*NeidischWerd*

Diskutiere *NeidischWerd* im Off-Topic Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Sonstiges; [img] [img] [img] [img] Ich glaub, dass die sich sehr gut am Strand zeigen können. Was machen die denn anders im Gegensatz zu...

  1. #1 JanTheMan, 01.07.2003
    JanTheMan

    JanTheMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ich glaub, dass die sich sehr gut am Strand zeigen können.

    Was machen die denn anders im Gegensatz zu Bodybuildern?

    Die sind alle voll definiert.

    Wie trainieren die wohl?

    Fragen über fragen! 8)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HaZaRd

    HaZaRd Guest

    Das sind auch Bodybuilder. Mit solchen Figuren treten teilweise Leute bei Wettbewerben an, eben andere Gewichtsklasse. Die trainieren eigentlich genauso, nur machen eben nicht so extreme Massephasen. Aber dopen tun die da oben 100% auch. So wenig ist das gar nicht was die haben...
     
  4. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    @Jan: Die bringen sich speziell für solche Foto-Shootings in Form, die sehen auch nicht das ganze Jahr so aus.

    Gruß,
    SETH
     
  5. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    das wäre der bereich wo ich mich ansiedeln würde (im vergleich z.b. Don Youngblood)

    würdet ihr auch sagen, das das mehr ekto-morphe sind ?!
     
  6. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Klar, und alle sind natural.

    Gruß,
    SETH
     
  7. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    meinst das jetzt ironisch?
     
  8. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Wer, ich? Nieee... :D

    Ich sag mal, der Körper auf dem letzten Bild ist durchaus natural machbar. Beim 2. Bild sieht man nicht viel und einen Körper wie auf den anderen Bildern zu sehen ist werden wohl weder du noch ich natural je erreichen. Schau dir mal die Arme von dem ersten Typ an, da ist schon eine ganze Menge Masse dran.

    Gruß,
    SETH
     
  9. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    k, verstanden :D

    und was für körpertypen sind das? würde mich echt mal interessieren ob einer von euch das weiß, oder was ihr denkt.

    der kf-anteil von denen ist wirklich drastisch (sicher ist das fürs shooting), aber nen endo wird wohl kaum so definiert sein oder doch?!
     
  10. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Jeder kann so definiert sein, man muss nur das Fett loswerden. Ausserdem wird für so ein Shooting sicherlich auch mit dem ein oder anderem Trick nachgeholfen.

    Vom Körperty würd ich am ehesten Mesomorph sagen, wobei man das anhand von ein paar Bildern eigentlich nicht sagen kann.

    Gruß,
    SETH
     
  11. #10 JanTheMan, 02.07.2003
    JanTheMan

    JanTheMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Wieso wird von jedem gut gebauteb Athelten gleich behauptet er würde stoffen?

    Und wie bereitet man sich davor vor, vor so einem Fotoshooting? Etwa die Kohlenhydrathe vorher auf 0 stellen und nur Eiweisss schöffeln?

    Hab hier noch hein paar Bilder

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ich mein ja nur, sowas ist mein Ziel im Fitnesstraining einmal os auszusehen.

    Aber die meisten haben bestimmt nen KfA von 7% oder weniger.
     
  12. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    vor allem essen die in der massephase genug um die mukis aufzu baun ;) :D

    khs auf 0 ist ne ganz schlechte idee, aber die werden die khs ziemlich reduzieren.

    ich bin ja mal gespannt ob ich mich auch mal so definiert bekomme... das wird arbeit 8o
     
  13. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist es egal, ob die stoffen oder nicht, ich erkenne beides an. Allerdings sollte man ein wenig realistisch bleiben und nicht erwarten, dass man selber so einen Körper ohne Stoff erreichen kann (selbst mit Stoff ist das nicht einfach!). Sonst wird man nämlich irgendwann mal bitter enttäuscht werden.

    Hier gibt es ein Bild von Stephan Deininger AKA Thorus: http://www.worldsfood.de/diet/stephan_nachher.htm

    Der ist natural und (in besserer Form als auf dem Bild) deutscher Meister in der Bodyfitness-Klasse geworden. So ein Körper stellt ein realistisches Ziel für natural Athleten dar.

    Zuerst kommt eine "normale" Diät, die jeder Athlet unterschiedlich machen kann. Dazu gehört auch, dass die KH vor dem Wettkampf/Shooting drastisch reduziert werden, um den Körper zu entwässern. Die Flüssikeitszufuhr wird direkt vor dem Wettkampf gegen 0 gesenkt. Als illegale Hilfsmittel kommen noch Diuretika hinzu, die den Körper zusätzlich entwässern.

    Gruß,
    SETH
     
  14. #13 JanTheMan, 02.07.2003
    JanTheMan

    JanTheMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn Cassiopeia nicht stofft (keine Anspielung) dann ist sein Körper (laut Galerie) echt Klasse!

    Nicht zu viel Masse schön definiert, besonders am Bauch und so.

    So was ist sehr ästhetisch!
     
  15. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    Gehört für euch zum "stoffen" eigentlich auch schon Kreatin???

    @Seth
    Ich sehe bei diesem Stephan keinen soooo großen Unterschied zu den anderen, woran siehst du, dass die "stoffen" und der nicht (er sieht für mein Laienauge auch ziemlich extrem aus...)??
     
  16. #15 JanTheMan, 02.07.2003
    JanTheMan

    JanTheMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ne Creatin nicht, das ist ja ne Körpereigene Substanz.

    Aber ihr könnt mir nicht sagen das die "Mens Health" Models stoffen würden (illegale Substanzen).

    Ich glaub die Redaktion von denen achtet sehr darauf.

    Und das vorzeige Modell schlechthin in Hinsicht auf die Mens Health.

    Owen McKibbin

    [​IMG]

    Halt strenge Diät, gute Ernährung, hartes Fitnesstraining und viel Kardio.
     
  17. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0

    Testosteron ist ja wohl auch ein körpereigenes Hormon, das kann also kein Kriterium sein....

    Glaub doch nicht, dass die MH einen nicht nimmt, weil er "stofft", da geht es um wirtschaftliche Interessen, das ist denen doch egal, ob jemand Steroide nimmt oder nicht, Hauptsache er sieht "gut" aus??
     
  18. #17 JanTheMan, 02.07.2003
    JanTheMan

    JanTheMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Die geben ja immer Trainingstipps, siehe Covermodellworkout. Also.
     
  19. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    kreatin zählt du den supplements (nahrungergänzungen). hormone und andere stoffe, die den hormonhaushalt und das anabole-gleichgewicht im körper verschieben zählen zum "stoffen".
     
  20. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    und wenn die in die mh schreiben, das der himmel am 24.12. runterfällt, dann glaubst du das auch, ja?

    ich bin sehr skeptisch, was die cover-modell-workouts angeht.

    p.s. ich bin selbst mh leser und find die zeitschrift auch gut, aber kritik muß sein ;)
     
  22. SAJ

    SAJ Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Nicht immer sagen, dass jemand anders nie so aussehen kann ohne Doping zu praktizieren. Dabei könnte die Motivation sinken. Man muss ja nicht so viel Masse haben, um Muskeln sichtbar zu machen, wobei man natürlich auch nicht erwarten sollte mal genau so auszusehen.
     
Thema: *NeidischWerd*
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neidisch werd

    ,
  2. owen mckibbin ernährung

    ,
  3. stoffen bodybuilding

    ,
  4. f,
  5. thorus training,
  6. jun christ,
  7. kohlenhydrathe,
  8. *neidischwerd*,
  9. thorus stephan deininger diät,
  10. kfa 7%,
  11. körperty fitness,
  12. bodybuilder ekto,
  13. was bedeutet neidischwerd,
  14. stoffen im bodybuilding,
  15. bodybuilding stoffen,
  16. Dips ,
  17. immunsystem