nebenwirkung BSN Mass Stack, horse Power, Teston

Diskutiere nebenwirkung BSN Mass Stack, horse Power, Teston im Nahrungsergänzungen Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; hi, trainiere seit 3 jahren, hab vor ca. einem jahr eine dose Horse Power von ultimate nutrition genommen, die wirkung war extrem gut, intensives...

  1. #1 train_insane, 01.10.2008
    train_insane

    train_insane Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    trainiere seit 3 jahren, hab vor ca. einem jahr eine dose Horse Power von ultimate nutrition genommen, die wirkung war extrem gut, intensives training und schnelle kraftsteigerung war möglich, habe dann eine längere pause gemacht, danach habe ich mir von BSN den Mass Stack bestellt, also N.O. Xplode, CellMAss und Nitrix, habe mich an die einnahmeempfehlung gehalten und hab ich auch sehr stark gesteigert und aufgebaut, da der Stack aber nur 3-4 wochen hält und ich noch keine pause machen wollte, habe ich direkt danach wieder angefangen Horse power zu nehmen, ca. 2 wochen nach dem beginn mit Horse power, wurde mir dann von einem freund, der selbst Supplements verkauft und deshalb eigentlich ahnung haben sollte, teston von ironmaxx empfohlen. Nachdem ich eine Dose Teston und 3/4 Horse Power leer hatte, wollte ich wieder eine pause machen und habe mit der einnahme aufgehört. Daraufhin ging und geht es mir immer noch schlecht. Das Hauptsymptom ist extreme müdigkeit. Ich schlafe mittlerweile sogar 8-9 stunden jede nacht und werde tagsüber einfach nicht wach, da hilft auch kein kaffee, ich schlafe manchmal bei der arbeit im sitzen ein und wenn ich vom sitzen aufstehe, wird mir schwindelig, vermutlich weil mein kreislauf nicht richtig arbeitet. Extrem problematisch ist auch, dass ich Erektionsprobleme bekommen habe und sexuelle lust ist gar keine mehr da. Ich deshalb beim arzt und habe meine testosteronwerte messen lassen. Habe einen gesamttestosteronwert von (nur) 6,06 und mein freies testosteron liegt nur bei 10,5, (so weit ich weiß sind werte von 12-25 normal?). Dazu muss ich sagen, dass ich erst 19 bin, sehr wenig körperfett habe und sehr viel sport treibe, ich rauche nicht und trinke keinen alkohol. Ich bin mir nicht sicher, warum es zu den genannten Nebenwirkungen/Symptomen gekommen ist. Meine Vermutung ist zum einen, dass der Mass Stack und das Horse Power die eigenschaften von meinem Blut so verändert haben, dass es zu einer Kreislaufschwäche und zu erektionsstörungen gekommen ist. Während der einnahme hat ich diese probleme nicht. Ich glaube, dass diese Produkte das Blutvolumen erhöht haben und die Gefäße erweitert haben und mein Körper dadurch die fähigkeit verloren hat, dies selbst zu regulieren und jetzt nach der einnahme die Durchblutung und das Blutvolumen weit geringer sind als vor der einnahme. Meine zweite Vermutung gründet sich auf das teston. In dem teston befindet sich eine Substanz, die das unwirksame gebundene testosteron in das freie testosteron umwandelt. Dadurch hatte ich wahrscheinlich während der einnahme einen sehr hohen freien testosteronwert und mein körper wollte das regulieren indem er selbst weniger gebundenes in freies umwandelte. Jetzt nach der einnahme wandelt er wahrscheinlich immer noch nicht genug gebundenes in freies um weil er sich daran gewöhnt hatte, dass dies durch die substanz im teston geschieht. durch den geringen testosteronwert könnte man dann die erektionsprobleme und die unlust erklären und auch bedingt die müdigkeit.

    Letztlich ist das einfach eine glaubliche scheisse, die die supplements mir da beschert haben.

