  10. #9 Cassiopeia, 10.02.2005
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Nette Kur, berichte mal!

    Findet Boldenon eigentlich auch in der Tierzucht Anwendung??? Frag nur weil da ja so nette Tierbilder auf der Verpackung sind (Ganabol)
     
  11. #10 PIMPNo1^^, 10.02.2005
    PIMPNo1^^

    PIMPNo1^^ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hehe, bist etwas vom Wagen gefallen oder nur der Alk :D
    Ja, das wird ne fette Massekur, wir brauchen Masse - Masse (Bass, Bass) :D

    Danke für den Kurvorschlag, habs mir fast genauso vorgestellt, gerinfügige Änderung:

    Thais: Woche 1-6 (25mg / Tag) also genauso
    Deca: Woche 1-12 (200mg / e3d)
    Testo: Woche 1-16 (250mg/ e3d)

    Was meinst Cheffchen?
    Bis dann, pass auf dich auf.
     
  12. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    @Cassio: Ja, Boldenon ist ein Veterenärmedikament, welches eigentlich Anwendung findet um beim Vieh möglichst fettfreie Muskelmasse aufzubauen.

    @Pimp: Rechne Dir mal aus, welche Kummulierung Du bei 200mg e3d hast. Ich glaube bei 400mg e7d Kummuliert der Wirkstoff weniger, demnach ist es so besser verträglich.

    Ne, habe gefeiert beim Rosenmontagsrave und den Samstag davor an der Tür gearbeitet. Hat 2x gerappelt, aber sonst war es ein ruhiger Abend.
     
  13. #12 PIMPNo1^^, 11.02.2005
    PIMPNo1^^

    PIMPNo1^^ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Mitsu, wie kann ich die Kummulierung ausrechnen?
    Mit dem Roidrechner von Fornit?

    Das mit dem Rappeln ist wirklich nicht schön. Die Leuten trinken und werden dana agressiv...aber zum Glück haben wir Mitsu hehe :D

    Bis dann.
     
  14. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Ja, mit Fornits Roidrechner geht das wunderbar.

    Tja, passiert aber immer wieder. Gerade an Karneval.
     
  15. #14 PIMPNo1^^, 11.02.2005
    PIMPNo1^^

    PIMPNo1^^ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hab da was eingeben für Deca, aber blick das beim besten Willen nicht durch.

    Meine Kurven sehen voll sch.eiße aus :D
    Wie soll der Frontload aussehen Mitsu?

    Tag 1: 200mg Deca
    Tag 3: 200mg Deca
    _

    Tag 10 400mg Deca
    Tag 17 40mg Deca

    ...so?
     
  16. Anzeige

  17. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Ne, wenn Du nen Frontload machen willst, dann

    1.Tag 400mg Deca
    3.Tag 400mg Deca
    10. Tag 400mg Deca
    17. Tag 400g Deca

    Frontload immer mit der doppelten Menge !
     
  18. #16 PIMPNo1^^, 14.02.2005
    PIMPNo1^^

    PIMPNo1^^ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ah, jetzt sieht die Kurve gleich besser aus. Danke

    mit Testosteron Frontload sieht dann so aus:

    1.Tag - 500mg Testo
    3. Tag 500mg Testo
    _

    6.Tag 250mg
    9.Tag 250mg
    12. Tag 250mg

    ...
    .......
    ........
     
Thema: Nandrolon und Boldenon als Stack?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. boldenon

    ,
  2. testo deca bolde kur

    ,
  3. boldenon und deca

    ,
  4. boldenon 600mg,
  5. boldenon stack,
  6. Deca Bolde Stack,
  7. deca boldenone kur,
  8. testo bolde stack,
  9. boldenon oder deca,
  10. boldenon kur,
  11. testo deca bolde stack,
  12. boldenon deca kur,
  13. boldenon nandrolon,
  14. nandrolon kur,
  15. Boldenon e3d,
  16. deca bolde testo,
  17. testo deca bolde,
  18. testosteron boldenon kur,
  19. deca oder boldenon,
  20. deca boldenon stack,
  21. testo bolde deca,
  22. deca bolde kur,
  23. deca oder bolde,
  24. nandrolon boldenon stack,
  25. Nandrolon und boldenon
Die Seite wird geladen...

Nandrolon und Boldenon als Stack? - Ähnliche Themen

  1. Nandrolon Phenylpropionat

    Nandrolon Phenylpropionat: Wer hat Erfahrungen mit diesem Stoff ? Insbesondere mit Haarausfall und Wassereinlagerung ?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden