neuer Plan?

Diskutiere neuer Plan? im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Aloha! Da ich jetzt meine Hanteln endlich habe, überlege ich mir gerade einen neuen Trainingsplan. Mein Vorhaben sieht so aus, daß ich das Ganze...

  1. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    Aloha!

    Da ich jetzt meine Hanteln endlich habe, überlege ich mir gerade einen neuen Trainingsplan. Mein Vorhaben sieht so aus, daß ich das Ganze auf einen 3er Split aufteile, davon 2 mal zu Hause trainiere und einmal im Studio (für Übungen die ich nicht zu Hause machen kann) Da ich dann nur noch 1x pro Woche ins Studio fahre, könnte ich mich dann auch ohne Probleme im McFit anmelden und ordentlich Geld sparen.

    Was haltet Ihr von folgendem Plan?

    1. Tag (zu Hause)
    Brust / Trizeps
    1-2x Liegestütz zum Aufwärmen
    3x KH Bankdrücken
    3x Fliegende
    3x Dips oder french press

    2. Tag (Studio)
    Beine / Bauch
    3x Beinpresse
    3x Beinstrecker
    4x crunch
    evtl. Rudern als Cardio

    3. Tag (zu Hause)
    Rücken / Schulter / Bizeps
    3x Kreuzheben
    3x einarmiges vorgebeugtes Rudern
    2x Seitheben
    2x Frontheben oder Nackendrücken
    3x Curls mit der SZ-Hantel (endlich kann ich wieder meine Lieblingsübung machen)

    Was meint Ihr???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: neuer Plan?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Del Piero, 20.01.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    generell recht niedriges Voluemn,hoffe du kannst die nötige Intensität aufbringen.

    Hast du eine verstellbare Bank??
     
  4. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    jup, habe eine verstellbare Bank!

    Ich dachte, daß ich das Volumen erst mal niedrig halte, da Ihr sonst wieder meckert! Wie mans macht ist es falsch!
    Wo könnte ich denn noch mer Sätze machen?
     
  5. #4 Del Piero, 20.01.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Ob du auf hohes oder niedriges Volumen anspringst,musst du selber am besten wissen.
    Kommt darauf an,wie intensiv du trainierst und wie viel Sätze du brauchst,bis du "fertig" (im Sinne von erschöpft) bist.

    Ich bewerte jetzt erst mal den Plan:

    Brust: KH-Bankdrücken entwerde flach oder schräg,dann wählst du danch die Fliegenden aus. Bei Flach-BD machst du fliegende schräg,bei Schräg-BD machst du Fliegende flach.

    Trizeps ist ok so,würde allerdings nur 2 Sätze machen und dann noch 2x Kickbacks mit rein.

    Beine auch ok,würde aber noch 3 Sätze Wadenheben stehden oder sitzend mit reinnehmen.

    Beim Bauch mit Zusatzgewicht quälen. :wink

    Rücken ist auch ok,evtl. Satzzahl auf jeweils 4 erhöhen.

    Schulter auch ok,allerdings lieber Frontheben als Nackendrücken-->Rotatorenbelastung!
    Ruhig im wechsel für den vorderen Delta mal Ruder aufrecht->bezieht auch den Nacken mit ein,den trainierst du ja nicht.Könnte man auch mit Shruggs machen.

    Bizeps würde ich 2x Sz-Curls und 2x Hammercurls oder Konzicurls machen.

    Den Plan kannst du gegebenfalls noch im Volumen erhöhen.
     
  6. Rippe

    Rippe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Warum gehst du nicht direkt ins MC fit zu Hause trainierst du doch eh nicht? ! :]







    :lol: :crazy: :zack
     
  7. #6 Cassiopeia, 20.01.2005
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Kannst Du denn??? :bäh

    Rückentraining gefällt mir nicht ganz. Evtl. Schultern zu Brust packen und noch Latzug zum Rückentag. Ist aber Geschmackssache, find nur das der Brusttag im Verhältnis zum Rückentag sehr kurz ist...
     
  8. #7 Almidon, 20.01.2005
    Almidon

    Almidon Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Wird schwer für Sven zu Hause....

    @ Sven

    Wenn du das wirklich so durchziehen willst, würde ich mir noch ne Klimmzugstange kaufen, dann könntest du, so wie Cassio vorgeschlagen hat, deinen Lat auch trainieren!
     
  9. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    ich denke, daß ich das mal so probieren werde.

    Wenn ich Schultern zu Tag1 packe, ist dann der Rückentag so kurz. Kommt doch also dann auf das Gleiche raus. Lat-ziehen oder Klimmzüge werde ich natürlich vermissen. Daher hatte ih auch überlegt Rücken und Beine Im Studio zu machen. Aber erstens gefällt mir dann die Aufteilung nicht und zweitens kann ich dann immer noch kein Kreuzheben machen...
     
  10. #9 Cassiopeia, 21.01.2005
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    ???
     
  11. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    weil ich zur Zeit im Studio keine Langhantel zur Verfügung habe.
    Oder was meinst Du?
     
  12. #11 Cassiopeia, 21.01.2005
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Das Zitat ist mir wohl abhanden gekommen...

    Daran sieht man das Du noch kein Kreuzheben gemacht hast :D, wirst dankbar sein wenn das Training danach nicht mehr so lange dauert. Die Übung schlaucht gewaltig...

    Was willst Du denn jetzt im Studio machen???
     
  13. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe jetzt einfach mal ein wenig rumgespielt! Ich brauche aber mal jemanden, der mir sagt ob ich Kreuzheben richtig machen. Ich denke leider nicht. ::XX

    3x Kreuzheben
    3x einarmiges Rudern, vorgebeut
    2x aufrechtes Rudern
    2x Shruggs
    2x Seitheben
    Frotdrücken habe ich abergebrochen, da ich es einfach nicht schaffe meinen Rücken auf der Bank zu lassen. Echt zum kotzen...
    2x SZ-Curls
    2x Hammercurls
     
  14. #13 Del Piero, 21.01.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Ist ok,ist jetzt die einheit für zu Hause,oder??
    Dann würde ich bei Rücken jeweils 4 Sätze machen.
    Hast du denn neordentliche Langhantel zu Hause??Dann kanst du nämlich auch mit der LH Rudern im Wechsel mit KH machen.
     
  15. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    frag mich allerdings ob ein 3er so das richtige für dich ist
     
  16. Anzeige

  17. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    Das frage ich mich auch! Aber so gefällt mir das eigentlich ganz gut und ich komme dann auch mal zum Cardio.

    @Del Piero
    Jup, ne sehr ordentliche sogar. Aber ich finde jeweils 4 Sätze für den Rücken doch recht heftig. Aber gut, vielleicht probiere ich das mal. Allderdings habe ich immer noch etwas angst beim Kreuzheben.
     
  18. #16 Del Piero, 21.01.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    @ Sven

    Das wären 8 Sätze für den Rücken,die Partie ist mit den Beinen die größte des Körpers.
    Musst du wissen,wie ausgelaugt du dich nach 6 Sätzen fühlst.
    Je nach Bedarf noch was dranhängen.
     
Thema:

neuer Plan?

Die Seite wird geladen...

neuer Plan? - Ähnliche Themen

  1. Grundübungen lernen und neuer Trainingsplan

    Grundübungen lernen und neuer Trainingsplan: Alter: 16 Größe: 183 cm Geschlecht: männlich Trainingserfahrung: Seit Sommer 2020 im Gym (wegen Cororna mit teilweise eher lascherem...
  2. Neuer Trainingsplan - 5x die Woche, mit Frequenz

    Neuer Trainingsplan - 5x die Woche, mit Frequenz: Moin, als erstes poste ich mal meinen Trainingsplan und dann folgen die Trainingstagebücher. Momentan habe ich folgenden Trainingsplan:...
  3. Neuer Trainingsplan

    Neuer Trainingsplan: Moin moin Forum, nach langer langer Zeit melde ich mich mal wieder zu Wort. Mein aktuelle Trainingsplan sieht wie folgt aus. TAG 1...
  4. Neuer Trainingsplan - kleine Korrekturhilfe

    Neuer Trainingsplan - kleine Korrekturhilfe: Moin zusammen, langsam aber sicher will ich mich vom WKM trennen und Richtug 2er Split gehen - generell schonmal der richtige Weg? Da ich bisher...
  5. Neuer Trainingsplan, euer Feedback

    Neuer Trainingsplan, euer Feedback: Hi nachdem ich gemerkt hatte das ich hier und da paar Fehler gemacht hatte in meinem Trainingsplan, habe ich nun seit 2 Monaten einen neuen...