    Weiß jemand hier aus dem forum von ähnlichen nebenwirkungen von Horse Power/ Mass Stack und Teston? habt ihre eine idee wie es zu meinen symptomen kommen konnte oder was haltet ihr von meinen vermutungen. Hoffe auf produktive Beiträge.

    thx
     
  2. Anzeige

  3. SparX

    SparX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Oder es ist einfach Übertraining ??
    DIese ganzen Testobooster kannste mit 19 sowieso knicken ;)

    mach mal 2 wochen pause und erhol dich
     
  4. katJeS

    katJeS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    1.848
    Zustimmungen:
    1
    ich würde auch stark zu übertraining tendieren, da die selben symptome mir auch einmal das leben schwer machten.

    auf jedenfall pausieren. mind. 10 tage.
    die supps erstmal komplett weglassen, nach den 10 tagen LANGSAM wieder mit dem training beginnen, am besten nach einem lockeren 3er splitt.

    weniger gewicht, dafür höhere wdh, auf keinen fall bis zum MV.
    das ganze dann mal für 4 wochen machen und schauen ob sich etwas verändert hat.

    mir hat es sehr viel gebracht und ich denke, dass ist auch der beste weg aus einem übertrainingsloch rauszukommen.





    gruß

    hummel
     
  5. #4 Unregistriert, 22.11.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    ich habe horse power gekauft und nach diesen ganzen Nebenwirkung das es gibt habe ich angst sie weiter einzunehmen ich lass es lieber sein das einzig nervende ist das ich so viel Geld ausgegeben habe und das für nichts:-(
     
  6. Anzeige

Thema: nebenwirkung BSN Mass Stack, horse Power, Teston
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. horsepower erfahrung

    ,
  2. horsepower xxl

    ,
  3. horse power wirkung und nebenwirkung

    ,
  4. horsepower xxl nebenwirkungen,
  5. horse power x erfahrung,
  6. ultimate nutrition horse power erfahrung,
  7. testo xplode erfahrung,
  8. horsepower nebenwirkungen,
  9. horse power erfahrung,
  10. horsepower wirkung und nebenwirkung,
  11. horsepower xxl erfahrungen,
  12. horsepower xxxl ,
  13. horsepower plus nebenwirkungen,
  14. no xplode nebenwirkungen,
  15. horse power ultimate nutrition erfahrung,
  16. horsepower xxl formula,
  17. horsepower xxl formula nebenwirkungen,
  18. horse power xxxl,
  19. http:www.fitness-foren.denahrungserg,
  20. horse power einnahme,
  21. horsepower xxl erfahrung,
  22. horsepower plus,
  23. horsepower ultimate nutrition erfahrungen,
  24. horse power xxxl-formula,
  25. suche.horse.power.xxx.l
Die Seite wird geladen...

nebenwirkung BSN Mass Stack, horse Power, Teston - Ähnliche Themen

  1. Hat der Weight Gainer Scitec Nutrition Myo Max Hardcore irgendwelche Nebenwirkungen

    Hat der Weight Gainer Scitec Nutrition Myo Max Hardcore irgendwelche Nebenwirkungen: Hallo alle zusammen, also ich habe mal eine Frage, habe bis jetzt immer ein anderen Weight Gainer genommen, jetzt wollte ich allerdings mal den...
  2. Nebenwirkungen der Brust OP

    Nebenwirkungen der Brust OP: Ich denke jede Frau hat einige Problemzonen am Körper und wünscht sich diese am besten weg. Bei mir ist es so, dass ich unter meiner kleinen...
  3. Anabolika: Wirkung und Nebenwirkung ??

    Anabolika: Wirkung und Nebenwirkung ??: Hey Leute, ich habe jetzt einmal ein kompliziertes Thema. Ich will mich in diesem Gebiet einfach einmal schlau machen und paar Dinge über...
  4. Steroide und seine Nebenwirkungen in 27 Sekunden erklärt

    Steroide und seine Nebenwirkungen in 27 Sekunden erklärt: Steroide - YouTube
  5. Tribulus auf dauer Nebenwirkungen?

    Tribulus auf dauer Nebenwirkungen?: Hey ho , hab ne kurze frage. hat tribulus auf die dauer nebenwirkungen ? Habe gehört man kann 2 Packungen nehmen und danach muss man Pause machen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden